Notebookcheck

Nvidia: Derzeit keine GTX 970MX und 980MX geplant

Nvidia: Keine neuen mobilen High-End-GPUs vor Pascal mehr zu erwaten
Nvidia: Keine neuen mobilen High-End-GPUs vor Pascal mehr zu erwaten
Aktuell kursieren Gerüchte über ein anstehendes Update der Nvidia Geforce GTX 970M und 980M auf GTX 970MX und 980MX. Uns liegen Stellungnahmen von mehreren unabhängigen Quellen vor, die dies nicht bestätigen können.

Die Seite HardwareBattle.com hat kürzlich Gerüchte über ein kurz bevorstehendes Update der Geforce GTX 970M und 980M Grafikkarten von Nvidia gestreut. Diese sollen auf eine "Geforce GTX 970MX" und Geforce GTX 980MX" aufgerüstet werden. Unseren Recherchen zufolge handelt es sich dabei allerdings um eine Falschmeldung, was uns von mehreren unabhängigen Industrie-Insidern bestätigt wurde. Es ist derzeit nicht mit einem Update der aktuellen Geforce GTX 970M und Geforce 980M zu rechnen, stattdessen wird einhellig ein Sprung im Rahmen der kommenden Chipgeneration ("Pascal") Ende 2016/Anfang 2017 erwartet.

Dieses Vorgehen wird abgesehen von den der Redaktion vorliegenden Informationen auch dadurch gestützt, dass etwa der Launch der neuen Polaris Architektur von AMD erst Mitte 2016 erwartet wird, und die Chancen erste Notebooks mit entsprechenden Grafikchips noch 2016 zu sehen eher gering sind.
Bis dahin gibt es für Nvidia keinen Grund seine unangefochtenen mobilen Topchips Geforce GTX 970M und Geforce GTX 980M zu überholen. Mit der Geforce GTX 980 hat man zudem noch einen weiteren Grafikchip im Portfolio, der gänzlich außerhalb der Reichweite aktueller AMD Grafiklösungen für Notebooks liegt.

Die in absehbarer Zeit erscheinenden aufgefrischten Mittelklassegrafikkarten Geforce 920MX, Geforce 930MX und Geforce 940MX, angekündigt etwa in ThinkPad Notebooks von Lenovo auf der diesjährigen CES (wir berichteten), basieren auf der Maxwell Architektur in 28 nm. Die Bezeichnung "MX" für dieses kleine Update ebenso für die auf einer völlig neuen Chiparchitektur basierenden neuen Grafikkarten zu verwenden, erscheint mehr als unwahrscheinlich.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Nvidia: Derzeit keine GTX 970MX und 980MX geplant
Autor: J. Simon Leitner, 21.01.2016 (Update: 21.01.2016)
J. Simon Leitner
J. Simon Leitner - Founder, Editorial Director
Nach meinem Studium an der TU-Wien widmete ich mich als Mitbegründer vollends dem Projekt Notebookcheck. Seit Commodore C64 und Atari 1040 ST sind Computer fester Bestandteil meiner täglichen Aktivitäten. Neben neuen Technologien, im speziellen Elektromobilität, gehört mein Interesse auch der Architektur und Bautechnik.