Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2018 | Toshiba zeigt Mainstream-SSD-Serie RC100 NVMe

Toshiba kündigt M.2-2242-SSD-Serie RC100 NVMe an
Toshiba kündigt M.2-2242-SSD-Serie RC100 NVMe an
Die Toshiba Memory Europe GmbH kündigt mit der SSD-Serie RC100 NVMe im M.2-Formfaktor neue Storage-Lösungen an, die für alle Mainstream-Computing-Anwendungen geeignet sind.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Memory-Sparte von Toshiba kündigt mit der RC100 eine neue Serie von NVMe Solid State Drives (SSDs) im M.2-2242-Formfaktor (22 x 42 mm) für Mainstream-Anwendungen an. Die neue und kompakte SSD-Baureihe RC100 soll sich als kompakter und preiswerter NVMe-Storage für jedermann etablieren.

Die "Client-SSD" in kurzer M.2-Bauform basiert auf aktuellem 64-Layer 3-Bit-per-Cell TLC (Triple-Level-Cell) BiCS Flash aus den Konzernregalen von Toshiba und nutzt einen eigenentwickelten SSD-Controller im Single-Package-Design. Die RC100-SSDs müssen ohne eigenen Cache auskommen, unterstützen aber Host-Memory-Buffer (HMB). Toshiba verspricht, dass die RC100 damit sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1.620 MB/s respektive 1.130 MB/s, sowie Random-Lese- und -Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 160.000 beziehungsweise 120.000 IOPS erreicht.

Die neue RC100 SSD-Serie ist laut Toshiba mit Speicherkapazitäten von 120 GB, 240 GB und 480 GB verfügbar. Toshiba gewährt auf jede RC100-SSD eine 3-Jahres-Garantie. Weitere Informationen zum voraussichtlichen Marktstart, zu den Preisen sowie Datenblätter hat Toshiba bisher noch nicht veröffentlicht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Toshiba zeigt Mainstream-SSD-Serie RC100 NVMe
Autor: Ronald Matta,  8.01.2018 (Update:  8.01.2018)