Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nokia 3.4

Ausstattung / Datenblatt

Nokia 3.4
Nokia 3.4 (3 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 460 8 x 1.8 GHz, Cortex-A73 / 53
Hauptspeicher
3072 MB 
Bildschirm
6.39 Zoll 19.5:9, 1560 x 720 Pixel 269 PPI, capacitive touchscreen, IPS, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
, 49 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3.5mm audio port, Card Reader: microSD up to 512 GB (dedicated), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration sensor, gyroscope, proximity sensor, USB-C
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.2, GSM, UMTS, LTE (B1/2/3/5/7/8/12/13/17/28/38/40/41/66), Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.7 x 161 x 76
Akku
4000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 13 MPix contrast-AF, LED-flash, Videos @1080p/​30fps (Camera 1); 5.0MP, wide angle lens (Camera 2); 2.0MP, depth of field (Camera 3)
Secondary Camera: 8 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: mono speaker, Tastatur: virtual keyboard, charger, USB cable, SIM tool, 24 Monate Garantie, SAR: 0.364W/​kg (head), 1.56W/​kg (body); LTE Cat 4 (150 Mbps /​ 50 Mbps) ; FM radio, Lüfterlos
Gewicht
180 g, Netzteil: 53 g
Preis
159 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 65.75% - Befriedigend
Durchschnitt von 8 Bewertungen (aus 25 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 52%, Ausstattung: 39%, Bildschirm: 77% Mobilität: 80%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Nokia 3.4

76% Test Nokia 3.4 Smartphone – Leichtes, farbenfrohes Nokia-Handy | Notebookcheck
Mit brandneuem Innenleben und Dreifachkamera will das Nokia 3.4 die untere Mittelklasse aufmischen. Starke Mitbewerber stehen dem chinesisch-finnischen Handy gegenüber, aber tatsächlich kann das Smartphone in einigen Punkten überzeugen.
Einsteiger mit starkem Akku für unter 150 Euro
Quelle: Area DVD Deutsch
Das Gute vorweg: 2021 bekommt man für rund 150 Euro schon erstaunlich viel Smartphone. Vor allem die exzellente Rufbereitschaft begeistert im Test. Klar: Für anspruchsvolles Gaming oder Fotografieren ist der Finne nicht ausgelegt, aber das kann man bei diesem Preis auch nicht verlangen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.02.2021
80% Im Alltagstest
Quelle: PCtipp.ch Deutsch
Wer ein kleines Budget hat und nicht non-stop surft und Videos schaut, sondern Office-Programme und z.B. WhatsApp verwendet, für den passt das Nokia 3.4 sicher gut. Käufer erhalten ein solides Smartphone mit Android 10, gute Kamera (tagsüber), gute Audioqualität (auch bei Anrufen) und Google-Assistant-Button sowie Fingerabdruck- und Gesichts-Entsperrung.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.01.2021
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Nokia 3.4 wie gut ist das 169-Euro-Smartphone wirklich?
Quelle: Windows United DE Deutsch
Mit dem Nokia 3.4 bekommt man, wofür man bezahlt – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Man sollte sich für aktuell 163 Euro aber keine technischen Wunder erwarten. Optisch macht das Nokia 3.4 einen guten Eindruck. Mit seinen leicht abgerundeten Kanten, der Punch-Hole Kamera und dem runden Kameramodul auf der Rückseite. bedient es alle aktuellen Smartphone-Designtrends.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.12.2020
Bewertung: Gesamt: 70%
Nokia 3.4 Update-Versprechen für wenig Geld
Quelle: Tech Stage Deutsch
Wer ein einfaches, ehrliches Smartphone zum günstigen Tarif sucht, der wird beim Nokia 3.4 durchaus fündig. Die Leistung ist für die Preisklasse ordentlich, der Speicher überraschend groß und dank Android One ist die Nutzeroberfläche nicht überladen und Updates gibt es über einen vergleichsweise langen Zeitraum.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.11.2020
Lohnt sich der Kauf?
Quelle: Netzwelt Deutsch
Wenn es um Preiskracher geht, fallen häufig die Namen chinesischer Hersteller wie Xiaomi, Honor oder OnePlus. Mit dem Nokia 3.4 zeigt HMD Global, dass das finnische Start-up in dieser Liga mitspielen kann. Ebenso Kindern, die zu Weihnachten den Eltern oder Großeltern ihr erstes Smartphone schenken wollen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.09.2020
Nokia 3.4 im Praxis-Test: Günstiger Begleiter für unter 160 Euro
Quelle: Computerbild Deutsch
Mit dem Nokia 3.4 gelingt HMD Global eine gute Fortführung des Vorgängers: Der Prozessor erfährt einen kräftigen Schub nach vorne, die Kamera schießt die besseren Fotos und wird außerdem um einige Extras erweitert. Dank großem Akku dürfte das Nokia 3.4 lange durchhalten, die Update-Garantie und das schnörkellose Android 10 runden das Paket für Einsteiger ab.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.12.2020

