Notebookcheck

Smartphones: Absatzvolumen von Xiaomi, Lenovo und Alcatel geschrumpft

Smartphones: Absatzvolumen von Xiaomi, Lenovo und Alcatel geschrumpft
Smartphones: Absatzvolumen von Xiaomi, Lenovo und Alcatel geschrumpft
Weltweit wurden 2016 mehr als 1,5 Milliarden Smartphones abgesetzt. Die großen Gewinner des Jahres 2016 sind Huawei, Oppo und Vivo, die Verlierer heißen Xiaomi, Lenovo mit Motorola und Alcatel.

Der weltweite Smartphone-Markt ist auch im Jahr 2016 wieder gewachsen. Und zwar um 3,4 Prozent auf insgesamt 1,512 Milliarden Smartphones. 4 von 5 der im vergangenen Jahr ausgelieferten Smartphones waren LTE-fähige Mobiltelefone. Rund 80 Prozent der auf der ganzen Welt abgesetzten Handys waren 2016 Smartphones. Zu diesem Ergebnis kommt der Counterpoint Research Quarterly Market Monitor Q4 2016.

Die Top 10 der global größten Smartphone-Marken (siehe Übersicht unten) machten unter sich rund 75 Prozent des gesamten, weltweiten Absatzvolumens im Jahr 2016 aus. Rund 50 Prozent des Smartphone-Liefervolumens ging nach China, Indien und die USA. Das regionale Wachstum des Absatzvolumens für Smartphones wurde von lokalen Schlüsselmarken, wie beispielsweise Tecno und iTel in Afrika, QMobile in Pakistan, Symphony in Bangladesch, Wiko in Europa oder Innjoo im Mittleren Osten getragen.

Bei den weltweit größten Smartphone-Herstellern hatten Huawei, Oppo und Vivo 2016 ein hervorragendes Jahr. Alle drei Smartphone-Marken konnten im vergangenen Jahr sowohl ihr globales Absatz- und Liefervolumen für Smartphones deutlich erhöhen, als auch ihrer Marktanteile in der globalen Top 10 steigern. Sehr schlecht lief es im vergangenen Jahr laut den Zahlen von Counterpoint Research hingegen für Xiaomi (-15,6 Prozent), Lenovo mit Motorola (-31,4 Prozent) und Alcatel (-17,6 Prozent).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Smartphones: Absatzvolumen von Xiaomi, Lenovo und Alcatel geschrumpft
Autor: Ronald Matta, 14.02.2017 (Update: 14.02.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.