Notebookcheck

HP EliteBook Revolve Serie

HP Elitebook Revolve 810 G1Prozessor: Intel Core i5 3437U, Intel Core i5 4300U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000, Intel HD Graphics 4400
Bildschirm: 11.6 Zoll
Gewicht: 1.3kg, 1.352kg, 1.4kg
Preis: 1600, 1768 Euro
Bewertung: 77.13% - Gut
Durchschnitt von 16 Bewertungen (aus 22 Tests)
Preis: 56%, Leistung: 76%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 87%
Mobilität: 75%, Gehäuse: 92%, Ergonomie: 90%, Emissionen: 87%

 

HP EliteBook Revolve 810

Dieser kleine, 1,3 kg schwere, für Unternehmen konzipierte Convertible (Tablet-Laptop-Hybride) ist robust und portabel. Mit kratzfestem Magnesium-Legierung-Gehäuse und Gorilla-Glass-Bildschirm sollte er schwere Erschütterungen wegstecken können. Das Dreh-Scharnier ermöglicht zwischen Tablet- und Laptop-Modus zu wechseln und ist aus rostfreiem Stahl. Die Tastatur mit Abfluss an der Unterseite ist spritzwassergeschützt. Das HP EliteBook Revolve 810 wurde in Hinblick auf militärische Härte entwickelt und schafft dies elegant. Der 11,6-Zoll Bildschirm bietet eine 1366 x 768 Auflösung, die sich für Business-Kunden eignet, die kein Full-HD-Gerät benötigen.

Das HP EliteBook Revolve 810 bietet auch Merkmale, die man häufig in Smartphones finden. Beschleunigungsmesser, digitaler Kompass, Gyroskop und Umgebungslichtsensor vereinfachen das Leben und verbessern die Nutzerfreundlichkeit. Die Leistung wird durch einen 1,9 GHz Intel Core i5-3437U der dritten Generation mit 4 GB Hauptspeicher angetrieben. Damit gleicht das HP ähnlichen Geräten. Grafik ist kein Blickfang und nicht wunderschön, sondern auf den Business-Einsatz ausgerichtet und für Office- und Internet-Anwendungen gut geeignet. Die Akkulaufzeit ist großartig. Der Laptop hält mit Leichtigkeit über 8 Stunden moderater Last durch. Insgesamt, ist das HP EliteBook Revolve 810 mit den Besten seiner Klasse gleichauf.

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook Revolve 810Notebook: HP EliteBook Revolve 810
Prozessor: Intel Core i5 3437U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000 shared MB
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.352kg
Preis: 1768 Euro
Links: HP Startseite
 EliteBook Revolve 810 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 75.92% - Gut
Durchschnitt von 12 Bewertungen (aus 16 Tests)

 

