Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Tesla: Elon Musk soll nach Twitter-Abstimmung Aktien verkaufen, Tesla-Kurs und Tesla-Tokens fallen

Tesla: Elon Musk soll nach Twitter-Abstimmung Aktien verkaufen, Tesla-Kurs und Tesla-Tokens fallen.
Tesla: Elon Musk soll nach Twitter-Abstimmung Aktien verkaufen, Tesla-Kurs und Tesla-Tokens fallen.
Der Multimilliardär Elon Musk ist exzentrisch und als Chef von Tesla immer für Schlagzeilen gut. Diesmal sorgt der Tesla-CEO auf Twitter einmal mehr für Panik in der Finanzwelt. Der Konzernchef schickt mit einer kuriosen Twitter-Abstimmung über seine Milliarden sowohl die Tesla-Aktie als auch die Krypto-Tokens von Tesla in den Keller.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit einem von Statista geschätzten Vermögen von sagenhaften 320,3 Milliarden US-Dollar ist Elon Musk aktuell der reichste Mensch der Welt. Immer wieder sorgt der schillernde Multimilliardär als Chef von Tesla und Space X für handfeste Skandale und Wirbel. Jetzt schockte Elon Musk mit einer Twitter-Abstimmung über sein Vermögen die Finanzwelt.

Auf Twitter ließ der Tesla-Chef seine rund 63 Millionen Follower in einer einfachen aber kuriosen Abstimmung eben mal so darüber entscheiden, ob er 10 Prozent seines Tesla-Aktienpakets im Wert von etwa 21 Milliarden Dollar, das laut Forbes 20,7 Prozent aller Tesla-Aktien ausmacht, verkaufen soll, um darauf in den USA Steuern zu zahlen. Wer jetzt spontan daran denkt, dass Elon Musk jetzt den Robin Hood macht, der sollte entweder selber das "Steuergeschenk von Musk" durchrechnen, oder sich die Kurzanalyse der Kollegen von Golem ansehen.

Offenbar hat Tesla-Boss Elon Musk mit dem angekündigten Aktienverkauf auf Twitter einmal mehr einen gut geplanten PR-Stunt hingelegt und dabei so ganz nebenbei süffisant die gesamte Finanzwelt geschockt. Nach dem eindeutigen Twitter-Vote, bei dem insgesamt 3.519.252 Elon-Musk-Fans abgestimmt haben und sich 2.037.647 (57,9 Prozent) für einen Aktienverkauf ausgesprochen haben, gingen die Kurse der Tesla-Tokens und später dann der Tesla-Papiere für kurze Zeit in den Keller. Musk hat den Börsianern damit sicher das Wochenende ruiniert.

Wie ein Blick auf die Börse für Kryptowährungen FTX zeigt, reagierten noch am Wochenende zuerst die Cryptobörsen auf Musks Ankündigung sofort nervös und ließen den Kurs für die digitalen Tesla-Token, die an konventionelle Aktien gebunden sind, um 6,8 Prozent und einen Wert von rund 1.110 US-Dollar absacken. Zu Handelsbeginn der regulären US-Börsen am Montag dieser Woche folgte dann erst die erwartete Kurskorrektur für die Tesla-Aktie, die von 1.222,09 Dollar nach Börsenschluss am Freitag (5.11.) auf 1.133 Dollar gefallen ist.

Musk wolle sich unabhängig vom Ausgang des Votes in jedem Fall an das Ergebnis der Abstimmung halten, egal wie das Votum ausgehe. Später fügte der Tesla-Boss noch hinzu, dass er weder ein Gehalt noch Boni erhalte und der Verkauf von Aktien der einzige Weg für ihn sei, steuerpflichtig zu werden. Bleibt abzuwarten, wann Musk sein Versprechen einlösen wird.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13476 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Tesla: Elon Musk soll nach Twitter-Abstimmung Aktien verkaufen, Tesla-Kurs und Tesla-Tokens fallen
Autor: Ronald Matta,  9.11.2021 (Update:  9.11.2021)