Notebookcheck

Alcatel Plus Serie

Alcatel Plus 12Prozessor: Intel Atom x5 Z8350, Intel Celeron N3350
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Cherry Trail), Intel HD Graphics 500
Bildschirm: 10.1 Zoll, 11.6 Zoll
Gewicht: 0.365kg, 0.85kg
Bewertung: 55.33% - Genügend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 11 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 68%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 60%
Mobilität: 70%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

Alcatel Plus 10

Ausstattung / Datenblatt

Alcatel Plus 10Notebook: Alcatel Plus 10
Prozessor: Intel Atom x5 Z8350
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Cherry Trail)
Bildschirm: 10.1 Zoll, 16:10, 1280 x 800 Pixel
Gewicht: 0.85kg
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 73% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

80% Alcatel Plus 10
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
I liked this solid unit although it seems to be exclusive to O2 and as I do not have an O2 SIM I could not test the various claims such as providing a ‘Hot Spot’ it worked well on my Wi-Fi and apart from the slow boot and shutdown I have no real complaints.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.02.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80% Gehäuse: 80%
Alcatel Plus 10
Quelle: Tech Smart Englisch EN→DE
The Plus 10 is not a tablet-hybrid that will get the job done for everybody, especially those wanting a high-powered option. But if you're aiming to get a bit of work completed when away from your desk, or watch some videos when you have some time to spare, the Plus 10 is more than capable. Add to this its retail price of only R3 600 and it ticks many of the much needed boxes while ensuring your wallet does not take too much of a hit.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.11.2016
Alcatel Plus 10. Pros y contras (192 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Support 4G LTE; good connectivity; light weight; high autonomy. Negative: Weak hardware; poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.09.2017
66% Recenzja Alcatela Plus 10
Quelle: Tabletowo Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.02.2017
Bewertung: Gesamt: 66% Leistung: 55% Bildschirm: 60% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
Alcatel PLUS 10 2-in-1 táblagép teszt
Quelle: Geeks.hu HU→DE
Positive: Compact size; high mobility; long battery life; comfortable keyboard; good price/performance ratio.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 03.11.2016
Alcatel Plus 10 LTE: placka s Windows 10 a chytrou klávesnicí
Quelle: Zive CZ→DE
Positive: Slim size; good ergonomy. Negative: Only 2GB Memory; mediocre hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.09.2016
Blesková recenze Alcatel PLUS 10: jednoduše multifunkční
Quelle: Mobilenet.cz CZ→DE
Positive: Good workmanship; removeable battery; decent display. Negative: Unsupport USB-C; weak speakers; mediocre cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.09.2016
Test: Alcatel 10 Plus med Windows 10 er fin lille mini-bærbar til farten og for studerende
Quelle: Mobil DK DA→DE
Positive: Compact size; smart design; high mobility; comfortable keyboard; long battery life. Negative: Poor display; tiny trackpad.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.11.2016

 

Alcatel Plus 12

Ausstattung / Datenblatt

Alcatel Plus 12Notebook: Alcatel Plus 12
Prozessor: Intel Celeron N3350
Grafikkarte: Intel HD Graphics 500
Bildschirm: 11.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 0.365kg
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 20% - Nicht Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

2-in-1 Windows Tablet mit kuriosem LTE-Dock
Quelle: WinFuture Deutsch
Beim Alcatel 12 schauen Nutzer auf ein 11,6 Zoll Display, das mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst. Der Hinweis "voll laminiertes IPS-Panel" spricht für gute Werte bei der Darstellung, der Bildschirm kann auch mit einem Stylus bedient werden - mittlerweile fast schon ein Muss für diese Produktkategorie.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.02.2017
20% Review: Alcatel PLUS 12 2-in-1
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
The Alcatel Plus 12’s slow CPU and slow storage make for an awful experience. Even for basic tablet use, websites take far too long to load. Using a large spreadsheet in Excel is a headache. It is supposed to be a simple, basic machine for low-end use, but nobody deserves this sort of slowness on a brand-new device. An iPad is cheaper and faster for tablet use and for laptop use, there’s plenty of sub-$500 laptops that are better than this. Spend a little extra money and get a Windows tablet with an i3 or i5 CPU, it’ll be well worth it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.05.2018
Bewertung: Gesamt: 20%
Test: Alcatel Plus12 - lehký tablet s připojitelnou klávesnicí s LTE modulem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Light weight; nice ergonomy; elegant design. Negative: Low autonomy; only 32GB ROM.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.11.2017

