Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Berechnung eines YouTubers: Ein Apple M1Z mit 20 Kernen übertrifft einen 64-Kern Ryzen 3990X, der M1P mit 128-Kern iGPU eine GeForce RTX 3080

Die leistungsstärkeren Brüder des Apple M1 könnten es in einigen Anwendungen mit AMD Threadripper und Nvidia Ampere aufnehmen. (Billd: AMD/Apple/Nvidia/Pinterest - bearbeitet)
Die leistungsstärkeren Brüder des Apple M1 könnten es in einigen Anwendungen mit AMD Threadripper und Nvidia Ampere aufnehmen. (Billd: AMD/Apple/Nvidia/Pinterest - bearbeitet)
Ein YouTuber hat die mögliche Performance der Nachfolger des Apple M1 ARM-SoC berechnet. Der M1Z könnte demnach den AMD Ryzen Threadripper 3990X übertreffen, während ein M1P das Potential hat, die Nvidia GeForce RTX 3080 in Sachen OpenCL-Performance zu schlagen. Nachdem Intel bereits mit dem M1 zu kämpfen hat könnten künftige Chips auch AMD und Nvidia den Kampf ansagen.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der YouTuber iCave, auch bekannt als David Eden-Sangwell, hat einige interessante Berechnungen angestellt, welche die mögliche Performance künftiger ARM-SoCs von Apple zeigen. Konkret geht es um zwei neue Chips, die als "M1Z" und als "M1P" bekannt sind. Die Anzahl der CPU- und GPU-Kerne wurde dabei von einem Bericht von Bloomberg übernommen, der im Dezember veröffentlicht wurde und der angegeben hat, dass Apple an unterschiedlichen Varianten des M1 mit bis zu 36 CPU- und 128 GPU-Kernen arbeitet.

Einer der genannten Chips war mit 20 Prozessorkernen und 32 GPU-Kernen ausgestattet. Dieser vermeintliche Apple M1Z würde auf 16 leistungsstarke "Firestorm"-Kerne und vier effiziente "Icestorm"-Kerne setzen. Den Berechnungen von iCave zufolge könnte dieser Chip eine Geekbench-Wertung von 25.859 Punkten erzielen – damit würde der SoC den AMD Ryzen Threadripper 3990X in der Geekbench Bestenliste übertreffen. Der leistungsstarke AMD-Chip kommt mit 64 Kernen und einer TDP von 280 Watt, während Apples Alternative eine ähnliche Performance zum deutlich geringeren Preis verspricht. Ein derartiger SoC wird vor allem beim iMac der nächsten Generation erwartet.

Als wäre die Möglichkeit einer derartigen CPU-Leistung nicht eindrucksvoll genug so soll der mögliche M1P neben 36 Prozessorkernen auch 64 oder gar 128 GPU-Kerne besitzen, womit Apple mit den schnellsten dedizierten Grafikkarten am Markt konkurrieren könnte. Apples Grafikchip mit 128 Kernen könnte theoretisch eine Geekbench OpenCL-Wertung von 194.480 Punkten erzielen – womit der Durchschnittswert der Nvidia GeForce RTX 3080 in der aktuellen Bestenliste übertroffen werden könnte, lediglich die GeForce RTX 3090 liegt mit 205.410 Punkten noch vorne.

Ein derartiger Chip wird in einem zukünftigen Mac Pro erwartet. Der YouTuber betont, dass all diese Berechnungen nur das grobe Potential der neuen Chips aufzeigen sollen, in der Praxis könnten eine Vielzahl von Gründen dafür sorgen, dass die Chips von der berechneten Performance abweichen, selbst wenn Apple tatsächlich so viele Kerne einsetzen wird, wie von Bloomberg angegeben.

Source(s)

iCave (YouTube) | Luke Miani (YouTube) | Bloomberg | Geekbench (1/2/3)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Daniel R Deakin
Autor des Originals: Daniel R Deakin - Managing Editor News - 2342 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2012
Mein Interesse an der Technologie begann, nachdem ich Mitte der 1980er Jahre einen Atari 800XL Heimcomputer geschenkt bekam. Ich schreibe besonders gern über technologische Fortschritte und spannende Gerüchte. Ich habe einen Abschluss in "International Relations and Strategic Studies" und zähle meine Familie, Lesen, Schreiben und Reisen zu meinen Leidenschaften. Ich bin seit 2012 für Notebookcheck aktiv.
Hannes Brecher
Übersetzer: Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5883 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Berechnung eines YouTubers: Ein Apple M1Z mit 20 Kernen übertrifft einen 64-Kern Ryzen 3990X, der M1P mit 128-Kern iGPU eine GeForce RTX 3080
Autor: Hannes Brecher, 30.03.2021 (Update: 30.03.2021)