Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Neuer Mini-PC: Der Shuttle DH470 erlaubt die Installation einer Festplatte und unterstützt Core i9-Prozessoren

Neuer Mini-PC: Der Shuttle DH470 erlaubt die Installation einer Festplatte und unterstützt Core i9-Prozessoren
Neuer Mini-PC: Der Shuttle DH470 erlaubt die Installation einer Festplatte und unterstützt Core i9-Prozessoren
Shuttle hat mit dem XPC DH470 einen neuen Mini-PC auf Basis von Comet Lake-S-Prozessoren aus dem Hause Intel angekündigt. Trotz geringer Bauhöhe kann auch eine Festplatte verbaut werden.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Shuttle ist als Hersteller von kompakten PC-Systemen bekannt, wobei das Unternehmen insbesondere Barebones anbietet, Nutzer sich also um die Bestückung der Systeme mit Arbeitsspeicher und Festplatten selbst kümmern müssen.

Beim DH470 handelt es sich dabei ebenfalls um ein kompaktes System, welches konkret 190 x 165 x 43 Millimeter misst und Intel-Prozessoren der Comet Lake S-Generation unterstützt. Das Modell soll Core i3-, i5, i7-, i9-, Pentium- und Celeron-CPUs mit einer TDP von bis zu 65 Watt aufnehmen können. Zur Installation von Arbeitsspeichers stehen zwei SO-DIMM-Slots bereits, welche zusammen bis zu 64 Gigabyte DDR4-RAM aufnehmen können.

Dazu kommt Platz für ein 2,5-Zoll-Laufwerk und eine NVMe-SSD im M.2 2280-Format. Der zweite M.2-Slot entspricht dem 2230-Standard und kann etwa zur Installation einer WiFi-Karte genutzt werden. Wird auf das 2,5-Zoll-Laufwerk verzichtet, kann stattdessen auch ein 4G-Modem verbaut werden. Herstellerangaben zufolge können bis zu drei 4K-Bildschirme gleichzeitig angebunden werden, wozu HDMI 2.0 und DisplayPort zur Verfügung steht.

Die Anbindung an ein Netzwerk erfolgt über zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse, für externe Speichermedien und Peripheriegeräte stehen jeweils vier USB 3.2 Gen 2- und USB 3.2 Gen 1-Ports bereit, von denen einer Typ C-Anschluss ausgeführt ist. Ein SD-Kartenleser ist verbaut. Das Modell ist ab sofort erhältlich, als Einstiegspreis gibt Shuttle 302 Euro an - für den Vorgänger werden aktuell noch rund 225 Euro aufgerufen.

Wie üblich wird auch ein verhältnismäßig umfangreiches Zubehör-Sortiment angeboten, darunter befindet sich auch eine Kabellösung zum Anschalten des Systems aus der Ferne.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3747 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Neuer Mini-PC: Der Shuttle DH470 erlaubt die Installation einer Festplatte und unterstützt Core i9-Prozessoren
Autor: Silvio Werner,  8.12.2020 (Update:  8.12.2020)