Notebookcheck

Samsung: Galaxy Note 8 Launch am 26. August in New York?

Samsung soll überlegen, das Galaxy Note 8 am 26. August in New York zu präsentieren.
Samsung soll überlegen, das Galaxy Note 8 am 26. August in New York zu präsentieren.
Offenbar hat sich Samsung für den Launch des Galaxy Note 8 am 26. August in New York entschieden, statt auf eine Veröffentlichung im Rahmen der IFA zu setzen. Wie beim Galaxy S8 wird der Fingerabdrucksensor wohl wieder auf der Rückseite zu finden sein.

Der 26. August ist also das Datum an dem das Galaxy Note 8 das Licht der Welt erblicken soll, zumindest laut Ice Universe, einem bekannten Samsung-Leaker, der schon im Vorfeld des Galaxy S8-Launches einige korrekte Informationen geleakt hatte. Entgegen bisheriger Annahmen, auch vom Chef der IFA persönlich, dürfte sich Samsung allerdings wieder für ein dezidiertes Unpacked-Event in New York entschieden haben anstatt die Internationale Funkausstellung in Berlin als Rahmen für den Launch des Galaxy Note 8 zu nutzen.

Eine offizielle Bestätigung seitens Samsung fehlt aktuell noch, auch in Bezug auf die Platzierung des Fingerabdrucksensors im künftigen Note-Modell. Industrie-Insider berichten aber einheitlich, dass es Samsung wohl nicht geschafft hat, den Sensor wie geplant unter das Display zu verfrachten. Probleme mit der Helligkeit, der Zuverlässigkeit der Erkennung sowie der Sicherheit hätten Samsung gezwungen, einmal mehr den Sensor an die Rückseite zu verlagern, was sich allerdings bereits vor Wochen angedeutet hat. 

Andere Hersteller haben möglicherweise mehr Erfolg beim Unterfangen, den Sensor direkt in das Display-Panel zu integrieren, vor allem Apple verfolgt diesen Ansatz offenbar weiterhin für das im September startende iPhone 8. Auch Vivo, der zur chinesischen BBK-Gruppe gehörende Premium-Phone-Anbieter soll demnächst ein Smartphone mit dieser Technologie auf den Markt bringen, neuesten Gerüchten zufolge wird es das Vivo X11 sein. Im kommenden Jahr dürfte sich die Technologie dann auf breiter Front durchsetzen, der Korea Herald erwähnt beispielsweise  konkret das Huawei P11 als möglichen Kandidaten.

Ein für das Galaxy Note 8 entwickeltes Tempered Glass-Panel zeigt ein ähnliches Front-Design wie im Galaxy S8+.
Ein für das Galaxy Note 8 entwickeltes Tempered Glass-Panel zeigt ein ähnliches Front-Design wie im Galaxy S8+.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Samsung: Galaxy Note 8 Launch am 26. August in New York?
Autor: Alexander Fagot, 20.06.2017 (Update: 20.06.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.