Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Mi Mix 2s ohne Notch-Redesign aber mit Wireless Charging

Äußerlich wie das Mi Mix 2, wird das Mi Mix 2s wohl Wireless Charging unterstützen.
Äußerlich wie das Mi Mix 2, wird das Mi Mix 2s wohl Wireless Charging unterstützen.
Was beim kommenden Mi Mix 2s Realität und Fiktion ist, war in den letzten Wochen nicht immer ganz klar unterscheidbar, der heutige Leak dürfte allerdings einiges klarstellen, insbesondere in Bezug auf das gemunkelte Redesign mit Kamera-Notch rechts oben.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wer das leicht unsymmetrische Frontdesign des Mi Mix 2 schätzt, darf sich freuen, auch der Nachfolger Mi Mix 2s wird wohl in einem sehr ähnlichen Design mit einer Frontkamera in der rechten unteren Ecke auf den Markt kommen. Das mehrmals in vermeintlichen Leaks hochgekochte Redesign mit Kamera-Notch an der rechten oberen Ecke und dafür reduziertem unteren Rand dürfte nicht kommen, zumindest nicht für das diesjährige Mi Mix 2s.

Entwickler des XDA-Developer-Forums hatten Einblick in frühe Firmware-Dateien des Mi Mix 2s und konnten darin eindeutige Hinweise auf eine Kamera an der Unterseite des Displays finden, was wohl Renderbilder wie diese hier in das Reich der Fantasie verweist. Hinweise zum möglicherweise integrierten Under-Display-Fingerabdrucksensor, einem weiteren Gerücht zum Mi Mix 2s konnten zwar nicht gefunden werden, dafür entdeckten die Entwickler andere Features, die das Mi Mix 2s auszeichnen werden, darunter Wireless Charging und die Unterstützung für Googles ARCore. 

Einige andere Eckpunkte sind ebenfalls fix, darunter der Snapdragon 845 und die KI-unterstützte Kamera, bei der es sich um eine Dual-Cam handeln wird, wie nicht nur frühere Leaks sondern auch das in der Firmware entdeckte Wasserzeichen beweisen. Last but not least gaben frühere Firmware-Untersuchungen schon andere Features preis, beispielsweise den 3.400 mAh Akku sowie das 18:9-Display mit 2.160 x 1.080 Pixel Auflösung. Auch Android 8 Oreo, Dual-SIM sowie ein IR-Blaster sind an Bord. Am 27. März wird das Flaggschiff offiziell vorgestellt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
In der Firmware wurden auch eindeutige Hinweise auf die Position der Selfie-Cam entdeckt.
In der Firmware wurden auch eindeutige Hinweise auf die Position der Selfie-Cam entdeckt.
Das Wasserzeichen in der Firmware des Mi Mix 2S spricht eine klare Sprache.
Das Wasserzeichen in der Firmware des Mi Mix 2S spricht eine klare Sprache.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7872 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-03 > Xiaomi Mi Mix 2s ohne Notch-Redesign aber mit Wireless Charging
Autor: Alexander Fagot,  6.03.2018 (Update:  6.03.2018)