Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kuo: Apple liefert 2020 vier 5G-iPhones, Modelle für Deutschland ohne 5G

Der angesehene Analyst Ming-Chi Kuo glaubt, dass Apple zum Sparen von Kosten 5G in Deutschland deaktivieren wird. (Bild: Arnel Hasanovic, Unsplash)
Der angesehene Analyst Ming-Chi Kuo glaubt, dass Apple zum Sparen von Kosten 5G in Deutschland deaktivieren wird. (Bild: Arnel Hasanovic, Unsplash)
Einem neuen Bericht des in der Vergangenheit häufig sehr zuverlässigen Analysten Ming-Chi Kuo zufolge sollen alle vier iPhone-Modelle, die in der zweiten Jahreshälfte vorgestellt werden, den neuen Netzstandard unterstützen. Um Kosten zu sparen soll das Feature in Märkten mit schlechtem Netzausbau wie zum Beispiel Deutschland aber deaktiviert werden.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Anders als der Bericht von Susquehanna geht die Prognose von Ming-Chi Kuo (via MacRumors) davon aus, dass die iPhones der nächsten Generation auch den schnelleren mmWave-Standard unterstützen werden. Allerdings sollen die 5G-iPhones nur in den USA, Kanada, Japan, Korea und in Großbritannien erhältlich sein.

Der Rest der Welt, inklusive Deutschland und Österreich, wird sich demnach wie auch schon beim iPhone 11 (ab 769 Euro auf Amazon) mit LTE begnügen müssen – Apple soll 5G in allen anderen Märkten deaktivieren, um Kosten zu sparen. Der Ausbau des Netzes wird hier zwar noch etwas dauern, Kunden könnten aber durchaus verärgert sein, denselben hohen Preis für ein Gerät bezahlen zu müssen, bei dem eines der wichtigsten neuen Features fehlt.

Abgesehen davon geht Kuo davon aus, dass die nächsten iPhone-Modelle in der zweiten Hälfte des Jahres vorgestellt werden, die Auslieferung soll im dritten Quartal starten – man darf also mit der üblichen Pressekonferenz im September rechnen. Anderen Gerüchten zufolge dürfte ein mögliches iPhone SE 2 schon im Frühling vorgestellt werden.

Quelle(n)

Ming-Chi Kuo, via MacRumors

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5749 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Kuo: Apple liefert 2020 vier 5G-iPhones, Modelle für Deutschland ohne 5G
Autor: Hannes Brecher, 13.01.2020 (Update: 13.01.2020)