Notebookcheck Logo

Apple iPhone 14 und iPhone 14 Max: Hübsche neue Renderbilder zum alten Design der nächsten iPhones

Neben iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max hat der ukrainische Konzeptdesigner Konstantin Konovalov nun auch iPhone 14 und iPhone 14 Max gerendert.
Neben iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max hat der ukrainische Konzeptdesigner Konstantin Konovalov nun auch iPhone 14 und iPhone 14 Max gerendert.
Größere Änderungen sind in 2022 vor allem bei iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max zu erwarten, nicht nur im Inneren sondern auch in punkto Design. Die jüngsten Leaks zu iPhone 14 und iPhone 14 Max - ein iPhone 14 mini dürfte es ja nicht mehr geben - deuten dagegen auf mehr vom Gleichen, sowohl innen als auch außen, wie nun auch neue Renderbilder visualisieren.

Apple scheint in diesem Jahr durchaus einige strategische Änderungen an seiner iPhone- und Hardwarestrategie insgesamt zu planen. Neben dem potentiellen Hardware-Abo, das konstante Einnahmen und einen gleichmäßigeren Update-Zyklus versprechen sorgt insbesondere die stärkere Diversifikation zwischen iPhone-Basismodell und iPhone Pro-Modell für Aufsehen.

Nicht nur beim Design dürften sich iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max stärker von iPhone 14 und iPhone 14 Max absetzen - nur erstere erhalten die neue Dual-Punch-Hole-True-Depth-Kamera statt breiter Notch - auch im Inneren werden wohl explizit nur die beiden Pro-Modelle stärkere Fortschritte gegenüber der aktuellen iPhone 13-Generation (hier bei Amazon ab 730 Euro erhältlich) aufweisen.

Sicherlich wird Apple auch das eine oder andere Merkmal des iPhone 14 verbessern, etwa die Kamera, doch in Sachen Performance sind keine großen Sprünge zu erwarten, zumal der Apple A15 Bionic wohl zu einem weiteren Jahr Dienstpflicht verdonnert wurde - möglicherweise nur unter neuem Namen. Wie sich iPhone 14 und iPhone 14 Max, laut geleakter CAD-Modelle, optisch präsentieren werden, visualisieren die Renderbilder des ukrainischen Konzeptdesigners Konstantin Konovalov unten.

Man hat hierbei schon ein gewisses Deja vu, denn abgesehen vom größeren iPhone 14 Max Gehäuse hat sich offenbar nicht allzu viel gegenüber dem iPhone 13 geändert, wenngleich aktuell noch keine detaillierten Maßangaben vorliegen, sodass wir auch noch nicht alle Unterschiede beurteilen können. Bei iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max deuten die im Detail geleakten Maße bereits auf ein dickeres Chassis, insbesondere auch beim Kamerabuckel.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Apple iPhone 14 und iPhone 14 Max: Hübsche neue Renderbilder zum alten Design der nächsten iPhones
Autor: Alexander Fagot, 25.03.2022 (Update: 25.03.2022)