Notebookcheck

Oppo Reno4 F

Ausstattung / Datenblatt

Oppo Reno4 F
Oppo Reno4 F (Reno Serie)
Prozessor
unknown, Mediatek MT6779V Helio P95 (12 nm)
Grafikkarte
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
6.43 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 409 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
128 GB UFS 2.1
Anschlüsse
Card Reader: microSDCX
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.1, Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.5 x 160.1 x 73.8
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 48 MPix
Secondary Camera: 16 MPix
Gewicht
164 g

 

Preisvergleich

Testberichte für das Oppo Reno4 F

Oppo Reno4 F Segera Meluncur, Tawarkan Keunggulan Kamera dan Desain
Quelle: Jagat Review ID→DE
Positive: Nice cameras; elegant design; slim size; light weight.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.10.2020

Kommentar

Imagination PowerVR GM9446: Die PowerVR GM9446 ist eine Mittelklassegrafikkarte für Smartphones basierend auf die Rogue Architektur von IMG. Sie Unterstützt OpenGL ES 3.2, Vulkan 1.1, OpenCL 1.2 und Android NN HAL.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


unknown: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.43": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.164 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Oppo:

OPPO Electronics Corp. ist ein 2004 gegründeter chinesischer Elektronikhersteller, der hauptsächlich Smartphones und Blu-ray-Player produziert. Es ist ein Tochterunternehmen von BBK Electronic Corporation, einem riesigen chinesischen Elektronikkonzern, zu dem auch Oppo und Vivo gehören. Oppo, Vivo und OnePlus hatten gemeinsam 2016 mit 10% einen höheren Weltmarkt-Anteil bei Smartphones als Huawei, was in etwa einer 140% Steigerung gegenüber 2015 entsprach. Gemeinsam lagen die BBK Tochterfirmen damit auf Platz 3 der Weltrangliste. Oppo hat selbständige Abteilungen vor allem in den Philippinen, Vietnam, Thailand, Indien, Pakistan, Bangladesh und China. Außerhalb Asiens ist Oppo fast unbekannt, obwohl die globalen Marktanteile beachtlich sind. Oppo liegt auf Platz 4 der Weltrangliste der Smartphone-Hersteller.

Wegen der asiatischen Fokussierung gibt noch kaum englischsprachige Testberichte (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Oppo Reno4 Lite
PowerVR GM9446, unknown
Oppo A93
PowerVR GM9446, unknown
Ulefone Armor 9
PowerVR GM9446, Mediatek Helio P90
Oppo F17 Pro
PowerVR GM9446, unknown
Oukitel WP7
PowerVR GM9446, Mediatek Helio P90
Doogee S95
PowerVR GM9446, Mediatek Helio P90

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Oppo Reno4 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.43", 0.183 kg
Oppo A73 5G
Mali-G57 MP3, Dimensity 720, 6.50", 0.177 kg
Oppo A53s
Adreno 610, unknown, 6.50", 0.186 kg
Oppo F17
Adreno 610, Snapdragon SD 662, 6.44", 0.163 kg
Oppo A15
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.52", 0.175 kg
Oppo Reno4 Z 5G
Mali-G57 MP4, Dimensity 800, 6.57", 0.184 kg
Oppo A53
Adreno 610, unknown, 6.50", 0.186 kg
Oppo K7 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.40", 0.18 kg
Oppo A72 5G
unknown, unknown, 6.50", 0.175 kg
Oppo Reno4 Pro
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.50", 0.172 kg
Oppo Reno4
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.43", 0.183 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Oppo Reno4 F
Autor: Stefan Hinum (Update:  7.11.2020)