Ausländische Testberichte

Review – Nokia 3.4: Rather decent
Quelle: Manila Shaker Englisch EN→DE
But, at the price of RM599 – the Nokia 3.4 is not a bad phone, honestly. But only if you can buy it, honestly. Currently, the phone is not available for sale on Lazada or Shopee but it’s only available on RedOne via a contract.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.04.2021
60% Nokia 3.4 review: Low cost option
Quelle: Gadgets Now Englisch EN→DE
Overall, the handset finds its strength in its build quality and software. If you are looking to buy a low-cost smartphone that comes with a promise of regular software updates, then the Nokia 3.4 may appear to be a perfectly good option to consider.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.03.2021
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Nokia 3.4 Review: Promising or Just Promises?
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Nokia 3.4 is a well-built smartphone that promises guaranteed Android updates. This will appeal to an Android purist who looks forward to running the latest software without spending significantly on a new smartphone. However, there is nothing about the Nokia 3.4 that stands out other than this promise. The competition offers bigger batteries, faster charging, better displays, and better camera quality.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.02.2021
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%
Nokia 3.4 First Impressions: Android One on a Budget
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Nokia 3.4 offers a premium feel and decent specs for its asking price, and I am curious to see how it will fare in our benchmark and camera tests. If you want to know whether this phone is worth buying, stay tuned to Gadgets 360.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.02.2021
Nokia 3.4 Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
Now let’s talk about the price. The Nokia 3.4 is priced at PHP 7,990, and honestly, we think it’s a good phone but too steep for its league. We still stand by our word that there are better-specced smartphones at this price range, but hey, it’s Nokia. You get an excellent battery life on this phone and a widescreen real estate, and not to mention, it’s pure Android! So if those are just some of the aspects you look for in a phone, then the Nokia 3.4 is one good choice.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.01.2021
Nokia 3.4 Review
Quelle: Yugatech Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.01.2021
Nokia 3.4 Review – Is it a Worthy Device?
Quelle: Manila Shaker Englisch EN→DE
Nokia 3.4 offers long-term user support just like other Nokia smartphones, and as a consumer, this will be the main reason why I will buy the product. For P7,990 (4GB+64GB), it is a worthy device. As a daily driver it gave us an easy and convenient user experience because of its navigation features. It also has a pretty good build like the cutout, the Type-C charging port, and also the gyroscope which is perfect for VR and games. This is a budget-friendly smartphone that offers a future proof user experience with good and acceptable performance and better camera quality versus its price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.01.2021
Nokia 3.4 Review - Better than Nokia 2.4?
Quelle: Manila Shaker Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.01.2021
Nokia 3.4 Unboxing & Hands-On
Quelle: Yugatech Englisch
Hands-On, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.01.2021
Nokia 3.4 review!
Quelle: 9to5google Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.01.2021
60% Nokia 3.4 review: Nokia's latest ultra-budget phone on test
Quelle: T3 Englisch EN→DE
The Nokia 3.4 comes with one major selling point, and that's its low, low price. You'll struggle to find a smartphone available for much cheaper than this, but if you're going to limit your budget to this level, make sure you know what you're getting in return.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.12.2020
Bewertung: Gesamt: 60%
50% Nokia 3.4 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Nokia 3.4 is a cheap phone with a battery that should last two days for many, along with clean software and the promise of updates. But limited RAM makes it run slower than we’d like, and as such it's hard to fully recommend even at its low price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.12.2020
Bewertung: Gesamt: 50%
60% Nokia 3.4 review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
Nokia has the right motives with the 3.4, in that those looking for a budget phone shouldn’t have to settle for poor specs. The cameras on this handset are capable of some truly excellent results, the display is a decent panel at this price, and the Android One platform makes it a nice user experience all round.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.11.2020
Bewertung: Gesamt: 60%
Đánh giá Nokia 3.4: Giá rẻ nhưng chất lượng không rẻ
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Low price; elegant design; big screen; nice display; good hardware; long battery life. Negative: Average gaming performance; poor cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.12.2020
Đánh giá chi tiết Nokia 3.4: Thiết kế đẹp, hiệu năng ổn, chơi game ngon so với tầm giá
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Beautiful design; decent gaming performance; attractive price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.12.2020
Trên tay Nokia 3.4: Thiết kế hiện đại, trẻ trung, camera đa chức năng mà giá dưới 4 triệu
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Modern design; nice cameras; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.12.2020
Trên tay Nokia 3.4 tại Việt Nam: Nâng tầm thiết kế, 3 camera AI, Snapdragon 460, giá chỉ 3.69 triệu đồng
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Beautiful design; decent triple cameras; good processor; low price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.12.2020
Smartphone Nokia 3.4 lên kệ với giá 3,7 triệu đồng
Quelle: Nghenhin Vietnam VN→DE
Positive: Attractive price; decent hardware; nice cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.12.2020
Trên tay Nokia 3.4: Hoàn thiện tốt, 3 camera AI, chip Snapdragon 460, giá hơn 4 triệu
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Nice design; great built quality; good triple cameras; powerful processor; long battery life; attractive price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.11.2020

