Notebookcheck

HP EliteBook Revolve 810

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook Revolve 810
HP EliteBook Revolve 810 (EliteBook Revolve Serie)
Prozessor
Intel Core i5-3437U, 22nm, AES, Anti-Theft, Turbo bis 2,9 GHz
Grafikkarte
Intel HD Graphics 4000 - shared MB, Kerntakt: 350 - 1.200 MHz, Speichertakt: 1.600 MHz, 9.17.10.2932
Hauptspeicher
4096 MB 
, verlötet, ein freier Slot für bis zu 8 GB SODIMM
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, kapazitiv, LG Philips LGD03CF, IPS, UWVA HD-Display mit LED Hintergrundbeleuchtung, Corning Gorilla Glas 2, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Samsung MZ7PC128HBFU, 128 GB 
, mSATA, 60 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: kombinierter Kopfhöreraus- und Mikrofoneingang, Card Reader: MicroSD bis 64 GB, Sensoren: Beschleunigungsmesser, Gyroscope, Umgebungslichtsensor, Kompass, NFC, TPM 1.2 Sicherheitschip
Netzwerk
Intel 82579LM Gigabit Network Connection (10/100/1000MBit), Intel Centrino Advanced-N 6235 (a/b/g/n), Bluetooth 4.0, HP un2430 EV-DO/HSPA Mobile Broadband (Sierra Wireless)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25 x 285 x 212
Akku
44 Wh Lithium-Polymer, 6 Zellen, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 495 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 0,9 MP (1.280 x 720 Pixel)
Sonstiges
Lautsprecher: Stereolautsprecher, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 45-Watt-Netzteil (19,5 V, 2,31 A), CyberLink Media Suite, HP ePrint, HP PageLift, PDF Complete Corporate Edition, Skitch, HP Client Security-Software: Laufwerkverschlüsselung, Absolute Data Protect, DriveLock, 36 Monate Garantie
Gewicht
1.352 kg, Netzteil: 179 g
Preis
1768 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.54% - Gut
Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 16 Tests)
Preis: 62%, Leistung: 80%, Ausstattung: 81%, Bildschirm: 88% Mobilität: 74%, Gehäuse: 97%, Ergonomie: 91%, Emissionen: 85%

Testberichte für das HP EliteBook Revolve 810

84% Test HP EliteBook Revolve 810 Convertible | Notebookcheck
Edel-Convertible. Hewlett Packard schickt sich an, mit einem Wolf im Magnesium-Mantel den Convertible-Markt aufzumischen. Eine Ultrabook-Basis, mobiles Internet und echte Nehmerqualitäten sollen den Kunden überzeugen. Was sich dahinter verbirgt, zeigt unser Test …
81% Outdoor-Ultrabook mit Dreh
Quelle: Chip.de Deutsch
Das kleine Edel-Convertible HP EliteBook Revolve 810 G1 zeigt im Test kaum Schwächen – lediglich die Akkulaufzeit ist schwach. Zu den Pluspunkten zählen flotte Performance, ein gutes 11,6-Zoll-Display und sehr hohe Robustheit nach MIL-STD-810-Standard des US-Militärs. Nicht zuletzt dieser besondere Schutz macht das HP aber vergleichsweise teuer.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.02.2014
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 62% Leistung: 86% Ausstattung: 88% Bildschirm: 82% Mobilität: 65% Ergonomie: 93%
Hybridrechner HP Elitebook Revolve 810 im Test
Quelle: ITespresso Deutsch
Das grundsolide “Arbeitstier” HP Elitebook Revolve 810 ist zwar nicht das energieeffizienteste, dünnste oder hübscheste Convertible auf dem Markt, doch es ist robust und fühlt sich komfortabel an. Der kompakte Rechner ist ein zuverlässiger Businessbegleiter. Er enttäuscht allerdings beim Preis und der Akkulaufzeit.
Gehäuse robust und komfortabel; Businessbegleiter; Preis und Akkulaufzeit enttäuschend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.09.2013

