Notebookcheck

Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R

Ausstattung / Datenblatt

Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R
Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R (Zephyrus S GX531 Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
,  GB 
, 1TB
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1x USB-C 3.1 (with DisplayPort 1.2), 1x USB-C 3.0
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.15 x 360 x 268
Akku
50 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.1 kg
Preis
3300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)

Testberichte für das Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R

90% Asus ROG Zephyrus S GX531GX review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
In the Zephyrus S GX531GX, Asus has made one of the most desirable gaming laptops we've seen. Its svelte looks and light design, combined with some of the very best gaming components on the market right now, offer one of the finest mobile gaming experiences we’ve ever enjoyed.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.04.2019
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Asus ROG Zephyrus S GX531GX review and benchmarks (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
The Zephyrus S GX531 is a niche product within an already small niche, and that's because Asus chose to sacrifice on practicality and portability in order to favor cooling and performance. As a result, this laptop performs better than the other RTX 2080 Max-Q 15-inch gaming ultraportables on the market and keeps the components at slightly lower temperatures, but unless you keep it plugged in and on a desk, you'll struggle with its ergonomics, shallow keyboard, and rather short battery life. Down below we'll explain how we reached this conclusion.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.03.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus ROG Zephyrus S GX531 with Nvidia RTX review: A slim gaming machine with ray tracing smarts
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Zephyrus S GX531 is the pinnacle of the Asus ROG laptop line-up, which shows in its balance of features, specs and design aesthetics.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.03.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
2019 Asus ROG Zephyrus S GX701 GX/GW and GX531 GX/GW gaming laptops
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
All in all, I expect the 2019 Zephyrus GX701 to turn some heads and attract quite a few potential buyers if the final products actually deliver at the performance, thermals and noise levels. This is not going to be a cheap-laptop by any means, but ultraportable gaming laptops have never been cheap, and those with a 17-inch screen squeezed inside a compact shell are even harder to come by and there’s no wonder will demand a premium. In fact, there’s only the MSI GS75 Stealth Thin you could consider instead, for the time being. The 15-inch GX531 on the other hand pales in the more competitive niche of 15-inch ultraportables, and its multiple quirks and lacks compared to the 17-inch variant sure don’t help its cause.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.01.2019
Review ASUS ROG GX531GV: Laptop Gaming yang Ringan, Tipis dan Powerful
Quelle: Pemmzchannel ID→DE
Positive: High mobility; slim size; light weight; elegant design; nice gaming performance. Negative: Low autonomy; noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.05.2019

Kommentar

Modell: Man könnte meinen, Gaming-Laptops könnten nicht noch schlanker werden, als sie schon sind, doch Asus beweist immer wieder das Gegenteil – diesmal mit dem neuen Zephyrus-Modell, dem Asus Zephyrus S GX531. Das Asus Zephyrus S GX531 verändert mit seinem unglaublich dünnem Design das Bild ultra-schlanker Gaming-Laptops. Möglich würde dies nur durch sehr schmale Rahmen. Diese sorgen für ein makelloses Aussehen und uneingeschränktes Spielerlebnis. Dank der Verkleinerung kann dieses Gaming-Kraftpaket überall und jederzeit problemlos mitgenommen werden, ohne unnötig viel Platz in Anspruch zu nehmen. Das Zephyrus S GX531 passt in kleinere Taschen und lässt auf der Schreibtischoberfläche mehr Platz für dynamische Handbewegungen. Diese zur Verbesserung der Lebensqualität notwendigen Merkmale sind auf Profi-Gamer zugeschnitten und in der Republic-of-Gamers-Community sehr gefragt und geschätzt.

Die surreale Schlankheit des Zephyrus S GX531 täuscht über das wahres Potenzial hinweg: Mit GeForce RTX 2080 Grafikkarte und dem neuesten Intel Core i7-Prozessor bietet das Zephyrus S GX531 enorme Leistung. Es ist sicherlich erstaunlich, wie etwas so Kompaktes und Dünnes diese wichtigen High-End-Komponenten aufnehmen kann, doch in Hinblick auf hohe Gaming-Leistung ist es gerechtfertigt. Hohe Bildwiederholraten sorgen für flüssiges Gaming, was in kritischen Situation entscheidend sein kann. Das IPS-Display mit 240 Hz und 3 ms Grau-zu-Grau-Reaktionszeit stellt Bilder mit höchstmöglicher Auflösung schärfer und klarer dar. Das optionale HDR-Display kann dagegen die Akkulaufzeit verlängern, denn die Panel Self Refresh und Static Display Refresh Rate Switch Technologien senken den Stromverbrauch effektiv um bis zu 13 Prozent. Mit der Wahl des HDR-Displays müssen User nicht zugunsten einer längeren Akkulaufzeit auf brillante Grafiken verzichten. Das HDR-Display kann lebendigere Farben und dank lokalem Dimmen Schwarz- und Weiß-Stufen korrekt darstellen. Ohne leistungsstarkem Kühlsystem könnten High-End-Gaming-Laptops keine Spitzenleistung erbringen. Das Zephyrus S GX531 ist mit einem herausragenden Kühlsystem ausgestattet. Die innovative Implementierung der Active Aerodynamics System (AAS) Technologie erhöht den Luftstrom mit zusätzlichen Belüftungsöffnungen um bis zu 22 Prozent. Das AAS-Kühlsystem verfügt außerdem über ein praktisches, selbstreinigendes Thermo-Modul, das Staub und Schmutz von den internen Komponenten des Laptops entfernt. Die Wärme wird via vier Auslässen mittels permanenter, sorgfältiger Arbeit von zwei schlanken 12 Volt Lüftern abgeleitet. Das Kühlsystem des Zephyrus S GX531 scheint mit jedem erkundeten Bereich zu wachsen.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte und Stromsparversion der RTX 2080 mit reduzierten Taktraten. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.1 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
83.33%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus Zephyrus S GX531GX
GeForce RTX 2080 Max-Q

Geräte anderer Hersteller

MSI GS65 8SG-005
GeForce RTX 2080 Max-Q
MSI GS65 8SG-055
GeForce RTX 2080 Max-Q
Acer Predator Triton 500
GeForce RTX 2080 Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Alienware m15-565K7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK
Razer Blade 15 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Gigabyte Aero 15-Y9
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK
Gigabyte Aero 15 Y9-9UK4720P
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK

Geräte mit der selben Grafikkarte

Origin PC EVO17-S 2019 (i7-9750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.5 kg
Asus ROG Zephyrus S GX701GXR-EV013R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Razer Blade Pro 17 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.75 kg
MSI GS75 Stealth 9SG
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.28 kg
Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 16.1", 2.1 kg
Asus Zephyrus S GX701GX-EV021R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Lenovo Legion Y740-17ICHg-81HH001NGE
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.9 kg
Asus Zephyrus S GX701GX-EV064T
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
Alienware m17 P37E
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 17.3", 2.63 kg
Lenovo Legion Y740-17ICH
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.8 kg
Asus Zephyrus S GX701GX
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.636 kg
MSI GS75 8SG Stealth
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.278 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus TUF FX505GM-BQ189T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus Zephyrus S GX701GW-EV047R
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Strix G531GT-BQ020
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus Zephyrus M GU502GU-XB74
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.99 kg
Asus Strix Scar 3 G531GW-DB76
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.57 kg
Asus Zephyrus S GX502GV-PB74
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R
Autor: Stefan Hinum,  7.03.2019 (Update:  7.03.2019)