84% Test HP EliteBook Revolve 810 Convertible | Notebookcheck
Edel-Convertible. Hewlett Packard schickt sich an, mit einem Wolf im Magnesium-Mantel den Convertible-Markt aufzumischen. Eine Ultrabook-Basis, mobiles Internet und echte Nehmerqualitäten sollen den Kunden überzeugen. Was sich dahinter verbirgt, zeigt unser Test …
81% Outdoor-Ultrabook mit Dreh
Quelle: Chip.de Deutsch
Das kleine Edel-Convertible HP EliteBook Revolve 810 G1 zeigt im Test kaum Schwächen – lediglich die Akkulaufzeit ist schwach. Zu den Pluspunkten zählen flotte Performance, ein gutes 11,6-Zoll-Display und sehr hohe Robustheit nach MIL-STD-810-Standard des US-Militärs. Nicht zuletzt dieser besondere Schutz macht das HP aber vergleichsweise teuer.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.02.2014
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 62% Leistung: 86% Ausstattung: 88% Bildschirm: 82% Mobilität: 65% Ergonomie: 93%
Hybridrechner HP Elitebook Revolve 810 im Test
Quelle: ITespresso Deutsch
Das grundsolide “Arbeitstier” HP Elitebook Revolve 810 ist zwar nicht das energieeffizienteste, dünnste oder hübscheste Convertible auf dem Markt, doch es ist robust und fühlt sich komfortabel an. Der kompakte Rechner ist ein zuverlässiger Businessbegleiter. Er enttäuscht allerdings beim Preis und der Akkulaufzeit.
Gehäuse robust und komfortabel; Businessbegleiter; Preis und Akkulaufzeit enttäuschend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.09.2013
Hands on: HP EliteBook Revolve 810 G2 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The HP EliteBook Revolve 810 G2 takes the old adage, "If it ain't broke, don't fix it," to heart -- perhaps a little too close. Little has changed here in terms of design, and that's a good thing, though it still doesn't surmount hybrid laptops' biggest hurdle. Aside from hopping onto Haswell and adding room for tons of RAM, this convertible laptop hasn't changed enough on the inside, either. A sharper display would help the EliteBook Revolve catch up with the full HD competition at the very least. We'll see whether this hybrid laptop stacks up regardless in our full review.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.12.2013
HP EliteBook Revolve 810 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
HP hopes its EliteBook Revolve 810 will stand out from the crowd, but with prices from £1,642 (including VAT), it doesn't offer value for money. We think many businesses would rather pay less money for a brand new Yoga Pro 2 or MacBook Pro, which will have longer battery life and better display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.12.2013
60% HP EliteBook Revolve 810 review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
As hybrid devices go the HP EliteBook Revolve 810 is a solid choice for businesses in need of a high-performance hybrid tablet-ultrabook. But with even the most basic version costing a hefty £1,368, the top-end performance comes with a premium price tag. As it is based on the previous generation of Intels' Core processor line, the Revolve also offers less than a full working day of battery life, meaning it's not ideal for businesses seeking to kit out workers who spend most of their time on the move.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.11.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
60% HP EliteBook Revolve 810 G1
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
HP's convertible ultrabook does offer a few unique features including a more rugged and durable construction for the EliteBook Revolve but it is held back so much by its pricing. The system does offer some impressive storage performance but the storage space is a bit limiting and the bright display is hampered by its lower resolution.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.10.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
70% HP EliteBook Revolve Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
The Revolve proves there’s still life left for durable business convertibles. While its prime competitor is Lenovo’s ThinkPad Helix, the two devices are actually very different. The Helix is thinner, offers a fully removable display for more convenient tablet use, and lasts longer on a charge.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.08.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
72% HP EliteBook Revolve 810
Quelle: CNet Englisch EN→DE
A long time ago, laptops used to very occasionally convert into tablets but we never made a big deal out of it. HP’s EliteBook Revolve 810 is a good first step toward a very portable business laptop-tablet hybrid, but lack of a killer battery life hurts it.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.07.2013
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 80% Mobilität: 60%
80% HP Elitebook Revolve 810 review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
A convertible tablet for the business set, the HP Elitebook Revolve 810 applies the Elitebook’s design sensibilities—rugged industrial-strength construction, business tools like vPro—and applies them to the latest trend of small, portable Windows 8 convertibles. The HP Elitebook Revolve 810 combines industrial-strength construction with portability and convenience, making it a solid convertible laptop for the business user on the go.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP Elitebook Revolve 810
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
If your business use demands the convenience and portability of a tablet, but can't afford to sacrifice durability and business features, the HP Elitebook Revolve 810 is a solid performer with rugged construction and a business-minded feature set. Whether it's as a tablet or a laptop, it provides a blend of productive capabilities and business-focused features that put it on par with the Editors' Choice Microsoft Surface Pro.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP EliteBook Revolve 810 Review
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
As for the EliteBook Revolve, at first glance its $1,449 price looks steep, particularly with Lenovo offering a ThinkPad Twist for $1,079 with a comparable Core i5 and 128GB SSD. But when you begin to add up the 810's charms—sleek but rugged chassis, simple yet versatile design, comfortable keyboard, strong application performance, long battery life, enterprise security features—it begins to look more reasonable.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.06.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% HP EliteBook Revolve 810
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
The design of the EliteBook Revolve 810 has a magnesium and aluminum chassis that has a soft-touch finish. It makes the laptop both comfortable to hold as well as sturdy too. The silver finish hides fingerprints and looks sleek. It measures 11.2 x 8.4 x 0.8-inches (wdh) and weighs 3-pounds, so it's lighter than your average notebook but heavier than a tablet. So the size and weight of the Revolve 810 is another reason that it falls right between conventional tablets and laptops. When you use the laptop as a tablet, it does feel very thin for its size.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.05.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
70% HP Elitebook Revolve 810 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
With a durable, attractive 3-pound chassis, fast SSD, and an excellent backlit keyboard, the HP EliteBook Revolve 810 has all the amenities a road warrior could want. For $1,449, though, we'd prefer longer battery life. If you're not sold on the tablet-only paradigm just yet, the Revolve 810 lets you dip your toes into a touch-centric future, while still retaining all the best features of the current generation of ultraportable business notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.05.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
82% HP EliteBook Revolve 810 (H5F11EA)
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.07.2013
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 90% Bildschirm: 100% Mobilität: 93% Gehäuse: 100% Ergonomie: 90% Emissionen: 80%
Recenze: HP EliteBook Revolve 810 - tablet i notebook s dokováním
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: High-performance; optional plug-in equipment; Possibility to connect to a docking station. Negative: Battery life could be improved; Swishing sound of the fan.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.06.2013
96% 旋转+触控!HP Revolve 810 G1超极本评测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.10.2013
Bewertung: Gesamt: 96%

