Notebookcheck

Lenovo ThinkPad W520

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad W520
Lenovo ThinkPad W520 (Thinkpad W Serie)
Grafikkarte
NVIDIA Quadro 2000M - 2048 MB, Kerntakt: 550 MHz, Speichertakt: 900 MHz, Fermi Architektur, 266.296
Hauptspeicher
8192 MB 
, 2x 4096 MB PC3-10600, 2 Slots frei, max. 32 GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LEN40B2 B156HW01V4, Farbraum über sRGB, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel QM67
Massenspeicher
Seagate Momentus 7200.4 ST9500420AS, 500 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
1 Express Card 34mm, 2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Firewire, 1 VGA, 1 DisplayPort, 1 Modem, 1 Kensington Lock, 1 eSata, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: 1 kombinierter Audio in/out, Card Reader: 5-in-1, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel 82579LM Gigabit Network Connection (10/100/1000MBit), Intel Centrino Ultimate-N 6300 AGN (a/g/n), Bluetooth 3.0
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7710H
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 36 x 373 x 245
Akku
94 Wh Lithium-Ion, 11.1V, 8.4Ah
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
MS Office Starter, ThinkVantage, Corel DVD Movie Factory, Burn Now, Intervideo Win DVD, 36 Monate Garantie
Gewicht
2.7 kg, Netzteil: 790 g
Preis
2400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.2% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 91%, Ausstattung: 91%, Bildschirm: 88% Mobilität: 86%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 82%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad W520

88% Test Lenovo ThinkPad W520 Notebook | Notebookcheck
Mobiler Arbeitsplatz. Lenovos ThinkPads der W-Serie sind reinrassige Profigeräte, die sich vor allem in grafik- und rechenintensiven Geschäftsfeldern einen enorm guten Ruf erarbeitet haben. Das ThinkPad W520 ist nun die aktuelle Ausbaustufe der 15,6“ Klasse und soll Tradition mit technischem Fortschritt in Einklang bringen. Wie gut das gelingt, haben wir ausführlich getestet.
88% Test Lenovo ThinkPad W520 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Lenovo hat mit dem aktuellen ThinkPad W520 eine wirklich mobile Workstation geschaffen, die ein breites Spektrum an denkbaren Aufgaben mühelos bewältigen kann. Das Testgewicht liegt mit 2,7 kg inklusive 94 Wh Akku kaum über der regulären Consumer- Multimediafraktion und auch die Ausmaße sind für eine Workstation angenehm zurückhaltend.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.05.2011
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 91% Bildschirm: 88% Mobilität: 83% Gehäuse: 90% Ergonomie: 89% Emissionen: 82%

Ausländische Testberichte

80% Lenovo ThinkPad W520 15.6-inch Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
For anyone that needs a serious laptop with lots of performance for workstation class work on the go, there is no question that the Lenovo ThinkPad W520 is one of the best options on the market. It offers some superb performance thanks to its quad core processor yet still manages some excellent running times. Graphics professionals will also want to look into the upgraded IPS display and color calibrator that is one of the best on the market for color accuracy.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.04.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo ThinkPad W520 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad W520 workstation most definitely lives up to its ThinkPad name and workstation standards. It provides great all-over performance with its quad-core i7 processor, NVIDIA Quadro 2000M graphics, and 8GB DDR3 RAM. The 95% color gamut FHD display is easily conducive to professionals in the graphics arts or similar industry. It also has a wide range of ports and features, such as the two HighSpeed 3.0 USB ports and the Pantone huey PRO color calibration system. We did not feel as though the complaints we did have about the workstation were deal breakers in the least bit. For those in need of a powerful workstation, this system should be a definite option.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.04.2011
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 90% Ausstattung: 90% Mobilität: 90% Ergonomie: 70%
70% Lenovo ThinkPad W520 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The ThinkPad W520 provides really strong workstation-level performance in a portable 6.2-pound package with amazing battery life, a gorgeous screen, and the industry's best keyboard. However, the $2,969 configuration we reviewed is pretty pricey for a laptop that doesn't include a solid state drive, though we highly recommend adding that as an option. The sound could also be better. Still, if you're looking for a workstation that can plow through any task, the ThinkPad W520 is a solid choice.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.04.2011
Bewertung: Gesamt: 70%
Lenovo ThinkPad W520 – mini review
Quelle: Keith Comb's Blahg Englisch EN→DE
I didn’t think the Lenovo ThinkPad W520 would be much of an improvement. It’s the same keyboard, chassis, screen, etc. as the ThinkPad W510. But the beauty is below the surface and in this case, the Sandy Bridge chipset offers much better performance while managing energy use much more efficiently. You’ll certainly want to watch for more scientific testing by the professional review blogs and organizations but it sure looks like a super machine for your consideration. I look forward to seeing how it fairs against the competition in the shootouts. Until then, buy with confidence. This is a sweet machine ready to do some hard work. Let me know if you have any questions.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.03.2011

