Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2018 | Acer Nitro 5 (AN515-42): Günstiger Gamer mit AMD Ryzen und Radeon

Mit dem Nitro 5 setzt Acer 2018 ganz auf AMD und das noch recht günstig.
Mit dem Nitro 5 setzt Acer 2018 ganz auf AMD und das noch recht günstig.
Das 15,6 Zoll-Gaming-Notebook Nitro 5 setzt komplett auf AMD-Technik. Mit bislang noch nicht bekannter Radeon RX560-GPU und Ryzen Mobile-Prozessor will Acer die Anti-Intel-Allianz stärken. Ab März soll der nun auf der CES in Las Vegas vorgestellte Gaming-Bolide auch hierzulande vergleichsweise günstig erhältlich sein. Update: RX560
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

In den USA kommt das neue Nitro 5-Modell mit AMD-Technik ab 800 US-Dollar auf den Markt, dürfte also auch hierzulande etwas günstiger als die Intel-Variante werden. Details zu den Europreisen werden aber erst im März bekannt gegeben, wenn das Gerät hierzulande auch erhältlich sein soll. Ohnehin sind genaue Spezifikationen Acer-typisch leider noch nicht bekannt, beispielsweise die zur Auswahl stehenden Ryzen-Modelle.

In der Pressemitteilung wird nur ein Ryzen Mobile erwähnt, zusammen mit einer Radeon 560X, vermutlich eine etwas potentere Variante der Radeon 560-GPU. Das matte 15,6 Zoll-IPS-Display bietet Full-HD-Auflösung, an Anschlüssen stehen Ethernet, USB-A, USB-C sowie HDMI 2.0 zur Verfügung, auch einen SD-Kartenleser und natürlich Gigabit WLAN hat Acer integriert. Die noch unbekannte Ryzen-CPU wird von bis zu 32 GB DDR4-RAM, einer 256 GB SSD sowie einer optionalen Festplatte begleitet, bequem per Wartungsschacht zugänglich. 

Update: Die erwähnte Radeon RX 560X ist ein Tippfehler von Acer laut AMD und entspricht daher einer normalen AMD Radeon RX 560 für Notebooks.

Quelle(n)

Acer

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7222 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Acer Nitro 5 (AN515-42): Günstiger Gamer mit AMD Ryzen und Radeon
Autor: Alexander Fagot,  6.01.2018 (Update:  6.01.2018)