 

Kommentar

Alcatel:
Der einst französische Hersteller von Telekommunikations-Geräten fusionierte 2006 zu Alcatel-Lucent. Diverse Geschäftsbereiche wurden an andere Firmen verkauft, sodass der Markenname Alcatel heutzutage von verschiedenen Firmen verwendet wird. Die Markenbezeichnungen "Alcatel One Touch" und "Alcatel Idol" werden von der chinesischen Firma TCL für Smartphones und Tablets eingesetzt.
Die Marktanteile im Smartphone+Tablet-Bereich sind stark begrenzt, aber es gibt durchaus einige neuere Testberichte in verschiedenen Sprachen. Die Bewertungen in den Tests sind durchschnittlich (2016).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics (Cherry Trail): Grafikeinheit in den Tablet-SoCs der Cherry-Trail-Serie. Basiert auf der Broadwell-GPU (Intel Gen8), unterstützt DirectX 12 (FL 11_1) und bietet je nach Modell 12 oder 16 EUs.Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 500: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Apollo-Lake-Serie zu finden ist.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom x5:

Z8350: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Airmont" für Tablets. Taktet mit 1,44 bis 1,92 GHz (+80 MHz im Vergleich zum Z8300) und integriert eine DirectX-11.2-fähige Grafikeinheit. Intel Celeron:

N3350: Sparsamer Dual-Core-SoC aus der Apollo-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu früheren Atom-Generation wurde die Pro-MHz-Leistung der CPU-Architektur signifikant gesteigert und ebenso die Grafikeinheit verbessert.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.365 kg:

Für ein Smartphone wäre das bereits zu schwer. Es gibt auch fast nur kleine, handliche Tablets mit einem solchen Gewicht.

0.85 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.


55.33%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Chromebook x360 11 G1-2XZ59EA
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.4 kg
HP Chromebook 11 x360 G1
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.3 kg
Acer Chromebook Spin 11 R751TN-C0CG
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.4 kg
Lenovo 500e Chromebook-81ES0005UK
HD Graphics 500, Celeron N3450, 1.35 kg
Lenovo YOGA 310-11IAP-80U2006HSP
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.35 kg
Asus VivoBook Flip 12 TP203NAH-BP073T
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.3 kg
Asus Chromebook Flip C213NA-BU0033
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.25 kg
Acer Spin 1 SP111-32N-C2GU
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.186 kg
Acer Spin 1 SP111-32N-C2X3
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.25 kg
Acer Spin 1 SP111-32N-C9Q9
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.25 kg
Acer Spin 1 SP111-31-C1TK
HD Graphics 500, Celeron N3450, 1.5 kg
Acer Chromebook Spin 11 R751T-C4XP
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.4 kg
Acer Spin 1 SP111-32N-C9FE
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.6 kg
Asus Chromebook Flip C213SA-YS02
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.22 kg
Acer TravelMate Spin B1 B118-RN-C6WX
HD Graphics 500, Celeron N3450, 1.5 kg
Acer Spin 1 SP111-31-C79E
HD Graphics 500, Celeron N3450, 1.5 kg
HP ProBook x360 11 Education Edition
HD Graphics 500, Celeron N3350, 1.35 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Switch 3 SW312-31-C4P6
HD Graphics 500, Celeron N3350, 12.2", 0.877 kg
Trekstor Primetab T13B
HD Graphics 500, Celeron N3350, 13.3", 1.47 kg
Acer Switch 3 SW312-31-C8ZK
HD Graphics 500, Celeron N3350, 12.2", 0.9 kg
Trekstor Primebook C13
HD Graphics 500, Celeron N3350, 13.3", 1.39 kg
Chuwi Surbook
HD Graphics 500, Celeron N3450, 12.3", 1.043 kg
Chuwi Hi13
HD Graphics 500, Celeron N3450, 13.5", 1.1 kg

Laptops des selben Herstellers

Alcatel Avalon V
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.34", 0.156 kg
Alcatel 3 2019
Adreno 505, unknown, 5.94", 0.145 kg
Alcatel 3L
unknown, unknown, 5.94", 0.145 kg
Alcatel 1S
unknown, unknown, 5.5", 0.146 kg
Alcatel 1 5033D
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5", 0.134 kg
Alcatel 1C 2019
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC7731, 5", 0.148 kg
Preisvergleich
Alcatel Plus 10
Alcatel Plus 10
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Alcatel Plus Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 11.03.2017)