Kommentar

Serie: Für CAD und andere professionelle Anwendungen zertifiziert

NVIDIA Quadro 2000M: Mobile Mittelklasse Workstation Grafikkarte basierend auf die Fermi Generation. Der 128 Bit DDR3 Grafikspeicher könnte jedoch zum Flaschenhals werden. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2820QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller. Im Vergleich zum Core i7-2720QM etwas höher getaktet und mit deutlich größerem Level 3 Cache.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

81.2%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Precision M4600
Quadro 2000M, Core i7 2920XM

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo ThinkPad P1-20MD000NGE
Quadro P2000, Core i7 8850H, 15.6", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad P1-20MD0023US
Quadro P2000, Core i7 8850H, 15.6", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad P72-20MB0005GE
Quadro P2000, Core i7 8750H, 17.3", 3.4 kg
Lenovo Thinkpad P52-20M9001FSP
Quadro P1000, Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Lenovo ThinkPad P52-20M90017GE
Quadro P2000, Core i7 8850H, 15.6", 2.9 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8850H, 15.6", 1.84 kg
Lenovo ThinkPad P1-20MD002LUS
Quadro P2000 Max-Q, Xeon E-2176M, 15.6", 1.84 kg
Lenovo ThinkPad P1-20MDS00F00
Quadro P1000, Core i7 8850H, 15.6", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad P52 20MAS03N00
Quadro P1000, Core i7 8750H, 15.6", 2.591 kg
Lenovo ThinkPad P52S-20LB001FUS
Quadro P500, Core i7 8650U, 15.6", 2.01 kg
Lenovo ThinkPad P52s-20LB000HGE
Quadro P500, Core i7 8550U, 15.6", 2.222 kg
Lenovo ThinkPad P51s 20HB000URT
Quadro M520, Core i7 7500U, 15.6", 2.5 kg
Lenovo ThinkPad P71-20HK001FUS
Quadro P5000, Xeon E3-1535M v6, 17.3", 0 kg
Lenovo ThinkPad P51-20HH000SUS
Quadro M2200, Xeon E3-1535M v6, 15.6", 2.7 kg
Lenovo ThinkPad P70-20ER003NGE
Quadro M600M, Core i7 6820HQ, 17.3", 3.3 kg
Lenovo ThinkPad P51s 20HB000SGE
Quadro M520, Core i7 7600U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo ThinkPad P40 Yoga 20GQ-000EUS
Quadro M500M, Core i7 6600U, 14.1", 1.753 kg
Lenovo ThinkPad P70-20ER000CGE
Quadro M4000M, Xeon E3-1505M v5, 17.3", 3.4 kg
Lenovo ThinkPad P50-20EN0008GE
Quadro M2000M, Xeon E3-1505M v5, 15.6", 2.8 kg
Lenovo ThinkPad P40 Yoga 20GQ-0004GE
Quadro M500M, Core i7 6500U, 14", 1.834 kg
Lenovo ThinkPad P50
Quadro M2000M, Core i7 6820HQ, 15.6", 2.59 kg
Lenovo ThinkPad P70
Quadro M3000M, Core i7 6820HQ, 17.3", 3.6 kg
Lenovo ThinkPad W550s 20E2-000PGE
Quadro K620M, Core i7 5500U, 15.5", 2.41 kg
Lenovo ThinkPad W541 20EF000SGE
Quadro K2100M, Core i7 4910MQ, 15.5", 2.6 kg
Lenovo ThinkPad W540 20BG001BGE
Quadro K2100M, Core i7 4800MQ, 15.6", 2.61 kg
Lenovo ThinkPad W530-N1G4FPB
Quadro K1000M, Core i7 3820QM, 15.6", 2.6 kg
Lenovo ThinkPad W530-N1K43GE
Quadro K2000M, Core i7 3820QM, 15.6", 2.81 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo Yoga 730-15IKBR-81CU003WSP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8550U, 15.6", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad W520
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)