 

HP EliteBook Revolve 810 G2

Das HP EliteBook Revolve 810 G2 ist einer von vielen Hybrid-Laptops, die heute am Markt verfügbar sind. Es hebt sich mit seinem Dreh-Scharnier, das den Bildschirm umdreht, um ihn den Tablet-Mode zu wechseln, von diesen ab.

Jedenfalls bekommt man bei diesem Angebot von HP viel Leistung. Mit Optionen von i3, i5 und i7 Prozessoren der vierten Generation und mindestens 4 GB RAM (bis zu 12 GB erweiterbar), ist das Ausführen der meisten Anwendungen und Multitasking kein Problem. Zudem ist das Gerät mit einer SSD mit bis zu 256 GB ausgestattet, sodass Booten und Software-Starten extrem schnell ist. Die Intel HD 4400 Grafik garantiert ausgezeichnete Medien-Wiedergabe. Zudem können Sie einige weniger anspruchsvolle Spiele spielen.

Der 11,6-Zoll Gorilla-Glass-2-Bildschirm hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln, was der Hauptnachteil ist. Die meisten Laptops dieser Preisklasse bieten 1080p Full-HD. Die Tastatur ist spritzwassergeschützt und hat eine optionale Hintergrundbeleuchtung. Sie wurde außerdem von HP auf Staub-, Erschütterungs-, Temperatur-, und Wasser-Resistenz getestet.

Der Preis ist sehr hoch, sodass das Fehlen einer 1080p Auflösung eine Enttäuschung ist. Die Akkulaufzeit ist auch etwas unterdurchschnittlich. Das Gerät hat nicht unbedingt das beste Preis-Leistungsverhältnis, doch Leistung bekommen Sie garantiert.

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook Revolve 810 G2Notebook: HP EliteBook Revolve 810 G2
Prozessor: Intel Core i5 4300U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.3kg
Preis: 1600 Euro
Links: HP Startseite
 EliteBook Revolve 810 G2 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 77.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)

 

84% Test-Update HP EliteBook Revolve 810 G2 Notebook | Notebookcheck
Besser dank Haswell. HP hat dem Elitebook ein neues Herz eingepflanzt: Statt Ivy-Bridge-Prozessoren kommen nun Haswell-CPUs zum Einsatz. Dieses Upgrade zahlt sich aus, denn das Convertible bietet nun längere Akkulaufzeiten - bei etwas höherer Rechenleistung.
Business-Convertible
Quelle: Netzwelt Deutsch
HP sieht das Revolve 810 G2 in erster Linie in der Hand von Business-Nutzern. Viele Studenten, Pendler und andere potenzielle Zielgruppen dürften sich am hohen Preis stören. Wer das Kleingeld für ein Gerät dieser Kategorie aufbringen möchte, erhält im Gegenzug einen tadellos verarbeiteten Convertible, der den Tag über produktives Arbeiten und abends, im Tablet-Modus, entspanntes Surfen ermöglicht.
Business-Convertible; Preis hoch; Verarbeitung tadellos; Leistung gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.04.2014
70% Review: HP Elitebook Revolve 810 G2 Tablet
Quelle: Gadgetguy Englisch EN→DE
While HP might not have been present in the tablet space for all that long — paging the Touchpad, anyone? — recent efforts by the company show it returning to form. Indeed, it’s doing it again in the Revolve, which not only revives an older tablet style, but also makes it durable and useful for longer distance, which will suit business users getting ready to travel.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.07.2014
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 50% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80%
85% HP EliteBook Revolve 810 G2
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Overall, this is a good unit that performs both notebook and tablet tasks without much compromise. It’s comfortable to use as a notebook if you don’t mind the 11.6in form factor, and it’s equally comfortable to use as a tablet if you don’t mind the overall weight being significantly more than a stand-alone tablet. You get good performance and battery life, decent connectivity, and the port expansion option is useful for office docking.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.03.2014
Bewertung: Gesamt: 85%
Review + videos: 3 convertible Windows laptops try to be all devices to all people
Quelle: Computerworld.com Englisch EN→DE
The HP EliteBook Revolve 810 G2 is a portable powerhouse that mixes excellent battery life with impressive performance. I found that it worked better as a laptop or presentation system than a tablet or fold-flat system; in addition, at more than a half-pound overweight, it's tedious to hold as a tablet. And even the entry-level models are surprisingly expensive compared to the competition. Frankly, I was wowed by the Dell XPS 11's ultra-high-resolution screen, its sleek profile and low weight. Easily the best of the bunch at being a tablet, the XPS 11's soft skin is inviting to the touch. Finally, despite having the most complicated hinge design of the three convertibles, the Sony Vaio Fit 11A | Flip PC offered the least number of movement configurations of the three laptops. As a tablet, I found it awkward to hold vertically, while as a laptop, the screen wobbled noticeably and the volume control is hidden behind the display. The Flip does, however, have a nice 5-degree tilt when it's set up on a desk as a tablet.
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.03.2014
HP Elitebook Revolve 810 G2 teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Positive: Quality materials; special hinges; excellent keyboard; good price. Negative: Glossy display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.05.2015

