Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy Note 8: Offizielles Renderbild, 3-fach Zoom wahrscheinlich

Ein geleaktes Renderbild des Galaxy Note 8 zeigt das Display im 18:9-Format.
Ein geleaktes Renderbild des Galaxy Note 8 zeigt das Display im 18:9-Format.
Schon bisher wurde gemunkelt, das Galaxy Note 8 könnte mehr Fokus auf Multimedia-Features legen, nun veröffentlichte Samsung Details zu den Möglichkeiten eines Dual-Cam-Moduls, das vermutlich im Galaxy Note 8 sein Debut geben wird.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Am 23. August wird die Galaxy Note-Serie endlich einen würdigen Nachfolger erhalten nachdem das Vorjahresmodell ja wegen rauchender Batterien gestoppt und wieder eingezogen werden musste. Das Galaxy Note 8 wird mit knapp 1.000 Euro zwar deutlich teurer als bisherige Modelle, soll dafür aber auch mehr bieten. Wie im Galaxy S8 und Galaxy S8+ integriert Samsung ein 6,3 Zoll Infinity-Display im 18:9-Format, das wir im jüngst geleakten Renderbild (siehe oben) noch einmal eindrucksvoll zu Gesicht bekommen.

Neben diversen neuen Features für den S-Pen, dürften vor allem Kamera-Fans auf ihre Kosten kommen. Das erste Samsung-Smartphone mit rückwärtiger Dual-Cam wird wohl gleich für einen markanten Einstieg im Dual-Cam-Segment sorgen, wie offizielle Informationen zum neuen Dual-Cam-Modul belegen, das vermutlich im Galaxy Note 8 erstmals zum Einsatz kommen wird. Samsung Electro-Mechanics ist eine Tochter des Samsung-Konzerns und beschreibt das neue Kamera-Modul mit folgenden Features:

  • Optische Bildstabilisierung (OIS)
  • Refocusing, 3D-Tiefensensor
  • High Dynamic Range (HDR) und mehr Helligkeit
  • Super Night Shot
  • Smart Zoom (3-fach Zoom)
  • Diverse Effekte wie Änderungen der Perspektive

In den Beispielbildern unten werden die einzelnen Möglichkeiten des neuen Dual-Cam-Moduls bildlich beschrieben. Während viele der Features auch mit anderen Dual-Cam-Lösungen am Markt machbar sind, sticht der recht große Zoombereich doch aus der Masse hervor. Bisherige Dual-Cam-Lösungen wie beim OnePlus 5, dem Apple iPhone 7 Plus oder dem Asus Zenfone Zoom S bieten durch Verwendung unterschiedlicher Festbrennweiten entweder 1,6-fachen, 2-fachen oder maximal 2,3-fachen Zoom. Mit dem versprochenen 3-fach Zoom könnte das Galaxy Note 8 noch einmal deutlich näher ans jeweilige Objekt heran, ohne Qualitätsverlust versteht sich, wie er bei digitalem Zoom unweigerlich auftritt.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7348 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Samsung Galaxy Note 8: Offizielles Renderbild, 3-fach Zoom wahrscheinlich
Autor: Alexander Fagot,  1.08.2017 (Update:  1.08.2017)