Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2021 | Lenovo IdeaPad 5G: Neues ARM-Notebook mit Windows 10 und 5G-Support

Das Lenovo IdeaPad 5G kommt mit einem Prozessor von Qualcomm (Bild: Lenovo)
Das Lenovo IdeaPad 5G kommt mit einem Prozessor von Qualcomm (Bild: Lenovo)
Mit dem IdeaPad 5G hat Lenovo heute sein erstes Mainstream-Notebook veröffentlicht, das mit einem ARM-Prozessor aus dem Hause Qualcomm und Windows 10 ausgeliefert wird. Dabei unterstützt das Gerät optional auch den neuen Mobilfunkstandard 5G, womit das IdeaPad 5G für einige Leute interessant sein dürfte, die regelmäßig auf Reisen sind.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Während Microsoft in letzter Zeit einiges in sein Windows 10 on ARM investiert, bieten langsam aber sicher auch immer mehr Hersteller entsprechende Notebooks an, die in der Regel auf Qualcomm-Prozessoren setzen. Einer dieser Hersteller ist Lenovo, der jetzt mit dem IdeaPad 5G einen neuen ARM-Laptop auf den Markt bringt. Wie der Name bereits suggeriert unterstützt das IdeaPad wahlweise auch den neuen Mobilfunkstandard 5G, was für viele Nutzer, die häufig unterwegs sind, in absehbarer Zukunft immer wichtiger werden sollte.

Als Prozessor kommt hier entweder der Qualcomm Snapdragon SC8180X oder SC8180XP zum Einsatz, wobei ersterer nur 4G/LTE und letzterer zusätzlich noch 5G unterstützt. Dem Prozessor stehen im Alltag 8 GB RAM und eine NVME-SSD mit wahlweise 256 oder 512 GB Kapazität zur Seite. Mit diesen Spezifikationen sollte das Gerät mehr als genug Leistung für die meisten Office-Aufgaben bereitsstellen. Mit seinem 51-WHr-Akku soll das IdeaPad auf bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit kommen. Es wird spannend sein zu sehen, wie realistisch der Wert am Ende ist, da ARM-Prozessoren gerade im Bezug auf die Energieeffizienz einige Vorteile bieten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das IdeaPad 5G ist eines der ersten Notebooks, das den neuen Mobilfunkstandard unterstützt (Bild: Lenovo)
Das IdeaPad 5G ist eines der ersten Notebooks, das den neuen Mobilfunkstandard unterstützt (Bild: Lenovo)
Äußerlich ist das IdeaPad 5G nichts ungewöhnliches (Bild: Lenovo)
Äußerlich ist das IdeaPad 5G nichts ungewöhnliches (Bild: Lenovo)

Das 14 Zoll große IPS-Display löst indes mit FullHD auf, wobei die Displayränder rechts und links mit 5,9mm relativ schmal sind. Der obere Rand ist mit 9mm etwas dicker, da sich hier noch die 720p-Webcam versteckt. Dabei unterstützt die Webcam dank einem separaten IR-Sensor auch das Einloggen per Gesichtserkennung mit Windows Hello. Bei den Anschlüssen verfügt das Notebook über zwei USB Type C-Ports, die auch die Bildschirmausgabe per DisplayPort 1.2 unterstützen, sowie einen USB Type A-Anschluss, einen Audioport und einen SIM-Kartenslot.

Das IdeaPad 5G besitzt zwei USB Type C-Ausgänge (Bild: Lenovo)
Das IdeaPad 5G besitzt zwei USB Type C-Ausgänge (Bild: Lenovo)
Der Akku soll bis zu 20 Stunden durchhalten (Bild: Lenovo)
Der Akku soll bis zu 20 Stunden durchhalten (Bild: Lenovo)

Zusammengefasst handelt es sich beim Lenovo IdeaPad 5G um ein sehr interessantes Notebook, das gerade für Nutzer interessant sein dürfte, die häufig unterwegs sind. Allerdings wird der Erfolg auch maßgeblich vom Preis abhängig sein, da es im Hochpreissegment viele Konkurrenzprodukte gibt, die beim Display und beim Speicher mehr bieten können.

Quelle(n)

Lenovo

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1489 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Lenovo IdeaPad 5G: Neues ARM-Notebook mit Windows 10 und 5G-Support
Autor: Cornelius Wolff,  7.01.2021 (Update:  4.01.2021)