 

HP Elitebook Revolve 810 G1

Ausstattung / Datenblatt

HP Elitebook Revolve 810 G1Notebook: HP Elitebook Revolve 810 G1
Prozessor: Intel Core i5 3437U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.4kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

 

HP Elitebook Revolve 810 G1 – Гаджет, Меняющий Обличье
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Amazing appearance; interesting idea of conversion; good creen; 3G connectivity. Negative: High price; mediocre autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.06.2014

 

Kommentar

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i5:

3437U:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.9 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.9 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1200 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.
4300U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.3 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.4 kg:


77.13%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen. » Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo Yoga 500-14IBD-80N40157SP
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 14", 1.8 kg
Lenovo Yoga 500-14IBD-80N4013HGE
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 14", 1.8 kg
Lenovo Yoga 500-15IBD-80N600HBGE
HD Graphics 5500, Core i3 5020U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Yoga 500-14IBD-80N400Y5GE
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 14", 1.8 kg
HP Spectre 13-4106NF x360
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 13.3", 1.45 kg
HP Pavilion 13-s003nf x360
HD Graphics 5500, Core i3 5010U, 13.3", 1.7 kg
HP Envy 15-w001na x360
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite L55W-C5259
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.3 kg
Dell Inspiron 15-7348
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Satellite Radius 14 E45W-C4200
HD Graphics 5500, Core i3 5015U, 14", 2 kg
Panasonic Toughbook CF-MX4
HD Graphics 5500, Core i5 5300U, 12.5", 1.1 kg
HP Spectre Pro x360 G1-H9W43EA
HD Graphics 5500, Core i7 5600U, 13.3", 1.5 kg
Dell Inspiron 15 7558
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.104 kg
Toshiba Satellite E45W-C4200X
HD Graphics 5500, Core i3 5015U, 14", 2 kg
Acer Aspire R7-371T-50ZE
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Satellite Radius P55W-CBT2N02
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire R3-471T-77HT
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 14", 2.2 kg
Acer Aspire R7-371T-59ZK
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 13.3", 1.5 kg
HP Spectre 13-4080no X360
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Satellite Radius 15 P50W-C-102
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.159 kg
Lenovo Yoga 3 14-80JH0034GE
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 14", 1.6 kg
HP Spectre x360 13-4009tu
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 13.3", 1.5 kg
Toshiba Satellite Radius 15 P55W-C5200
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo LaVie Z 360
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 13.3", 0.925 kg
HP Spectre 13-4040nd X360
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 13.3", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad Yoga 12-20DK001YPB
HD Graphics 5500, Core i5 5300U, 12.5", 1.4 kg
HP Spectre Pro x360-H9W41EA
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 13.3", 1.5 kg
Asus Transformer Book Flip TP300LA-DW176H
HD Graphics 5500, Core i7 5500U, 13.3", 1.8 kg
HP Spectre Pro x360 G1-H9W42EA
HD Graphics 5500, Core i5 5300U, 13.3", 1.5 kg
Preisvergleich
HP Elitebook Revolve 810 G1
HP Elitebook Revolve 810 G1
HP Elitebook Revolve 810 G1
HP Elitebook Revolve 810 G1
HP Elitebook Revolve 810 G1
HP Elitebook Revolve 810 G1
HP EliteBook Revolve 810
HP EliteBook Revolve 810
HP EliteBook Revolve 810
HP EliteBook Revolve 810
HP EliteBook Revolve 810 G2
HP EliteBook Revolve 810 G2
HP EliteBook Revolve 810 G2
HP EliteBook Revolve 810 G2
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP EliteBook Revolve Serie
Autor: Stefan Hinum, 19.03.2014 (Update: 19.03.2014)