Notebookcheck Logo

OnePlus 10 Pro: Hersteller gibt europäischen Launchtermin für das Flaggschiff mit spannender Hasselblad-Kamera bekannt

OnePlus hat den globalen Launchtermin für das OnePlus 10 Pro bekanntgegeben. (Bild: OnePlus)
OnePlus hat den globalen Launchtermin für das OnePlus 10 Pro bekanntgegeben. (Bild: OnePlus)
OnePlus hat den Launchtermin für das OnePlus 10 Pro in Europa bekanntgegeben. Man hält Wort, lässt sich aber maximal viel Zeit mit der Präsentation des bereits in China enthüllten Flaggschiffs mit Hasselblad-Kamera.

Bereits auf dem MWC 2022 hatte OnePlus bestätigt, dass das spannende Flaggschiff-Smartphone OnePlus 10 Pro im März nach Europa kommen wird. Einen genauen Termin nannte man aber noch nicht. Das hat sich nun geändert.

OnePlus lässt sich bis zum Ende des Monats Zeit. Denn wie der Hersteller soeben offiziell bei Twitter vermeldet hat, wird das OnePlus 10 Pro am 31. März, also heute in einer Woche, offiziell für Europa präsentiert. Das Event ist für 14 Uhr GMT anberaumt.

Nachdem die Spezifikationen des OnePlus 10 Pro, das bereits im Januar in China enthüllt wurde, hinlänglich bekannt sind, kündigt der Hersteller mit "what else is there to expect?" noch weitere Neuerungen für das Event an. Was könnte dahinterstecken?

Erst vor wenigen Stunden gab es Informationen zum nahenden Launch des OnePlus Pad, das aber eher im April oder Mai gemeinsam mit dem OnePlus Nord 2T erwartet wird. Möglicherweise wird noch einmal das im Februar behandelte 150-Watt-Netzteil thematisiert, dass dank besonders hoher Ladegeschwindigkeit einen 4.500 mAh großen Akku binnen 5 Minuten auf 50 Prozent lädt - wie auch bei der Schwestermarke Realme im neuen Realme GT Neo 3. Oder es steckt eine andere Neuheit dahinter. Vielleicht meint OnePlus mit der Ankündigung aber letztendlich auch einfach nur die Preise für den globalen Start, die bisher noch nicht bekannt sind...

Bild: OnePlus
Bild: OnePlus

In China ist das Gerät ab 4.699 Yuan, also umgerechnet rund 670 Euro, auf dem Markt. Dafür gibt es 8 + 128 GB. Das Topmodell mit 12 + 256 GB gibt es für 5.299 Yuan (ca. 755 Euro). IN Europa dürften die Preise erwartungsgemäß höher ausfallen. Der Vorgänger OnePlus 9 Pro startete hierzulande ab 899 Euro.

Zur weiteren Ausstattung zählen unter anderem der Flaggschiff-SoC Snapdragon 8 Gen 1, ein 6,7 Zoll LTPO AMOLED-Display mit QHD+, 1 bis 120 Hz und HDR10+ sowie eine Hasselblad-Kamera mit 48 Megapixel Hauptkamera mit OIS basierend auf Sony IMX789, einer 50 MP ISOCELL JN1 Ultraweitwinkel-Kamera mit 150 Grad Sichtfeld sowie einer 8 MP 3,3x Telephoto-Linse mit OIS. Als Betriebssystem setzt man beim OnePlus 10 Pro weiterhin auf OxygenOS.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > OnePlus 10 Pro: Hersteller gibt europäischen Launchtermin für das Flaggschiff mit spannender Hasselblad-Kamera bekannt
Autor: Marcus Schwarten, 24.03.2022 (Update: 24.03.2022)