Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Sony Xperia 1 II und das Xperia 5 II sollen Updates bis Android 13 erhalten

Das Sony Xperia 1 II ist alles andere als günstig, dafür könnte Sony aber auch drei Jahre Software-Support bieten. (Bild: Sony)
Das Sony Xperia 1 II ist alles andere als günstig, dafür könnte Sony aber auch drei Jahre Software-Support bieten. (Bild: Sony)
Einem neuen Bericht aus Japan zufolge soll Sony den Software-Support seiner jüngsten Flaggschiffe ausbauen – sowohl das teure Xperia 1 II als auch das noch nicht einmal offiziell angekündigte Xperia 5 II sollen drei große Android-Updates erhalten, Mittelklasse-Smartphones erhalten jedoch keinen erweiterten Support.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

High-End-Smartphones werden von Jahr zu Jahr teurer, sodass es für einige Kunden kaum Sinn macht, jedes Jahr auf ein neues Gerät umzusteigen. Bisher war es bei vielen Herstellern üblich, dass Smartphones nur ein bis zwei Jahre mit großen Android-Updates versorgt werden. Nachdem Samsung bereits versprochen hat, dass ausgewählte Smartphones drei Jahre lang auf dem neuesten Stand gehalten werden sollen geht Sony nun denselben Weg, zumindest wenn es nach dem Bericht von Android Next geht.

Demnach sollen sowohl das Xperia 1 II (ca. 1.197 Euro auf Amazon) als auch das Xperia 5 II, das Mitte September offiziell angekündigt werden soll, Updates bis einschließlich Android 13 erhalten. Für die Vorgänger der beiden Smartphones ist aber bereits mit Android 11 Schluss, auch das Xperia 10 II (ca. 372 Euro auf Amazon) soll nur noch das nächste Android-Update erhalten, das ältere Xperia 10 kommt nur auf Android 10.

Es gibt noch keinen genauen Zeitplan für den Rollout der nächsten Updates. Es wäre aber definitiv begrüßenswert, wenn Sonys High-End-Modelle in dieser Hinsicht gleichauf mit den Modellen von Samsung liegen würden, und Kunden die Geräte zumindest drei Jahre lang verwenden können, ohne auf neue Android-Features verzichten zu müssen. Sony hat sich bislang noch nicht offiziell zu diesem Plan geäußert, bis eine mögliche Bestätigung folgt sollte man die Informationen aus Japan noch skeptisch betrachten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6616 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Das Sony Xperia 1 II und das Xperia 5 II sollen Updates bis Android 13 erhalten
Autor: Hannes Brecher,  2.09.2020 (Update:  2.09.2020)