Notebookcheck

Toshiba Tecra W50-A-104

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra W50-A-104
Toshiba Tecra W50-A-104 (Tecra W50 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4800MQ 4 x 2.7 - 3.7 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA Quadro K2100M - 2048 MB, Kerntakt: 667 MHz, Speichertakt: 752 MHz, Forceware 312.29
Hauptspeicher
32768 MB 
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, TOS508F, IPS LED, 92% sRGB, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Toshiba MQ01ABD100, 1000 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 3 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 eSata, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Kopfhörer/ Mikrofonbuchse, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel I217-LM Gigabit Network Connection (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Advanced-N 6235 (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
TSSTcorp CDDVDW SU-208DB
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 35 x 381 x 254
Akku
76 Wh Lithium-Ion, 11.1V, 5700mAh, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: 2.0 MP
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo Lautsprecher, Tastatur: Chiclt, Tastatur-Beleuchtung: ja, Windows 8 Pro 64 bit auf DVD, 12 Monate Garantie, Doppelgarantie
Gewicht
2.71 kg, Netzteil: 1000 g
Preis
2500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 82% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 83%, Ausstattung: 78%, Bildschirm: 88% Mobilität: 71%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 84%

Testberichte für das Toshiba Tecra W50-A-104

82% Test Toshiba Tecra W50-A-104 Workstation | Notebookcheck
Newcomer. Toshiba steigt in den Markt der mobilen Workstations ein und bietet mit dem Tecra W50-A-104 gleich ein überaus üppig ausgestattetes Modell an. Wie sehr die alteingesessene Konkurrenz nun zittern muss, haben wir ausführlich getestet.
Новые лэптопы Toshiba на российском рынке
Quelle: Zoom RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.11.2013
Recenze: Toshiba Tecra W50 - výkonná pracovní stanice s IPS displejem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Excellent IPS display; quiet operation; touchpad with 3 buttons. Negative: Hot under load; low quality speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.12.2013

Kommentar

NVIDIA Quadro K2100M: Workstation Grafikkarte der Kepler Architektur basierend auf dem 28nm GK106-Chip.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4800MQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter HD-4600-Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.71 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015).

Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.


82%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad W541 20EF000SGE
Quadro K2100M, Core i7 4910MQ
Fujitsu Celsius H730
Quadro K2100M, Core i7 4600M
Dell Precision M4800
Quadro K2100M, Core i7 4900MQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI WS60 2OJ-026RU
Quadro K2100M, Core i7 4710HQ, 2 kg
MSI WS60 2OJ 3K-004US
Quadro K2100M, Core i7 4710HQ, 2 kg
HP ZBook 15
Quadro K2100M, Core i7 4700MQ, 3.38 kg

Laptops des selben Herstellers

Toshiba Satellite Pro R40-D-111
HD Graphics 610, Kaby Lake Celeron 3865U, 14", 1.75 kg
Toshiba Portege Z30-E-12L
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.2 kg
Toshiba Portege X30-E-11F
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.1 kg
Toshiba Portege X30T-E-109
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.4 kg
Toshiba Tecra X40-E-10U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.25 kg
Toshiba Satellite Pro R50-C-1E8
HD Graphics 510, unknown, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Tecra X40-E-BTO
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i7-8650U, 14.1", 1.25 kg
Toshiba Portege X30-E-11U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Tecra X40-E-10W
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 1.25 kg
Toshiba Satellite Pro R40-C-132
HD Graphics 520, Core i3 6006U, 14", 1.75 kg
Toshiba Portege X30-E-12H
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i7-8650U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Satellite Pro R40-C-13V
HD Graphics 510, unknown, 14", 1.75 kg
Toshiba Portege X30-D-121
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Tecra X40-D-10H
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 14", 1.25 kg
Toshiba Tecra X40-D-10G
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 14", 1.25 kg
Toshiba Tecra X40-D-10R
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 14", 1.25 kg
Toshiba Tecra X40-D
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 14", 1.25 kg
Toshiba Satellite Pro R50-C-15P
HD Graphics 520, Core i3 6006U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Portege X30-D-11U
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-123
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D (PT274U-01N001)
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 13.3", 1.043 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Tecra W50-A-104
Autor: Stefan Hinum, 27.11.2013 (Update: 27.11.2013)