Notebookcheck

Alienware präsentiert neue Gaming-Monitore, wahlweise 25 Zoll und 360 Hz oder 27 Zoll, QHD und 240 Hz

Der Alienware 27 Gaming Monitor bietet ein 240 Hz schnelles QHD-Panel samt Support für Nvidia G-Sync. (Bild: Dell)
Der Alienware 27 Gaming Monitor bietet ein 240 Hz schnelles QHD-Panel samt Support für Nvidia G-Sync. (Bild: Dell)
Alienware hat zwei spannende Gaming-Monitore enthüllt. Der AW2521H bietet ein 25 Zoll großes, 360 Hz schnelles Panel, während es sich beim AW2721D um einen 27-Zöller mit QHD-Auflösung und einer Bildfrequenz von 240 Hz handelt.
Hannes Brecher,

Neben dem eindrucksvollen Alienware 38 Gaming Monitor (AW3821DW) hat Dell auch zwei seiner beliebtesten Gaming-Monitore ein Update spendiert. Auch hier hält sich das Unternehmen bislang noch mit Informationen zurück, alle Details zur Technik der beiden Monitore sollen erst gegen Ende September verkündet werden. Schon jetzt ist aber klar, dass beide Monitore ein paar spannende Upgrades erhalten werden.

Der 25-Zöller (AW2521H) ist im Vergleich zum Vorgänger (ca. 396 Euro auf Amazon) deutlich schneller geworden, das Panel erreicht nun 360 Hz statt bisher "nur" 240 Hz. Dazu verspricht Dell Unterstützung für den Nvidia Reflex Latency Analyzer, wodurch Gamer erstmals die Möglichkeit haben sollen, die gesamte Latenz ihres Systems akkurat zu messen.

Der Alienware 25 Gaming Monitor hat ein etwas dickeres Kinn als der 27-Zöller ...
Der Alienware 25 Gaming Monitor hat ein etwas dickeres Kinn als der 27-Zöller ...
... dafür ist das Panel mit 360 Hz aber auch deutlich schneller.
... dafür ist das Panel mit 360 Hz aber auch deutlich schneller.

Der Alienware 27 Gaming Monitor (AW2721D) bietet im Vergleich zum älteren AW2720HF (ca. 392 Euro auf Amazon) gleich zwei massive Upgrades: Die Auflösung steigt von 1.080p auf 1.440p bei derselben maximalen Bildfrequenz von 240 Hz, und das neue Modell unterstützt auch Nvidia G-Sync Ultimate. 

Damit dürfte auch die maximale Helligkeit deutlich steigen, denn der Standard setzt eine Spitzenhelligkeit von 1.000 Nits voraus, mindestens 95 Prozent des DCI-P3-Farbraums sollen dargestellt werden können. Der Monitor ist auch nach VESA DisplayHDR 600 zertifiziert. Zu den Preisen und zur Verfügbarkeit der beiden Monitor-Neuheiten hat sich Dell noch nicht geäußert.

Quelle(n)

Dell / Alienware

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Alienware präsentiert neue Gaming-Monitore, wahlweise 25 Zoll und 360 Hz oder 27 Zoll, QHD und 240 Hz
Autor: Hannes Brecher,  1.09.2020 (Update: 31.08.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.