Notebookcheck

HP Split x2

Ausstattung / Datenblatt

HP Split x2Notebook: HP Split x2 (Split Serie)
Prozessor: Intel Core i3 3229Y
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 13.3 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 2.3kg
Bewertung: 75.25% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 77%, Ausstattung: 55%, Bildschirm: 70% Mobilität: 89%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 86%, Emissionen: 82%

Testberichte für das HP Split x2

81% Review HP Split x2 Convertible | Notebookcheck
Two times the fun. The pricey but well-received Envy x2 has prompted HP to expand the x2 lineup for more budget-conscious buyers beginning with the Split x2. This newer model promises a larger display size and faster processor than the Envy x2. So, what's the catch?

Ausländische Testberichte

70% HP Split x2
Quelle: Mobile Tech Review Englisch EN→DE
It's great to see a relatively affordable Windows 8 convertible with Intel Core CPUs, full size keyboards and fast SSD drives. The HP Split x2 brings novel and useful designs to a broader range of customers, and they've made a solid product. Obviously, even the $850 4th gen Core i5 model won't compete with high end Ultrabooks that have full HD displays and faster U series CPUs, but those cost $1,000 to $1,300 for Core i5 models.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.11.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
70% HP Split x2 review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The HP Split x2 hasn’t split our verdict on where this product sits. Literally: it should sit on a desk. And that defies what the product is supposed to be about. For all its efforts at being a two-in-one device - well, physically at least, it succeeds in being that - it fails to deliver a truly portable tablet device; it’s just too large and heavy and, therefore, confused as to what it's meant to be. It’s bigger than the Envy x2 too and we’re not really sure why. So there we have it. As a laptop there’s some good here - hence the score being fair, it’d be lower if there wasn’t some success in its at-home laptop highs - but as a tablet-laptop device the Split x2 makes even the Surface Pro 2 look like a beanpole.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.11.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
80% 首款13寸分拆式!惠普Split x2变形本评测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.08.2013
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


3229Y:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.5 GHz Basisfrequenz (kein Turbo). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 850 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3": 13 Zoll ist ein häufiges, jedenfalls aber das grösste Displayformat für Subnotebooks. Der Vorteil von Subnotebooks liegt darin, dass das Notebook klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das verhältnismäßig kleine Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten ein wenig anstrengend für die Augen ist. Sehr hohe Auflösungen sind nur bedingt nutzbar. Nicht fehlsichtige Menschen sollten mit dieser Displaygröße aber zurechtkommen können.

alle aktuellen 13 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.3 kg: Diese Subnotebooks sind deutlich leichter als der Durchschnitt aller Notebooks, stellen aber die höhere Gewichtsklasse unter den Subnotebooks dar. 13 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller. Mit etwa 309.000 Mitarbeitern in 170 Ländern und einem Umsatz von 118 Mrd. US-Dollar (2008) gehört HP zu einem der führenden IT-Unternehmen weltweit. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %).

alle aktuellen Testberichte von HP /Compaq


75.25%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

» HP ProBook 4340s-C4Y10EA
Core i3 3110M
» Fujitsu Lifebook T902
Core i5 3320M
» Dell Latitude E6330
Core i7 3520M
» HP Envy 6-1051er
Core i5 3317U
» Lenovo Z380-212938U
Core i5 2450M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» Asus UX32LA-R3065H
Core i7 4500U, 1.5 kg
» Asus UX31A-C4037H
Core i7 3537U, 1.5 kg
» HP Split 13-m006tu x2
Core i5 3339Y, 1.1 kg
» Samsung 530U3C-A09UK
Core i3 3217U, 1.5 kg
» Samsung ATIV 730U3E-K01HS
Core i5 3337U, 1.5 kg
» Asus Transformer Book T300
Core i5 4200U, 1.2 kg
» Samsung 900X3E-A01UK
Core i7 3517U, 1.2 kg
» Fujitsu Lifebook E733
Core i7 3632QM, 1.7 kg
» Samsung ATIV 900X3E-K01US
Core i7 3537U, 1.2 kg
» Asus Taichi 31-CX018H
Core i7 3537U, 1.6 kg
» Samsung ATIV 740U3E-K01UB
Core i5 3337U, 1.6 kg
» Toshiba Portege R930-1CX
Core i3 3120M, 1.5 kg
» Sony Vaio SVT1313S1E
Core i5 3337U, 1.7 kg
» Samsung 530U3C-A04PL
Core i3 3217U, 1.5 kg
» Samsung 900X3D-A03PL
Core i5 3317U, 1.2 kg
» Asus VivoBook S300CA-C1015H
Core i5 3317U, 1.8 kg
» Samsung 530U3C-A05PL
Core i5 3317U, 1.5 kg
» Asus Taichi 31-DH71
Core i7 3517U, 1.5 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Split x2
Autor: Stefan Hinum,  7.10.2013 (Update:  7.10.2013)