Notebookcheck

Samsung Galaxy Watch 3: NCC-Zertifizierung liefert Realbilder und zeigt neues Ladegerät

Von Samsungs Galaxy Watch 3 sind nun auch Realbilder im Rahmen der NCC-Zertifizierung geleakt.
Von Samsungs Galaxy Watch 3 sind nun auch Realbilder im Rahmen der NCC-Zertifizierung geleakt.
Einmal mehr gibt es Neuigkeiten zur bald startenden neuen Smartwatch von Samsung, der Galaxy Watch 3. Im neuesten Leak sehen wir Realbilder des Galaxy Watch-Nachfolgers im Rahmen einer Zertifizierung, auch das neue USB-Ladegerät wurde abgelichtet.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

In den nächsten Tagen erwarten wir den offiziellen Launch der Galaxy Watch 3, die ja in diesem Jahr die erste Galaxy Watch beerben und viele Features der sportlicheren Galaxy Watch Active2 übernehmen wird, darunter Gesundheitsfeatures wie EKG und Blutdruckmessung. Immer mehr Leaks und Hinweise deuten zuletzt auf einen baldigen Launch, zuletzt lieferte nun auch die NCC-Zertifizierung ein paar Realbilder des grau-schwarzen 45 mm-Modells (hier in offiziellen Renderbildern) mit schwarz-braunem Armband.

Die Bilder sind leider nicht sehr hochauflösend, bestätigen aber die bereits bekannten Hinweise, etwa zur drehbaren Lünette bei der größeren 45 mm Version. Durchaus nicht uninteressant ist auch das mit abgelichtete Zubehör, das sich offenbar in der Verpackung der Galaxy Watch 3 befinden wird: Das USB-Ladegerät. Im Gegensatz zur aufrechten Ladeschale der ersten Galaxy Watch (bei Amazon aktuell um 200 Euro), ist dieses hier flach, man legt die Samsung-Uhr also vermutlich mit der Unterseite flach auf den Wireless-Charger.

Vier unterschiedliche Versionen der Tizen-Watch wird es insgesamt geben, zwei Größen (41 mm und 45 mm) sowie jeweils LTE- und reine WLAN-Versionen. Dazu kommen unterschiedliche Gehäusematerialien (Titan oder Edelstahl) sowie Farboptionen, macht alles in allem neun Modelle.  In jedem Fall mit an Bord sind GPS, Bluetooth 5.0 und NFC. Die neuen Features gehen allerdings auch mit Preiserhöhungen einher, zwischen 400 und 600 US-Dollar könnte die Galaxy Watch 3 kosten, wurde zuletzt gemunkelt

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Samsung Galaxy Watch 3: NCC-Zertifizierung liefert Realbilder und zeigt neues Ladegerät
Autor: Alexander Fagot,  7.07.2020 (Update:  7.07.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.