Notebookcheck

Smartphones: Apple iPhone 8 und Samsung Galaxy Note 8 die Bestseller

Smartphones: Apple iPhone 8 und Samsung Galaxy Note 8 die Bestseller
Smartphones: Apple iPhone 8 und Samsung Galaxy Note 8 die Bestseller
Welche Smartphones haben sich rund um den Globus im Oktober 2017 am besten verkauft? Apple und Samsung hatten mit großem Abstand den größten Marktanteil an den Smartphone-Verkäufen.

Laut der neuesten Studie von Counterpoints Market Pulse November Edition, die eine Marktübersicht der weltweiten Verkäufe von Smartphones im Monat Oktober 2017 abbildet, gewinnt Apple mit dem iPhone 8 weiter an Fahrt. Beide Modelle der iPhone-8-Serie eroberten die beiden ersten Plätze in der Liste der Bestseller-Smartphones.

Das Apple iPhone 8 und das iPhone 8 Plus hatten laut den Marktforschern zusammen einen weltweiten Marktanteil bei den Smartphone-Verkaufszahlen von rund 8,6 Prozent. Counterpoint geht davon aus, dass die Verkaufszahlen für iPhone 8 und 8 Plus noch besser ausgefallen wären, wenn viele Apple-Kunden nicht auf das iPhone X gewartet hätten. Mit den Umsatzzahlen des iPhone X ab November 2017 dürfte Apple der Konkurrenz weiter davonziehen.

Samsung hatte vor allem mit dem Galaxy Note 8 einen guten Lauf bei der internationalen Kundschaft. Die Galaxy-S8-Serie mit Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus zeigte ebenfalls stabile Absatzzahlen. Das Feld bei den Mittelklasse-Smartphones wurde weiterhin von Vivo X20, Xiaomi Redmi Note 4 und Oppo R11 dominiert.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Smartphones: Apple iPhone 8 und Samsung Galaxy Note 8 die Bestseller
Autor: Ronald Matta, 11.12.2017 (Update: 11.12.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.