Kommentar

Modell:

Das neue Nokia 3.4 bietet zum Teil ordentliche Komponenten und gute Funktionalität zu einem sehr günstigen Preis, was man von dieser Reihe gewöhnt ist. Nokia-3-Geräte waren schon immer schicke und günstige Smartphones, angefangen beim ursprünglichen Nokia 3, das vom Design her an das ikonische Lumia 925 erinnerte. Das neue Nokia 3.4 ist in wunderschönen Farben erhältlich, das gut aussehende Gehäuse hat einen Metall-Rahmen und ein Display mit Kamera-Aussparung, wodurch die Vorderseite viel attraktiver erscheint.

Im Inneren des Nokia 3.4 steckt ein Qualcomm Snapdragon 460 Chipsatz. Dieser Prozessor integriert eine Adreno 610 GPU und umfasst ein X11-LTE-Modem, das Cat-13-Uplink und Cat-12-Downlink unterstützt. Es handelt sich natürlich nicht um den besten Prozessor, in dieser Preisklasse ist das aber verständlich.

Das Nokia 3.4 hat ein 6,39-Zoll-Display mit HD+-Auflösung. Das offizielle Datenblatt erwähnt eine Helligkeit von 400 nits, was recht durchschnittlich ist. All das wird von einem 4.000-mAh-Akku angetrieben, der dank des effizienten 11nm-SoC und HD+-Bildschirmes lange halten sollte. Per USB-Typ-C-Anschluss, der sich auf der Unterseite des Smartphones befindet, kann der Akku mit 10 W geladen werden.

Auf der Rückseite befindet sich die dreifache Kamera-Aufstellung, die aus einer 13-MP-Kamera, einem 5-MP-Ultra-Weitwinkelsensor, und einer 2-MP-Linse für Tiefenschärfe besteht. Unterhalb des Kamera-Ringes befinden sich ein Fingerabdruck-Leser und das vertikale Nokia-Logo. Zum Fingerabdruck-Leser gesellen sich noch biometrische Gesichts-Erkennung und eine Taste für Google-Assistant. Das Betriebssystem beruht standardmäßig auf Android 10.

Zudem gibt es drei Varianten dieses Smartphones: eine mit 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Speicherplatz, eine mit 3 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Speicherplatz, und das beste Modell mit 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Speicherplatz. Auch in Sachen Farbe gibt es drei Optionen, nämlich Fjord mit Blautönen, Dusk mit Lila-Tönen, und Charcoal mit Schwarztönen. Insgesamt ist das Nokia 3.4 ein günstiges Smartphone, das einen Blick wert ist. Die Wahl häng aber natürlich von den Vorlieben und Bedürfnissen des Nutzers ab.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 610: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 665 SoC. Die Performance ist vergleichbar mit dem alten Adreno 512 und daher in der unteren Mittelklasse.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 460: Unterer Mittelklasse Octa-Core mit vier schnellen ARM Cortex-A73 Kernen und vier kleinen Cortex-A53 Kerne. Alle können mit maximal 1,8 GHz getaktet werden. Weiters ist eine Adreno 510 GPU und ein X11 LTE Modem (Cat.13 / 12).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.39": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.18 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Nokia: Nokia ist einer der wichtigsten Telekommunikationskonzerne der Welt mit Sitz in Finnland und Marktführer bei Mobiltelefonen. 2009 erfolgte der Einstieg in das Netbooktgeschäft.


65.75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Vivo Y20s
Adreno 610

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo K12 Pro
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Motorola Moto G30
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Vivo Y31
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Motorola Moto G Power 2021
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Lenovo K12 Note
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Xiaomi Redmi 9T
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Vivo Y51
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Nokia 5.4
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Xiaomi Redmi 9 Power
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Motorola Moto G9 Power
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Xiaomi Poco M3
Adreno 610, Snapdragon SD 662
realme Narzo 20A
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Vivo Y70
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Oppo A53s
Adreno 610, unknown
Vivo X50 Lite
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Oppo F17
Adreno 610, Snapdragon SD 662
Vivo V20 SE
Adreno 610, Snapdragon SD 665
realme C17
Adreno 610, unknown
Oppo A53
Adreno 610, unknown
Motorola Moto G9 Play
Adreno 610, Snapdragon SD 662
HTC Desire 20 Pro
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Vivo Y20i
Adreno 610, unknown
Vivo Y20
Adreno 610, unknown
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Nokia 3.4
Autor: Stefan Hinum (Update: 28.10.2020)