Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Tesla: Entwicklung eigener Chips bestätigt

Tesla: Entwicklung eigener Chips bestätigt
Tesla: Entwicklung eigener Chips bestätigt
Einem Medienbericht zufolge betätigt sich der Autohersteller Tesla auch als Chipentwickler. Verantwortlich dafür ist ein früherer AMD-Mitarbeiter.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wie The Register unter Berufung auf Teilnehmer der NIPS-Konferenz berichtet, hat Elon Musk auf einer Tesla-Party der Veranstaltung bekanntgegeben, dass der Automobilhersteller an eigenen Rechenchips arbeitet.

So sei es Tesla nicht nur auf Software-, sondern auch auf Hardware-Ebene ernst um künstliche Intelligenz und man entwickle „eigene KI-Chips“. Während Musk keine Details offenbarte, gab jedoch einen recht bekannten Mitarbeiter des Projekts bekannt.

So soll der ehemals bei AMD beschäftigte Chip-Designer Jim Keller an dem Projekt arbeiten. Keller war in der Vergangenheit neben AMD auch bei Apple angestellt und stieß im Jahr 2016 zu Tesla. 

Zudem sagte Musk auf der Party voraus, das in zehn Jahren jedes zweite verkaufte Auto autonom fahren könne.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3767 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Tesla: Entwicklung eigener Chips bestätigt
Autor: Silvio Werner, 10.12.2017 (Update: 15.05.2018)