Notebookcheck

Samsung Galaxy A21s in der Wifi Alliance aufgetaucht

Samsung Galaxy A21s in der Wifi Alliance aufgetaucht
Samsung Galaxy A21s in der Wifi Alliance aufgetaucht
Auf der Homepage der Wi-Fi Alliance wurde ein neues Samsung-Smartphone mit der Modellnummer SM-A217F/DSN zertifiziert. Die Modellnummer lässt auf die Bezeichnung Samsung Galaxy A21s schließen, worüber bereits diverse Gerüchte kursieren. Das Standard-Galaxy-A21 wurde gerade erst vorgestellt.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Gerade erst wurde das Galaxy A21 zusammen mit dem Galaxy A01 und Galaxy A11 vorgestellt. Mit den Modellen will Samsung seine Budget-Klasse erneuern. Hinzu wird sich schon bald vermutlich eine Abwandlung des A21 gesellen – das Galaxy A21s.

Das Smartphone wurde gerade auf der Homepage der Wi-Fi Alliance entdeckt, auf der es heute zertifiziert wurde. Natürlich läuft auf dem Smartphone die aktuelle Android-Version 10, ansonsten bestätigt der Eintrag zwar die Existenz des Modells, gibt ansonsten aber kaum zusätzliche Informationen preis.

Allerdings gab es bereits vorherige Sichtungen, beispielsweise auf Geekbench. Hier wurde als Prozessor der brandneue Exynos 850 SoC aufgelistet, zusammen mit 6 GB Arbeitsspeicher. Das Galaxy A21 ohne „s“ verfügt über ein 6,5 Zoll großes HD+ Infinity-O-Display und eine Hauptkamera mit 16 MP im Quad-Cam-Setup auf der Rückseite.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Samsung Galaxy A21s in der Wifi Alliance aufgetaucht
Autor: Christian Hintze,  9.04.2020 (Update:  9.04.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).