Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

RK3566-PC: Neue Alternative zum Raspberry Pi vorgestellt

RK3566-PC: Neue Alternative zum Raspberry Pi vorgestellt
RK3566-PC: Neue Alternative zum Raspberry Pi vorgestellt
Mit dem ROC-RK3566-PC wurde eine neue Alternative zum Raspberry Pi auf Basis des Rockchip RK3566 vorgestellt. Das Modell unterstützt die Ausgabe auch hochauflösender Bildinhalte.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Beim ROC-RK3566-PC von dem etwa vom Station P2 bekannten Hersteller Firefly handelt es sich grundsätzlich um einen mit dem Quartz64 Model B vergleichbaren Einplatinenrechner, der auch zum Raspberry Pi (Affiliate-Link) eine Alternative darstellen dürfte.

Dabei basiert das 90 x 60 Millimeter große Board auf dem RK3566 aus dem Hause Rockchip. Dieser bringt vier Cortex A55-Kerne mit einer Taktfrequenz von bis zu 1,8 GHz mit und ist mit einer ARM G52 2EE-GPU ausgestattet. Die in den Prozessor respektive SoC integrierte GPU unterstützt OpenGL ES1.1, 2.0 und 3.2, OpenCL 2.0 und Vulkan 1.1. Unterstützt wird die Wiedergabe von 4K-Material mit 60 Bildern in der Sekunde unter Nutzung des H.256-, H.264- und VP6-Codecs. Die NPU kann zur Beschleunigung von KI-Anwendungen wie TensorFlow genutzt werden.

Abhängig von der gewählten Modellvariante misst der LPDDR4-Speicher zwei, vier oder acht Gigabyte. Der 32, 64 oder 128 Gigabyte große eMMC-Speicher kann via M.2 PCIe-SSD und mit einer Speicherkarte erweitert werden. Dabei erfolgt die Anbindung der kompakten SSD über eine einzelne PCIe 2.0-Lane.

Die Montage einer SSD im 2242-Format ist vorgesehen, da das kompakte Board nicht genug Platz für eine M.2 2280-SSD bietet. Die Anbindung an ein Netzwerk erfolgt über WiFi 802.11 a/b/g/n oder den Gigabit-Ethernet-Anschluss. HDMI 2.0 steht zum Anschluss eines konventionellen Monitors bereit, dazu kommt ein MIPI DSI-Ausgang. Kameras können via MIPI-CSI angeschlossen werden.

USB 3.0 und USB 2.0 sind ebenso verbaut wie GPIO und ein Klinkenstecker zum Anschluss von Kopfhörern. Das Board soll unter anderem zu Android 11 und Ubuntu 18.04 kompatibel sein. Aktuell liegen noch keine Informationen zum Preis oder dem geplanten Veröffentlichungsdatum vor.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3823 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > RK3566-PC: Neue Alternative zum Raspberry Pi vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 21.04.2021 (Update: 28.09.2021)