Notebookcheck

Apple: Ein iphone 6s-Werbeclip geht noch!

So macht er das also, der NHP! Siri hilft beim Üben seiner Ansprache.
So macht er das also, der NHP! Siri hilft beim Üben seiner Ansprache.
Alle die genug von Apple-Werbespots haben, sollten hier nicht reinklicken! Alle anderen dürfen natürlich gern zusehen, wie Neil Patrick Harris offenbar seine Ansprachen übt.

Neil Patrick Harris, von seinen Fans oft auch einfach NHP genannt, hat schon einige Awards als Schauspieler gewonnen. Nun hat Apple geleakt, wie er für seine Ansprachen bei den diversen Preisverleihungen probt. Er benutzt offenbar das Hands-Free Siri-Feature in iPhone 6s und iPhone 6s Plus um seine virtuelle Assistentin zum Vorlesen der Rede zu bringen. Schon im März hat Apple das Cookie-Monster beim Keksebacken gefilmt. Auch hierbei stand Siri mehr oder weniger hilfreich zur Seite. Wir haben euch beide Videos unten verlinkt und zaubern hiermit hoffentlich ein Lächeln auf das Gesicht aller wahren Apple-Fanboys und Fangirls und solcher, die's noch werden wollen!

Erst kürzlich hat Apple mittels Videobotschaft zum Muttertag gratuliert und zwei weitere iPhone-Werbeclips unter die Leute gebracht. Die Marketing-Abteilung bei Apple ist offenbar nicht nur als Amazon-Reviewer aktiv, sondern dreht auch mit Vorliebe Filme, um die iPhone-Verkäufe doch noch etwas zu pushen. Diese sind ja leider nicht auf dem gewohnt hohen Niveau, was auch dem Aktienkurs nicht wirklich gut tut.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Apple: Ein iphone 6s-Werbeclip geht noch!
Autor: Alexander Fagot, 10.05.2016 (Update: 10.05.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.