Notebookcheck

Lenovo enthüllt ThinkPad L390 & ThinkPad L390 Yoga mit Intel Whiskey Lake

Lenovo enthüllt ThinkPad L390 & ThinkPad L390 Yoga mit Intel Whiskey Lake
Lenovo enthüllt ThinkPad L390 & ThinkPad L390 Yoga mit Intel Whiskey Lake
Lenovo hat die ersten ThinkPad Laptops der 2019er-Generation angekündigt. Das günstige ThinkPad L390 und sein Convertible-Gegenstück ThinkPad L390 Yoga sind die ersten ThinkPad Notebooks mit den neueren Whiskey Lake CPUs von Intel wie dem Core i5-8265U.

Das Jahr 2018 geht seinem Ende entgegen und die jährliche Consumer Electronics Show findet in wenigen Wochen statt. Der PC-Hersteller Lenovo hat in den letzten Jahren seine neuesten Laptop-Modelle der bekannten Marke ThinkPad stets zur CES vorgestellt. Zwar wird das vermutlich auch in diesem Jahr passieren, allerdings hat Lenovo heute schon weit vor Beginn der CES die ersten Modelle enthüllt.

Die ersten zwei angekündigten Modelle sind das ThinkPad L390 und das ThinkPad L390 Yoga. In der Hierarchie des ThinkPad-Lineups steht die L-Serie unterhalb der teureren ThinkPad T-Serie und X-Serie. Wie die meisten ThinkPads sind auch die L-Modelle vor allem für große Unternehmenskunden entwickelt worden, wobei die kleinen 13,3-Zoll-Modelle besonders auch für Studenten interessant sein könnten: Normalerweise sind die ThinkPad Laptops der L-Serie etwas dicker und schwerer, doch das ThinkPad L390 und sein Convertible-Schwestermodell L390 Yoga sind vergleichsweise kompakt und leicht.

Die neuen ThinkPads stellen keine riesigen Upgrades im Vergleich zu den letztjährigen Modellen Lenovo ThinkPad L380 und ThinkPad L380 Yoga dar. Äußerlich scheinen die beiden Varianten der L390-Generation identisch zu ihren Vorgängern zu sein. Die größte Änderung ist das Update auf die Intel-Whiskey-Lake-Plattform. Damit sind natürlich die neuesten Prozessoren wie der Intel Core i5-8265U und Core i7-8565U mit eingeschlossen, aber auch das neuere WiFi-Modul Intel 9560 – dieses bringt unter anderem den Bluetooth-5.0-Standard mit. Alle anderen Spezifikationen wie die Full-HD-Displays (1.920 x 1.080), der 45-Wh-Akku oder die beiden RAM-Slots für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher sind unangetastet geblieben.

Sowohl das ThinkPad L390 und das L390 Yoga sollen noch im Dezember erstmals verfügbar sein, wobei sich das vermutlich vorerst auf den US-Markt bezieht. Beide ThinkPad Ultrabooks wird es sowohl in schwarz und silber geben. Die US-Preise lauten 659 Dollar für das L390 bzw. 889 Dollar für das ThinkPad L390 Yoga.

Lenovo ThinkPad L390
Lenovo ThinkPad L390
Lenovo ThinkPad L390 Yoga
Lenovo ThinkPad L390 Yoga
Lenovo ThinkPad L390 Spezifikationen
Lenovo ThinkPad L390 Spezifikationen
Lenovo ThinkPad L390 Yoga Spezifikationen
Lenovo ThinkPad L390 Yoga Spezifikationen

Quelle(n)

Lenovo

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Lenovo enthüllt ThinkPad L390 & ThinkPad L390 Yoga mit Intel Whiskey Lake
Autor: Benjamin Herzig, 17.12.2018 (Update: 30.04.2019)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.