Notebookcheck

MSI GS65 8SG-055

Ausstattung / Datenblatt

MSI GS65 8SG-055
MSI GS65 8SG-055 (GS65 Serie)
Hauptspeicher
32768 MB 
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: nein
Massenspeicher
,  GB 
, 512 GB SSD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18 x 358 x 248
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.9 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)

Testberichte für das MSI GS65 8SG-055

MSI GS65 Stealth (2019)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Not everyone can or will pay for a laptop that costs $2,000 or more, but many shoppers are only willing to concede to a point on performance. For those folks, the 2019 reboot of the MSI GS65 Stealth earns our Editors' Choice for midrange gaming laptops, thanks to its excellent combination of price, power, and portability.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.05.2019
85% MSI GS65 Stealth Thin 8SG review (2019 model – i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
The 2019 iteration of the MSI GS65 Stealth Thin is pretty much a hardware bump of last year's model, with Nvidia Turing graphics and a few minor refinements on the side. It remains one of the lightest and most stylish devices in its class, and while Ray Tracing on its own might not be enough to justify the high pricing of the RTX models, combined with the roughly 20% performance gain in regular games and lower inner/outer temperatures, these updated models might offer enough to get on your map, as long as you're not shopping on a budget.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.03.2019
Bewertung: Gesamt: 85%
85% MSI GS65 Stealth Thin 8SG review (2019 model – i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
The 2019 iteration of the GS65 is pretty much a hardware bump of last year’s model, with a few minor refinements on the side. It builds on the strong points of the 2018 generation, keeping the design, IO, keyboard, screen, and battery-size, but at the same time does not majorly improve on that crucial aspect many have been complaining about: the build quality. The outer case and chassis still creak, which is hard to accept in such an expensive product. It also gets a fairly dim screen, and if you’re unlucky like we were, you might even draw the short stick and get uneven backlighting and light bleeding.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.02.2019
Bewertung: Gesamt: 85%
MSI GS65 Stealth 8SG, primeras impresiones: esta es la experiencia que nos propone esta «bestia» con GPU GeForce RTX 2080 Max-Q
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Positive: Excellent display; high gaming performance; powerful hardware. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.02.2019
85% MSI GS65 Stealth Thin 8SG review și teste (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q, ecran 144 Hz)
Quelle: Giz.ro →DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.02.2019
Bewertung: Gesamt: 85%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte und Stromsparversion der RTX 2080 mit reduzierten Taktraten. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.9 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
MSI GS65 8SG-005
GeForce RTX 2080 Max-Q

Geräte anderer Hersteller

Asus Zephyrus S GX531GX
GeForce RTX 2080 Max-Q
Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R
GeForce RTX 2080 Max-Q
Acer Predator Triton 500
GeForce RTX 2080 Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Legion Y740-15ICHg-81UH0020GE
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Alienware m15 R2 P87F
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
MSI GS65 Stealth-666
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 9880H
Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Alienware m15-565K7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK
Razer Blade 15 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Gigabyte Aero 15-Y9
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK
Gigabyte Aero 15 Y9-9UK4720P
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Zephyrus S GX701GXR-H6081R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Origin PC EVO17-S 2019 (i7-9750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.5 kg
Asus ROG Zephyrus S GX701GXR-EV013R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Origin PC EVO16-S i7-9750H RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 16.1", 2.1 kg
Razer Blade Pro 17 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.75 kg
MSI GS75 Stealth 9SG
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.28 kg
Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 16.1", 2.1 kg
Asus Zephyrus S GX701GX-EV021R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Lenovo Legion Y740-17ICHg-81HH001NGE
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.9 kg
Asus Zephyrus S GX701GX-EV064T
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
Alienware m17 P37E
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 17.3", 2.63 kg
Lenovo Legion Y740-17ICH
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.8 kg
Asus Zephyrus S GX701GX
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.636 kg
MSI GS75 8SG Stealth
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.278 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GS65 8SG-055
Autor: Stefan Hinum,  1.03.2019 (Update:  1.03.2019)