Ausländische Testberichte

Hands on: HP EliteBook Revolve 810 G2 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The HP EliteBook Revolve 810 G2 takes the old adage, "If it ain't broke, don't fix it," to heart -- perhaps a little too close. Little has changed here in terms of design, and that's a good thing, though it still doesn't surmount hybrid laptops' biggest hurdle. Aside from hopping onto Haswell and adding room for tons of RAM, this convertible laptop hasn't changed enough on the inside, either. A sharper display would help the EliteBook Revolve catch up with the full HD competition at the very least. We'll see whether this hybrid laptop stacks up regardless in our full review.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.12.2013
HP EliteBook Revolve 810 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
HP hopes its EliteBook Revolve 810 will stand out from the crowd, but with prices from £1,642 (including VAT), it doesn't offer value for money. We think many businesses would rather pay less money for a brand new Yoga Pro 2 or MacBook Pro, which will have longer battery life and better display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.12.2013
60% HP EliteBook Revolve 810 review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
As hybrid devices go the HP EliteBook Revolve 810 is a solid choice for businesses in need of a high-performance hybrid tablet-ultrabook. But with even the most basic version costing a hefty £1,368, the top-end performance comes with a premium price tag. As it is based on the previous generation of Intels' Core processor line, the Revolve also offers less than a full working day of battery life, meaning it's not ideal for businesses seeking to kit out workers who spend most of their time on the move.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.11.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
60% HP EliteBook Revolve 810 G1
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
HP's convertible ultrabook does offer a few unique features including a more rugged and durable construction for the EliteBook Revolve but it is held back so much by its pricing. The system does offer some impressive storage performance but the storage space is a bit limiting and the bright display is hampered by its lower resolution.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.10.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
70% HP EliteBook Revolve Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
The Revolve proves there’s still life left for durable business convertibles. While its prime competitor is Lenovo’s ThinkPad Helix, the two devices are actually very different. The Helix is thinner, offers a fully removable display for more convenient tablet use, and lasts longer on a charge.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.08.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
72% HP EliteBook Revolve 810
Quelle: CNet Englisch EN→DE
A long time ago, laptops used to very occasionally convert into tablets but we never made a big deal out of it. HP’s EliteBook Revolve 810 is a good first step toward a very portable business laptop-tablet hybrid, but lack of a killer battery life hurts it.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.07.2013
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 80% Mobilität: 60%
80% HP Elitebook Revolve 810 review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
A convertible tablet for the business set, the HP Elitebook Revolve 810 applies the Elitebook’s design sensibilities—rugged industrial-strength construction, business tools like vPro—and applies them to the latest trend of small, portable Windows 8 convertibles. The HP Elitebook Revolve 810 combines industrial-strength construction with portability and convenience, making it a solid convertible laptop for the business user on the go.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP Elitebook Revolve 810
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
If your business use demands the convenience and portability of a tablet, but can't afford to sacrifice durability and business features, the HP Elitebook Revolve 810 is a solid performer with rugged construction and a business-minded feature set. Whether it's as a tablet or a laptop, it provides a blend of productive capabilities and business-focused features that put it on par with the Editors' Choice Microsoft Surface Pro.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP EliteBook Revolve 810 Review
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
As for the EliteBook Revolve, at first glance its $1,449 price looks steep, particularly with Lenovo offering a ThinkPad Twist for $1,079 with a comparable Core i5 and 128GB SSD. But when you begin to add up the 810's charms—sleek but rugged chassis, simple yet versatile design, comfortable keyboard, strong application performance, long battery life, enterprise security features—it begins to look more reasonable.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP EliteBook Revolve 810
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
The design of the EliteBook Revolve 810 has a magnesium and aluminum chassis that has a soft-touch finish. It makes the laptop both comfortable to hold as well as sturdy too. The silver finish hides fingerprints and looks sleek. It measures 11.2 x 8.4 x 0.8-inches (wdh) and weighs 3-pounds, so it's lighter than your average notebook but heavier than a tablet. So the size and weight of the Revolve 810 is another reason that it falls right between conventional tablets and laptops. When you use the laptop as a tablet, it does feel very thin for its size.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.05.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
70% HP Elitebook Revolve 810 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
With a durable, attractive 3-pound chassis, fast SSD, and an excellent backlit keyboard, the HP EliteBook Revolve 810 has all the amenities a road warrior could want. For $1,449, though, we'd prefer longer battery life. If you're not sold on the tablet-only paradigm just yet, the Revolve 810 lets you dip your toes into a touch-centric future, while still retaining all the best features of the current generation of ultraportable business notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.05.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
82% HP EliteBook Revolve 810 (H5F11EA)
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.07.2013
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 90% Bildschirm: 100% Mobilität: 93% Gehäuse: 100% Ergonomie: 90% Emissionen: 80%
Recenze: HP EliteBook Revolve 810 - tablet i notebook s dokováním
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: High-performance; optional plug-in equipment; Possibility to connect to a docking station. Negative: Battery life could be improved; Swishing sound of the fan.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.06.2013
96% 旋转+触控!HP Revolve 810 G1超极本评测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.10.2013
Bewertung: Gesamt: 96%

