Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2021 | Lenovo Legion 5 Pro: Ryzen-Prozessor und 16:10-Display mit 2k-Auflösung

Das Legion 5 Pro kommt mit aktuellen Ryzen-7-Prozessoren (Bild: Lenovo)
Das Legion 5 Pro kommt mit aktuellen Ryzen-7-Prozessoren (Bild: Lenovo)
Mit dem heute vorgestellten Legion 5 Pro kommt demnächst ein neuer Gaming-Laptop von Lenovo in den Handel, der mit einem 16:10-Display und einer hohen Auflösung auskommt. Mit seinen aktuellen Ryzen-Prozessoren und dedizierten GeForce-RTX-Grafikkarten sollte das Notebook für die meisten Gamer genug Leistung bereitstellen.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Neben dem Legion Slim 7 und dem ThinkBook Plus Gen 2 hat Lenovo heute auf der diesjährigen CES auch das neue Legion 5 Pro vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein etwas dickeres Gaming-Notebook, das ab März für mindestens 1399 Euro hierzulande an den Start gehen wird.

Für diesen Preis bekommt man ein 16 Zoll großes Display, das mit seiner Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln ein Bildschirmverhältnis von 16:10 besitzt. Dabei dürften sich Gamer besonders über die Reaktionszeit von 3ms freuen, wobei die relativ hohe Helligkeit von 500 nits ein weiterer Pluspunkt ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das Legion 5 Pro kommt mit aktuellen Ryzen-Prozessoren (Bild: Lenovo)
Das Legion 5 Pro kommt mit aktuellen Ryzen-Prozessoren (Bild: Lenovo)
Mit den verbauten GeForce-RTX-Grafikkarten sollte man gut spielen können (Bild: Lenovo)
Mit den verbauten GeForce-RTX-Grafikkarten sollte man gut spielen können (Bild: Lenovo)

Im Inneren setzt Lenovo auf aktuelle nicht näher benannte Ryzen-7-Prozessoren, denen bis zu 16 GB RAM und eine NVME-SSD mit einer Kapazität von bis zu 2 TB zur Seite stehen. Als dedizierte Grafikkarte kommt eine ebenfalls noch unbekannte GeForce-RTX-Grafikkarte zum Einsatz. In Sachen Akkulaufzeit soll das Notbook bis zu 8 Stunden durchhalten, wobei man hier allerdings erst mal das Review abwarten sollte, da die Herstellerangaben gerne mal wesentlich von den praktischen Werten abweichen.

Das Legion 5 Pro kommt mit einer sehr guten Portausstattung (Bild: Lenovo)
Das Legion 5 Pro kommt mit einer sehr guten Portausstattung (Bild: Lenovo)
Mit 2,45kg ist das Legion 5 Pro weder besonders schwer, noch besonders leicht (Bild: Lenovo)
Mit 2,45kg ist das Legion 5 Pro weder besonders schwer, noch besonders leicht (Bild: Lenovo)

In Sachen Konnektivität finden sich an den Seiten vier USB Type A-Anschlüsse, zwei USB Type C-Ports mit DisplayPort-1.4-Support, ein HDMI 2.1-Ausgang, eine Audiobuchse, sowie ein LAN-Anschluss. Damit dürfte das Legion 5 Pro für die meisten Nutzer mehr als gut genug ausgestattet sein. Mit einer Dicke von 21,7 bis 26,85mm und einem Gewicht von 2,45kg ist das Notebook zwar nicht gerade handlich, allerdings gibt es noch wesentlich klobigere Geräte auf dem Markt. Als Betriebssystem ist wahlweise Windows 10 Home oder Pro vorinstalliert.

Das Legion 5 Pro gibt es in grau und weiß (Bild: Lenovo)
Das Legion 5 Pro gibt es in grau und weiß (Bild: Lenovo)

Zusammengefasst handelt es sich beim Lenovo Legion 5 Pro um ein recht gewöhnliches Gaming-Notebook der Oberklasse, dessen größtes Alleinstellungsmerkmal das 16:10-Display mit seinen niedrigen Reaktionszeiten, der hohen Auflösung und guten Helligkeit sein dürfte.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Lenovo

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1468 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Lenovo Legion 5 Pro: Ryzen-Prozessor und 16:10-Display mit 2k-Auflösung
Autor: Cornelius Wolff, 12.01.2021 (Update: 12.01.2021)