Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oculus Rift: Permanente Preissenkung und Rift Core 2.0 Update

Oculus Rift: Permanente Preissenkung und Rift Core 2.0 Update
Oculus Rift: Permanente Preissenkung und Rift Core 2.0 Update
Oculus werkelt mit der Go an einem Standalone-Headset für Virtual Reality-Anwendungen. Derweil ist die Preissenkung auf 399 Dollar nun dauerhaft und es kommt ein großes Software-Update.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit der Oculus Go hat Facebook gerade, analog zur HTC Vive Focus, ein neues Standalone-Headset angekündigt. Mit den neuen Windows Mixed Reality-Geräten verschiedener Hersteller sowie der zukünftigen HTC Vive Eclipse stehen außerdem neue Generationen von VR-Headsets an.

Oculus senkt daher nun permanent den Preis seiner Oculus Rift plus Touch Controller auf 399 Dollar. Während der letzten Wochen war die Rift für 499 Dollar zu haben. Der Preis von 399 Dollar galt zunächst nur temporär für den diesjährigen Summer Sale. Nun ist dieser dauerhaft gültig, es markiert bereits die dritte Preissenkung der Oculus Rift in diesem Jahr.

Außerdem kündigt Oculus ein massives Update für Rift Core 2.0 an. Dadurch bekommt die Rift ein neues System Interface mit Steuerung durch Touch-Gesten. Der beeindruckende Trailer zeigt die nun deutlich intuitiver gewordene Navigation mit Unterstützung von virtuellen Desktops. Die Navigationsfenster lassen sich wohl zu jeder Zeit öffnen und erscheinen dann als 3D Overlay.

Hinzu kommt außerdem Oculus Dash, eine Weiterentwicklung von Oculus Home, in dem die Nutzer ihre Spielebibliothek durchstöbern und Minispiele zocken können. Die Umgebung soll in Zukunft stark durch den Nutzer anpassbar sein. Schaut Euch den Trailer an!

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Uploadvr

Bild: Oculus

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1634 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Oculus Rift: Permanente Preissenkung und Rift Core 2.0 Update
Autor: Christian Hintze, 12.10.2017 (Update: 12.10.2017)