Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer Spin 3 SP314 im Test: Edle Optik gepaart mit solider Leistung zum erschwinglichen Preis

Wir haben das Acer Spin 3 SP314-54N-56S5 ausführlich getestet. (Bild: Acer)
Wir haben das Acer Spin 3 SP314-54N-56S5 ausführlich getestet. (Bild: Acer)
Wie viel kann man von einem mit 800 Euro recht günstigen Convertible, das mit Intel Ice Lake i5, Onboard-Grafik und 8 GB RAM um die Ecke kommt, erwarten? Einiges, wie unser Test des Aspire Spin 3 SP314 zeigt.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Convertibles sind meist teurer als vergleichbare klassische Notebooks, führen daher eher ein Nischendasein. Das Acer Spin 3 in der Ausführung SP314-54N-56S5 ist mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 800 Euro hingegen einigermaßen erschwinglich. Es bietet für seinen Preis defintiv keine hochperformante Hardware. Aber mit seiner Ausstattung aus Intel Core i5-1035G4, Iris Plus Graphics G4 und 8 GB RAM langt es für die alltäglichen und üblichen Aufgaben eines 2-in-1-Gerätes wie Office und Internet. Zumal das Gerät im Test in vielen Bereichen die bestmögliche Leistung aus der verbauten Hardware herauskitzelt, wie die Benchmarks zeigen.

Zum Spielen reicht die gezeigte Performance im Test nur in Ausnahmefällen und bei geringen Ansprüchen. Seine Stärken hat das Acer Spin 3 SP314 eben in anderen Bereichen. Unter anderem gefallen die hochwertige Verarbeitung und das edle Design, welches das silberfarbene Gerät mit seinem Aluminiumgehäuse an den Tag legt. Zudem läuft es selbst unter Last angenehm leise, erwärmt sich kaum und kommt mit Thunderbolt 3 und Wi-Fi 6 um die Ecke.

Und als Tablet? Auch wenn das Spin 3 SP314 mit 1,4 kg nicht sonderlich schwer ist, kann es definitiv nicht mit einem richtigen Tablet mithalten. Es findet also eher auf dem Schoß oder auf dem Tisch Platz, statt freihändig genutzt zu werden. Dennoch ist es für ein Gerät seiner Klasse angenehm kompakt. Das Touchdisplay funktioniert im Test gut.

Insgesamt überzeugt das Acer Spin 3 SP314-54N-56S5 gemessen an seinem Preis in vielen Belangen. Wir hätten uns noch etwas längere Akkulaufzeiten gewünscht. Mehr Eindrücke, Bilder und Benchmarkergebnisse gibt es im Testbericht zum Acer Spin 3 SP314-54N-56S5.

Bilder: Acer
Bilder: Acer
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 562 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Acer Spin 3 SP314 im Test: Edle Optik gepaart mit solider Leistung zum erschwinglichen Preis
Autor: Marcus Schwarten, 20.03.2021 (Update: 18.03.2021)