Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy Note 8: Als 64 GB- oder 128 GB-Version

Samsung Galaxy Note 8: Als 64 GB- oder 128 GB-Version
Samsung Galaxy Note 8: Als 64 GB- oder 128 GB-Version
Entgegen letzten Gerüchten besagt eine neue Quelle, dass es das Galaxy Note 8 in zwei Speicher-Versionen geben wird: Als 64 GB- oder 128 GB-Modell.
Christian Hintze,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein neuer Leak zitiert einen angeblichen Samsung-Angestellten. Laut dessen Aussagen kommt das Note 8, genau wie das Galaxy S8 in mehreren Speichervarianten: Die 32 GB-Version ist Geschichte und es existieren nun Varianten mit wahlweise 64 GB oder 128 GB Speicher.

Die 64 GB-Variante kennzeichnet die Standardversion, während besser bestückte Modelle als Premium ausgeschrieben sind. Zudem lässt sich der Speicher über eine microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitern. Vorherige Gerüchte berichteten, dass es nur eine einzige Note 8-Version mit 128 GB geben wird.

Zusätzlich gibt die Quelle eine Preistendenz an. Demnach solld as Note 8 zwischen 1.000 und 1.100 US-Dollar kosten und wird somit das bisher teuerste aller Samsung-Smartphones. Für Europa gehen bisherige Leaks von einem Preis um die 999 Euro aus.

Eine offizielle Vorstellung des Android-Smartphones wird derzeit für den 26. August erwartet. Im September soll dann der Verkaufsstart erfolgen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1607 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Samsung Galaxy Note 8: Als 64 GB- oder 128 GB-Version
Autor: Christian Hintze, 30.06.2017 (Update: 30.06.2017)