Kommentar

Modell:

Dieser kleine, 1,3 kg schwere, für Unternehmen konzipierte Convertible (Tablet-Laptop-Hybride) ist robust und portabel. Mit kratzfestem Magnesium-Legierung-Gehäuse und Gorilla-Glass-Bildschirm sollte er schwere Erschütterungen wegstecken können. Das Dreh-Scharnier ermöglicht zwischen Tablet- und Laptop-Modus zu wechseln und ist aus rostfreiem Stahl. Die Tastatur mit Abfluss an der Unterseite ist spritzwassergeschützt. Das HP EliteBook Revolve 810 wurde in Hinblick auf militärische Härte entwickelt und schafft dies elegant. Der 11,6-Zoll Bildschirm bietet eine 1366 x 768 Auflösung, die sich für Business-Kunden eignet, die kein Full-HD-Gerät benötigen.

Das HP EliteBook Revolve 810 bietet auch Merkmale, die man häufig in Smartphones finden. Beschleunigungsmesser, digitaler Kompass, Gyroskop und Umgebungslichtsensor vereinfachen das Leben und verbessern die Nutzerfreundlichkeit. Die Leistung wird durch einen 1,9 GHz Intel Core i5-3437U der dritten Generation mit 4 GB Hauptspeicher angetrieben. Damit gleicht das HP ähnlichen Geräten. Grafik ist kein Blickfang und nicht wunderschön, sondern auf den Business-Einsatz ausgerichtet und für Office- und Internet-Anwendungen gut geeignet. Die Akkulaufzeit ist großartig. Der Laptop hält mit Leichtigkeit über 8 Stunden moderater Last durch. Insgesamt, ist das HP EliteBook Revolve 810 mit den Besten seiner Klasse gleichauf.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3437U:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.9 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.9 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1200 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.352 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
76.54%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Taichi 21-CW005H
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Acer Iconia W701
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Samsung ATIV Tab 7 XE700T1C-G01DE
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Acer Aspire P3-171-3322Y4G12AS
HD Graphics 4000, Core i3 3229Y
Toshiba Portege Z10t-A-106
HD Graphics 4000, Core i5 3439Y
Lenovo IdeaPad Yoga 11s-59377342
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y
Acer Aspire P3-171-6408
HD Graphics 4000, Core i3 3229Y
Gigabyte S1185
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Panasonic Toughbook CF-AX2
HD Graphics 4000, Core i5 3427U
Acer Aspire P3-171-3322Y2G06as
HD Graphics 4000, Core i3 3229Y
Toshiba Portege Z10t
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y
Gigabyte U2142-CF1
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Acer Aspire P3
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y
MSI S20-i541 UltraSlider
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Sony Vaio Duo 11 SV-D11215CGB
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Samsung Ativ Smart PC Pro XE700T1C A02
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Lenovo IdeaPad Yoga 11S
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y
Acer W700-53334G12as
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
Sony Vaio Duo 11 SV-D11223CXB
HD Graphics 4000, Core i5 3337U
MSI Slidebook S20
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Asus Taichi 21-CW003H
HD Graphics 4000, Core i5 3317U
Fujitsu Stylistic Q702
HD Graphics 4000, Core i5 3427U
Asus Taichi 21-DH71
HD Graphics 4000, Core i7 3517U
Sony Vaio Duo 11 SV-D11213CN
HD Graphics 4000, Core i5 3317U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Travelmate X313-M-6824
HD Graphics 4000, Core i3 3229Y, 0.8 kg
Lenovo ThinkPad Helix
HD Graphics 4000, Core i5 3427U, 2.5 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Panasonic Toughbook CF-195HAAXMG
HD Graphics 4000, Core i5 3340M, 10.1", 2.3 kg
HP Split 13-m006tu x2
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y, 13.3", 1.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP EliteBook Revolve 810
Autor: Stefan Hinum, 27.05.2013 (Update: 27.05.2013)