Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus 10 Pro soll im März in Europa erscheinen, Nord CE 2 5G steht ebenfalls in den Startlöchern

Das OnePlus 10 Pro soll bis Ende März in Europa in den Handel kommen. (Bild: OnePlus)
Das OnePlus 10 Pro soll bis Ende März in Europa in den Handel kommen. (Bild: OnePlus)
Einem Bericht zufolge soll das kürzlich in China vorgestellte OnePlus 10 Pro bis Ende März in Europa auf den Markt kommen. Zudem steht mit dem OnePlus Nord CE 2 5G ein weiteres Gerät bevor.
Marcus Schwarten,

In der vergangenen Woche hat OnePlus sein neues Flaggschiff-Smartphone OnePlus 10 Pro vorgestellt. Derzeit ist das Gerät nur in China offiziell erhältlich. Aber der weltweite Launch naht, zu dem ein Bericht von 91Mobiles nun weitere Details liefert.

Laut den Informationen des Blogs, basierend auf dem Leaker Yogesh Brar, durchläuft das Gerät derzeit interne Tests in Europa und Indien. Erwartet wird, dass das Gerät dann Mitte oder Ende März in den Handel kommt. Dies entspricht auch den bisherigen Erwartungen und würde zur Vergangenheit passen. Schließlich wurde die vorherige OnePlus 9-Serie international ebenfalls Ende März 2020 gelauncht, der Vorvorgänger OnePlus 8 und 8 Pro feierte seinen globalen Start Mitte April vor zwei Jahren.

Das neue OnePlus 10 Pro hat in China einen sehr erfolgreichen Start hingelegt. Das ist bei der interessanten Ausstattung aber auch nicht verwunderlich. Ausgestattet ist das Gerät mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, einem 6,7 Zoll großen 2K Gluid AMOLED LTPO 2.0 Display, einer verbesserten Hasselblad-Kamera mit bis zu 50 Megapixel und einem schneller ladenden Akku.

Zudem liefert der genannte Leaker auch Informationen zum einem weiteren neuen Smartphone von OnePlus, allerdings in einer anderen Preisklasse. So soll das OnePlus Nord CE 2 5G ebenfalls bevorstehen und noch im Februar als Mittelklasse-Smartphone auf den Markt kommen.

Der Nachfolger des OnePlus Nord CE 5G wurde zuletzt auf der indischen Webseite entdeckt und soll unter anderem mit einem 6,4 Zoll großen und 90 Hz schnellen AMOLED-Display, dem MediaTek Dimensity 900 5G Chip sowie bis zu 8 GB RAM und 128/256 GB Speicherplatz ausgestattet sein. Dazu werden eine Triple-Kamera mit 64 Megapixel Hauptkamera, 8 Megapixel Ultra-Weitwinkel und 2 Megapixel Makrolinse sowie ein 4.500 mAh großer und mit bis zu 65 Watt ladender Akku erwartet. Konkete Termine sind aber noch nicht bekannt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1866 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > OnePlus 10 Pro soll im März in Europa erscheinen, Nord CE 2 5G steht ebenfalls in den Startlöchern
Autor: Marcus Schwarten, 17.01.2022 (Update: 17.01.2022)