Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der nächste Xiaomi-Hit? Poco X3 NFC mit neuem Snapdragon 732G startet global am 7. September

Das Poco X3 startet am 7. September mit dem brandneuen Snapdragon 732G, die NFC-Funktion hat es in den Namen geschafft.
Das Poco X3 startet am 7. September mit dem brandneuen Snapdragon 732G, die NFC-Funktion hat es in den Namen geschafft.
Unter dem Motto "Genau was du brauchst" wird die Xiaomi-Tochter Poco am 7. September das neue Poco X3 im Rahmen eines globalen Launchevents präsentieren. Mit dem brandneuen Snapdragon 732G bestückt und bestätigter NFC-Funktion soll das Poco X3 beschleunigtes Gaming in der Mittelklasse ermöglichen.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Genau das was du brauchst! Das klingt ja wie ein guter Deal. Mit an Bord ist ein NFC-Chip, was bei Xiaomi (und dem Rest der Industrie, siehe Microsoft Surface Duo) nicht immer selbstverständlich ist - und hier sogar Einzug in die Bezeichnung des neuen Poco-Midrangers findet.

Startete das Poco X2 Anfang des Jahres primär nur in Indien, dürfte das Poco X3 weltweit zu haben sein, darauf deutet zumindest das globale Launchevent, das nun für den 7. September bestätigt wurde. Ebenfalls bestätigt ist der Snapdragon 732G, der neue Qualcomm-Chip, der Gaming-Features eine Stufe unterhalb des Snapdragon 765G etablieren soll und wieder mit mehr Performance lockt, allerdings ohne 5G-Support.

Wie das Poco X3 aussehen wird, haben wir höchstwahrscheinlich schon vergangene Woche erstmals gesehen, die Rückseite ähnelt ein wenig der Redmi K30-Reihe überrascht aber mit einer sehr eigenwillig aussehenden Quad-Kamera auf 64 Megapixel-Basis. Das 6,67 Zoll Display, vermutlich ein LCD, soll einen 120 Hz-Modus beherrschen, dazu erwarten wir einen 5.160 mAh Akku mit 33 Watt Fast-Charging-Unterstützung.

Mit dem Poco X3 startet demnach also das zweite international verfügbare Poco-Phone des Jahres nach dem Poco F2 Pro (bei Amazon ab 390 Euro) das in China als Redmi K30 Pro startete und neuerdings auch noch das Redmi K30 Ultra zur Seite gestellt bekam, welches aber nicht mit dem Poco X3 ident ist. Im Gegensatz zu früheren Pocophones ist das Poco X3 offenbar ein durchaus eigenständiges Produkt aus China.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7378 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Der nächste Xiaomi-Hit? Poco X3 NFC mit neuem Snapdragon 732G startet global am 7. September
Autor: Alexander Fagot, 31.08.2020 (Update: 31.08.2020)