Notebookcheck

Nintendo Switch: System-Update 10 bringt freie Buttonbelegung beim Controller und mehr

Nintendo Switch: System-Update 10 bringt Controller Button Remapping und mehr
Nintendo Switch: System-Update 10 bringt Controller Button Remapping und mehr
Das große System-Update 10 für die Switch ist jetzt offiziell von Nintendo freigegeben und kommt mit ein paar interessanten Änderungen für die Spielekonsole. Beispielsweise lässt sich nun die Belegung der Controller-Buttons frei nach den eigenen Wünschen anpassen, darüber hinaus kann man nun Daten zwischen dem internen Speicher und einer SD-Karte hin- und her-verschieben.
Christian Hintze,

Gestern hat Nintendo offiziell das Firmware-Update Nummer 10.0.0 für die Switch zum Download freigegeben. Normalerweise sollte sich die Hybrid-Konsole das Update selbstständig aus dem Netz ziehen und installieren. In den Systemeinstellungen lässt sich die aktuelle Version der Firmware ablesen und das Update notfalls manuell herunterladen und installieren.

Die zehnte Firmware-Version kommt etwa drei Jahre nach dem Release der Switch und steuert ein paar interessante Features bei. Allen voran lassen sich nun endlich die Buttons der Controller manuell belegen. Dies gilt auch für die Analogsticks der Controller. Eigene Belegungen können dann als Favoriten abgespeichert werden.

Darüber hinaus wird es sich für viele User sicher als nützlich erweisen, dass man ab sofort Daten zwischen dem Hauptspeicher der Switch und einer externen SD-Karte verschieben und austauschen kann. Leider soll dies aber nicht für Spielstände gelten, womöglich aus Sorge vor Manipulationen.

Als weiteres Feature wird im offiziellen Changelog das Hinzufügen von Lesezeichen für die News aufgeführt. Maximal 300 News-Items sollen sich nun bookmarken lassen. Es wird aber darauf hingewiesen, dass die Seiten nicht lokal gespeichert werden, sondern immer eine Internetverbindung für das Anschauen verfügbar sein muss.

Des weiteren gibt es neue Icons aus dem Spiel Animal Crossing: New Horizons für alle Nutzer und es gibt einen neuen Bereich in den Nutzereinstellungen für die Play Activity Settings. Letztlich haben sich hier aber nur ein paar Einstellungen von den Freundeseinstellungen in diesen neuen Bereich verschoben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Nintendo Switch: System-Update 10 bringt freie Buttonbelegung beim Controller und mehr
Autor: Christian Hintze, 14.04.2020 (Update: 14.04.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).