Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Surface Pro 8 und Surface Laptop 4: Nur eines von beiden dürfte in Kürze an den Start gehen

Der echte Nachfolger des Microsoft Surface Pro 7, hier im Bild, lässt noch auf sich warten. Inzwischen dürfen wir mit einem Surface Laptop 4 rechnen.
Der echte Nachfolger des Microsoft Surface Pro 7, hier im Bild, lässt noch auf sich warten. Inzwischen dürfen wir mit einem Surface Laptop 4 rechnen.
Was ist bloß aus dem Surface Pro 8 geworfen? Vor Monaten bereits auf Ebay versteigert, wurde letztlich wohl eher nur ein Surface Pro 7+ draus, auf das Surface Pro 8 warten Privatkunden immer noch. Neue Hinweise von Insidern deuten nun doch auf mögliche Design-Änderungen und dann wäre da auch noch der Surface Laptop 4.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ende 2020 wurde bereits das Ende des Surface Pro 7 ausgerufen, denn der Nachfolger mit Tiger Lake Prozessor war plötzlich da - buchstäblich käuflich erwerbbar auf Ebay. Danach wurde es aber wieder ruhig um das Surface Pro 8, denn was im Januar offiziell von Microsoft vorgestellt wurde, war dann doch wieder nur eine Art Surface Pro 7, wenngleich tatsächlich mit den schnelleren Intel-Chips und vorerst mal nur für Geschäftskunden.

Das Surface Pro 7 Plus dürfte jedenfalls noch eine Weile das höchste der Gefühle sein, wenn man ein 2-in-1 von Microsoft mit Tiger Lake-Chip braucht. Laut Quellen, die mit der Entwicklung vertraut sind, ist Microsoft offenbar zurück ans Reißbrett gegangen und denkt nun doch über sanfte Designänderungen beim Surface Pro 8 nach. Das lässt nicht gerade einen raschen Launch erwarten und tatsächlich schreibt die Webseite Windows Latest von einem Herbst-Release für ein umfassenderes Surface Pro-Update - wohl letztlich wieder Oktober oder November 2021.

Ein radikales Redesign sollte man sich indes nicht erwarten, meinten die Quellen, allerdings dürfte es wohl einige Verbesserungen und vor allem einen neuen Intel Quad-Core-Prozessor mit maximal 32 GB RAM geben. Schneller gehts offenbar beim Nachfolger des Surface Laptop 3 (bei Amazon ab etwa 900 Euro zu haben). Der Surface Laptop 4 tauchte ja ebenfalls bereits an der einen oder anderen Ecke des Internets auf und könnte bereits im April offiziell das Licht der Welt erblicken. Hier sei kein Redesign aber neue Ryzen-Chips sowie Bluetooth 5.1 und Wi-Fi 6-Support zu erwarten. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7364 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Surface Pro 8 und Surface Laptop 4: Nur eines von beiden dürfte in Kürze an den Start gehen
Autor: Alexander Fagot, 15.02.2021 (Update: 15.02.2021)