Notebookcheck

Sony: IFA-Pressekonferenz am 31.8., wir erwarten Xperia X1 und XZ1

Sony dürfte zur IFA auch dieses Jahr wieder drei neue Xperia-Smartphones vorstellen.
Sony dürfte zur IFA auch dieses Jahr wieder drei neue Xperia-Smartphones vorstellen.
Sony hat für den 31. August um 13.00 Ortszeit eine Pressekonferenz im Rahmen der IFA angesetzt. Wie jedes Jahr wird der Traditionshersteller auch dieses Jahr neue Produkte vorstellen, wir erwarten beispielsweise das Xperia X1, XZ1 sowie das Xperia XZ1 Compact.

Was Sony am 31. August alles in Berlin präsentieren wird, ist zwar nicht offiziell bekannt, Leaks deuten allerdings auf ein neues Xperia-Smartphone-Trio, das aus den Modellen Xperia XZ1 sowie Xperia X1 besteht und von einem neuen leistungsstarken Compact Modell, dem Xperia XZ1 Compact komplettiert wird. Beim XZ1 handelt es sich vermutlich um ein 5,2 Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display, Snapdragon 835-SOC sowie 4 GB RAM. Ein 3.000 mAh Akku sorgt hier für Energie. Wie traditionell bei Sony üblich, wird das Compact-Modell ebenso leistungsstark, aber mit 4,7 Zoll HD-Display (1.280 x 720 Pixel) etwas handlicher sein. Der Akku ist beim XZ1 Compact mit 2.800 mAh nur geringfügig kleiner.

Im oberen Mittelfeld positioniert sich schließlich das Xperia X1, welches mit 5 Zoll-Full-HD-Display einen der neuen Snapdragon 660-Mobilplattformen von Qualcomm zusammen mit 4 GB RAM und 2.800 mAh Akku kombinieren soll. Alle drei Xperia-Smartphones könnten die Motion Eye-Kamera vom Xperia XZ Premium erben, die mit einer 960 fps Superzeitlupe ein Alleinstellungsmerkmal in der aktuellen Smartphone-Landschaft aufweist. Die Pressekonferenz wird am 31. August um 13.00 beginnen, am Tag vor dem offiziellen Beginn der IFA am 1. September.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Sony: IFA-Pressekonferenz am 31.8., wir erwarten Xperia X1 und XZ1
Autor: Alexander Fagot, 30.06.2017 (Update: 30.06.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.