Notebookcheck

Apple iPhones 2018 ohne Modems von Qualcomm

Apple iPhones 2018 ohne Modems von Qualcomm.
Apple iPhones 2018 ohne Modems von Qualcomm.
Ein US-Bericht behauptet, dass Apple bei seinen neuen Smartphones iPhone 9, iPhone X 2018 und iPhone X Plus komplett auf Qualcomm-Modems verzichtet und stattdessen auf "langsamere" Modems von Intel setzt. Zitiert wird für diese Aussage der Finanzchef von Qualcomm George Davis.

Droht Apple-Fans bei der 2018er iPhone-Serie mit iPhone 9 aka iPhone X Lite, iPhone X 2018 und iPhone X Plus für Downloads etwa Schneckentempo? Die US-Kollegen von Cnet schreiben jedenfalls, dass die iPhone-Modelle des Jahrgangs 2018 eventuell langsamer als Android-Smartphones sein könnte. Der Grund dafür: Apple baut in die neuen iPhone-Modelle nur noch Modems von Intel ein, heißt es in dem Bericht. Und die Intel-Modems sollen langsamer als die Modems von Qualcomm sein.

In dem US-Bericht heißt es dazu unter Berufung auf Aussagen von Qualcomms Finanzchef George Davis, dass Qualcomm nicht erwarte, Modems für die Apple iPhones des Jahrgangs 2018 zu liefern. Stattdessen sollen die Modem-Chips des Konkurrenten Intel bei Apples neuen 2018er iPhones zum Einsatz kommen. Mit Hinweis auf die Marktdynamik betonte der Chef von Qualcomms Chip-Geschäft Cristiano Amon, das dies allerdings nicht bedeuten müsse, dass Apple generell bei Qualcomm künftig nicht mehr einkaufen werde.

In der Vergangenheit hatte Apple bei seinen iPhones modellabhängig auf die Modem-Chips beider Hersteller - also Intel und Qualcomm - gesetzt. Erst vor ein paar Tagen präsentierte Qualcomm über Ooklas Speedtest Statistiken, laut denen Android-Smartphones mit Snapdragon 845 und Snapdragon X20 LTE Modem deutlich schneller waren, als Apple-iPhones, die mit Intel-Modems vom Typ Intel XMM 7480 und Intel XMM 7360 ausgerüstet waren.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Apple iPhones 2018 ohne Modems von Qualcomm
Autor: Ronald Matta, 26.07.2018 (Update: 26.07.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.