Notebookcheck

Samsung 730U3E-S04DE

Ausstattung / Datenblatt

Samsung 730U3E-S04DE
Samsung 730U3E-S04DE (Series 7 Serie)
Grafikkarte
AMD Radeon HD 8570M - 1024 MB, Kerntakt: 400 MHz, Speichertakt: 600 MHz, Enduro, GDDR3, 9.3.5.0, Intel HD Graphics 4000
Hauptspeicher
6144 MB 
, DDR3, 1.600 MHz, 2 GB onboard, 4 GB austauschbar, max. 10 GB, PC3-12800
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, Chi Mei Innolux N133HSE-EA1 (CMN1343), IPS LED, 350 Nit, Full-HD, 1080p, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Samsung SSD PM841 MZMTD256HAGM, 256 GB 
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5-mm-Stereo-Klinke, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, MMC, Sensoren: Umgebungslichtsensor, VGA (via Adapter)
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Advanced-N 6235 (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.5 x 324 x 224
Akku
57 Wh Lithium-Ion, 4 Zellen, 7.560 mAh, 7.6 Volt, fest integriert
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p, HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, 2x 2 Watt, JBL, Tastatur: Chiclet, Ultrabook, 60-Watt-Netzteil mit Netzkabel & Dokumentationen, Absoulte Reminder, Adobe Photoshop Elements 11, Adobe Reader X, AMD Catalyst, Bitcasa, CyberLink PowerDVD 10, Easy File Share, Intel AppUp, Intel WiDi, Microsoft Office, Norton Internet Security, Norton Online Backup, Recovery, User Guide, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.46 kg, Netzteil: 225 g
Preis
1349 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.83% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 84%, Ausstattung: 82%, Bildschirm: 89% Mobilität: 87%, Gehäuse: 96%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Samsung 730U3E-S04DE

89% Test Samsung Serie 7 Ultra 730U3E-S04DE Ultrabook | Notebookcheck
Arbeitstier. Samsung bietet mit dem 730U3E ein neues Ultrabook an, das zur Serie 7 Ultra gehört. Ein hochwertiges Metallgehäuse, flinke Hardware, eine matte Full-HD-IPS-Anzeige und angenehme Eingabegeräte sind erste Eckpunkte. Wir testen das Modell mit 256 GB SSD-Speicher für 1.349 Euro (UVP).
88% Das Überdurchschnittliche
Quelle: Onlinekosten.de Deutsch
Das Samsung Serie 7 Ultra 730U3E liegt zwischen besonders dünnen Unibody-Notebooks wie dem MacBook Air oder Asus Zenbook (Prime) und der Samsung Chronos-Reihe. Der Vorteil daran: Es ist trotz minimalen Zusatzgewichts noch leicht, verfügt aber über mehr Schnittstellen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.08.2013
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 87% Ausstattung: 73% Bildschirm: 93% Mobilität: 85% Gehäuse: 100% Ergonomie: 80%
89% Schneller Silberling
Quelle: Chip.de Deutsch
Samsung bietet mit dem schönen Serie 7 Ultra 730U3E (S04DE) ein sehr leistungsfähiges und top ausgestattetes 13,3-Zoll-Ultrabook mit hoher Mobilität und Display-Qualität. Die AMD Radeon HD 8550M Grafikkarte liefert aber kaum spürbar mehr Performance als die Strom sparende, integrierte Intel-Grafik.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.06.2013
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 88% Leistung: 99% Ausstattung: 100% Bildschirm: 83% Mobilität: 90% Ergonomie: 75%
85% Samsung Serie 7 Ultra 730U3E im Ultrabook Test
Quelle: Ultrabook King Deutsch
Das Samsung Serie 7 Ultra 730U3E-S03 hat die ihm von Samsung verliehene Bezeichnung “Premium Ultrabook” eindeutig verdient. Was die Arbeitsgeschwindigkeit betrifft, könnte lediglich ein i7 noch etwas mehr herausholen. Auch die Schreibgeschwindigkeit der SSD könnte etwas höher sein, dafür ist die Lesegeschwindigkeit umso besser. Das Display hat eine sehr gute Helligkeit und ein mattes Finish.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.03.2013
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%

