Notebookcheck

Cooltek: Zwei neue, günstige Gehäuse mit Glas-Option

Cooltek: Zwei neue, günstige Gehäuse mit Glas-Option
Cooltek: Zwei neue, günstige Gehäuse mit Glas-Option
Die beiden Gehäuse NC-01 und NC-02 kommen mit identischem Innenraum und leicht unterschiedlichem Design und optionalem Hartglas-Fenster.

Beide Gehäuse nehmen Mainboards im (Micro-)ATX-Formfaktor und eine bis zu 41,5 Zentimeter lange Grafikkarte und einen 16,3 Zentimeter hohen CPU-Lüfter auf. Das Netzteil und zwei 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke finden im unteren, abgetrennten Gehäuseteil Platz - das soll eine Aufheizung der übrigen Komponenten verhindern. Drei weitere SSDs lassen sich am Mainboard-Tray anbringen. 

Während das NC-01 lediglich einen externen 5,25-Zoll-Schacht bietet, lässt sich im NC-02 zusätzlich zum optischen Laufwerk etwa ein Kartenleser im selben Format unterbringen. An der Front sind an beiden Gehäusen ein USB 3.0-, zwei USB 2.0- und die üblichen Audioanschlüsse und eine Lüftersteuerung untergebracht. 

Neben dem rückseitig vorinstallierten 12-cm-Lüfter ermöglicht das NC-01 an der Front die Installation zweier, bis zu 14 cm großer Ventilatoren, selbiges gilt für den Deckel - an dieser Stelle bietet das NC-02 nur einen Montageplatz. Alternativ lassen sich auch Radiatoren montieren. 

Beide Gehäuse sind ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 45 Euro erhältlich, die Version mit Glas-Seitenteil soll 50 Euro kosten.

NC-02 Bild: Cooltek
NC-02 Bild: Cooltek
NC-01 Bild: Cooltek
NC-01 Bild: Cooltek

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Cooltek: Zwei neue, günstige Gehäuse mit Glas-Option
Autor: Silvio Werner,  5.05.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.