Notebookcheck

Studie: Kanadier sind auf Twitter freundlicher als US-Amerikaner

Kanadier sind freundlicher als US-Amerikaner. Dieses Klischee hört man in den USA immer wieder. Doch zumindest wenn man diese Aussage auf Twitter bezieht, scheint da was wahres dran zu sein.

Wer schon mal in den USA war und sich dort mit den Amerikanern über die Nachbarn aus dem Norden unterhalten hat, wird früher oder später über das Klischee gestolpert sein, dass die Nachbarn im Norden alle viel freundlicher sind, als die US-Amerikaner. Interessanterweise denken das viele Kanadier selbst auch über sich. Aber ist da was Wahres dran? Zumindest auf Twitter scheint sich das Vorurteil zu bestätigen. So hat eine Studie der kanadische McMaster University 37 Millionen Tweets aus den Jahren 2015 und 2016 untersucht und ist zu dem Schluss gekommen, dass Kanadier auf Twitter wirklich netter sind als ihre südlichen Nachbarn. So sind bei den Kanadiern Wörter wie danke, großartig oder glücklich unter den am häufigsten benutzten Begriffen, während US-Amerikaner anscheinend eine Liebe zu Emojis haben und Begriffe wie Bitch, Scheiße und Hass unter den Topbegriffen liegen. Auch zeigt sich, dass US-Amerikaner offenbar deutlich häufiger Abkürzungen wie 'lol' in ihren Tweets verwenden.

Interessant hierbei ist, dass soziologische Untersuchen zuvor gezeigt haben, dass die Kanadier im Alltag nicht wirklich freundlicher sind, als ihre südlichen Nachbarn. Somit ist es umso erstaunlicher, dass es sich auf Twitter offenbar anders verhält.

Um dieses Verhalten zu erklären, stellen die Forscher die Hypothese auf, dass viele Twitter-Nutzer sich ihrer nationalen Klischees bewusst sind und sich dementsprechend verhalten, wodurch das Klischee wie in einer virtuellen Echokammer nochmal verstärkt wird. Allerdings betonten die Forscher auch, dass diese Hypothese erst noch bestätigt werden muss.

Diese Grafik zeigt welche Wörter und Emojis in Kanada (links) und den USA (rechts) am häufigsten verwendet wurden (Quelle: plos.org)
Diese Grafik zeigt welche Wörter und Emojis in Kanada (links) und den USA (rechts) am häufigsten verwendet wurden (Quelle: plos.org)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Studie: Kanadier sind auf Twitter freundlicher als US-Amerikaner
Autor: Cornelius Wolff, 27.11.2018 (Update: 27.11.2018)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Nachdem ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf die Seite Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.