Ausländische Testberichte

83% Samsung Series 7 Ultra review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The Samsung is a little pricier than several of its nearest competitors, not to mention a fair bit heavier, but this classy Ultrabook has the goods it where it counts. With a stunning touchscreen, best-in-class graphics performance and a long-lasting battery, it’s easy to forgive the Series 7 Ultra’s minor flaws. Those after the lightest possible Ultrabook would do well to consider Sony’s featherweight VAIO Pro 13 instead, but if you can live with a few extra grams in your bag, the Series 7 Ultra is a delight.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.06.2013
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 100% Gehäuse: 100%
75% Nice, but you may want to wait for the update
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Samsung Series 7 is a really nice ultrabook, and a few months ago it would have been easy to recommend. That was back before Intel announced its fourth-generation Core i-series processors. The shiny Samsung Series 7 Ultra has a long battery life and nice design, but its now older processor gives us pause.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.06.2013
Bewertung: Gesamt: 75% Leistung: 70% Mobilität: 80%
Samsung 730U3E – test ultrabooka z Radeonem HD 8570M GDDR3
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Positive: Robust design; good quality materials; very good Full HD screen and microphone; decent speakers; backlit keyboard; very quiet cooling system; long battery life; light weight. Negative: fold the flap covering the bottom; webcam; problems with disconnection of power supply.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.04.2013

Kommentar

AMD Radeon HD 8570M: Grafikkarte der unteren Mittelklasse basierend auf dem 28nm Mars Chip. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3337U:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.8 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.7 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1100 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.46 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
84.83%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Samsung 740U3E-S04UK
Radeon HD 8570M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung 730U3E-S02PL
Radeon HD 8570M, Core i7 3537U
Samsung Ultra Touch 740U3E-S02DE
Radeon HD 8570M, Core i7 3537U

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Galaxy Book S
Adreno 680, Snapdragon 8cx, 13.3", 0.96 kg
Samsung Style S51
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 0.8 kg
Samsung NoteBook Flash NP530XBB-K01US
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 13.3", 1.4 kg
Samsung Chromebook 3 XE500C13-K03US
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.14 kg
Samsung Chromebook 3 XE500C13-K04US
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 11.6", 1.14 kg
Samsung 900X3L-K06US
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 0.85 kg
Samsung 930X2K-K02US
HD Graphics 5300, Core M 5Y31, 12.2", 0.941 kg
Samsung 940X3G-K07DE
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Samsung Chromebook XE500C12-K01US
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.2 kg
Samsung Chromebook XE503C32-K01US
Mali-T628 MP6, unknown, 13.3", 1.4 kg
Samsung Chromebook XE503C12-K01UK
unknown, Exynos 5420 Octa, 11.6", 1.2 kg
Samsung Chromebook XE503C12-K01US
unknown, Exynos 5420 Octa, 11.6", 1.2 kg
Samsung ATIV Book 9 900X3G-K01
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.12 kg
Samsung ATIV 940X3G-K01PL
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.3 kg
Samsung ATIV 940X3G-K01NL
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 2.4 kg
Samsung ATIV 915S3G-K01UK
Radeon HD 8250, A-Series A6-1450, 13.3", 1.6 kg
Samsung ATIV 905S3G-K02NL
Radeon HD 8250, Exynos 4412 Quad, 13.3", 1.5 kg
Samsung ATIV 940X3G-K01HU
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.3 kg
Samsung ATIV 915S3G-K02DE
Radeon HD 8250, A-Series A6-1450, 13.3", 1.6 kg
Samsung ATIV 940X3G-K01SE
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Samsung ATIV 905S3G-K02UK
Radeon HD 8250, A-Series A6-1450, 13.3", 1.5 kg
Samsung 940X3G-K01DE
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.3 kg
Samsung 530U3C-A09UK
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 13.3", 1.5 kg
Samsung ATIV 940X3G-K01FR
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.3", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung 730U3E-S04DE
Autor: Stefan Hinum, 15.05.2013 (Update: 15.05.2013)