Notebookcheck

Dell Inspiron 15-7548

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15-7548
Dell Inspiron 15-7548 (Inspiron 15 Serie)
Grafikkarte
AMD Radeon R7 M270 - 4096 MB, Kerntakt: 725-825 MHz, Speichertakt: 900 MHz, DDR3, Catalyst Omega 14.12 (14.501.1003.0), Enduro
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR3-1600, Dual-Channel, zwei Speicherbänke (beide belegt)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel, kapazitiv, 10-Punkte-Multitouch, Samsung, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Liteon IT LCS-256L9S-11, 256 GB 
, 200 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC255 @ Intel Broadwell PCH-LP High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audiokombo, Card Reader: SD, Sensoren: Ausrichtungssensor, Helligkeitssensor
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.9 x 378 x 262
Akku
56 Wh Lithium-Ion, 7.2 V, 7600 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: HD-Webcam
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Recovery Medium (USB-Stick), Dropbox 20 GB, McAfee LiveSafe-Internet Security (Testversion), MS Office (Testversion), 24 Monate Garantie
Gewicht
2.1 kg, Netzteil: 343 g
Preis
1200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 62.44% - Genügend
Durchschnitt von 9 Bewertungen (aus 14 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 75% Mobilität: 73%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 89%

Testberichte für das Dell Inspiron 15-7548

82% Test Dell Inspiron 15-7548 Notebook | Notebookcheck
Abgespeckt. Die Neuauflage des Inspiron 15 der 7000er Serie hat gegenüber dem Vorgängermodell deutlich abgespeckt und kann nun mit einem 4k-Display aufwarten. Die Abspeckkur ist aber nicht nur auf das Gehäuse begrenzt: Auch in Sachen Grafikleistung und Akkulaufzeiten müssen Abstriche hingenommen werden.
70% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: Mobile Tech Review Englisch EN→DE
The lower end models offer great build quality and good value for the price. The high end $1,449 UHD 4K model with SSD and 16 gigs of RAM used for this review isn't as great a value when you can get more powerful laptops at that price. Still, it has a classy chassis, excellent build quality and serviceable internals, which earn points back.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.08.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
40% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
At the end of the day, if it you’re shopping in this price range, even Dell has better options. The base XPS 15 is only $100 more, and while it’s technically less impressive in some respects, the actual user experience is far superior. The XPS system is more attractive, more portable, and ships with relatively little bloat.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.07.2015
Bewertung: Gesamt: 40%
60% Dell Inspiron 13 7000 Se 2-In-1
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
Windows convertibles are in a sorry state. The Dell Inspiron 13 7000 SE 2-in-1 is the sixth model we’ve reviewed so far this year, and like those that’ve come before it, there are some serious flaws. Battery life is not on par with the best thoroughbred laptops and the hardware is a bit too expensive, given what’s received.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.07.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
All told, the Inspiron 15 7000 presents a challenging value proposition. On the upside, it's a well-built multimedia laptop with a great 4K display, a pleasing design, and solid battery life. Although somewhat pricey at $1,449, it's much less than Dell's deluxe XPS 15 and offers many of the same features.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Dell made the Inspiron 15 7000 an elegant multimedia notebook. Its sexy design will make you want to show it off, and its stunning and responsive optional 4K touch screen will be the envy of your friends. However, while this system offers solid overall performance, the discrete AMD graphics aren't powerful enough to play the most demanding games, especially at its native resolution.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.06.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Dell Inspiron 15 5000 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Dell is a good all-round machine for web browsing, light work and less demanding games, with reasonable looks and build quality alongside decent components. Other systems offer better prospects for more specialist tasks, though, so only opt for the Inspiron if you need a jack-of-all-trades notebook.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.06.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
If a big laptop is on your shopping list, the Inspiron 15 7000 is a contender, but a quirky one. It can take time to get used to its design; the lack of a number pad on the keyboard makes it unlike big laptops we’ve seen from other vendors, and gives the notebook an over-sized feel. The 4K screen is great for viewing photos, but its reflective finish was an annoyance. For navigation, the touchpad wasn’t good to us.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.06.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
Dell Inspiron 15 (7548) review – sleek and powerful notebook with UHD touch screen, great for multimedia
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Dell Inspiron 7548 is a great multimedia notebook with a thin, sleek and premium design. Maybe a bit on the heavier side, but quite manageable. The laptop is designed to look great, but it does struggle a bit to keep the internals cool. This may be because of the sufficient grills for dispersing the heat, which are located only at the bottom. Nevertheless, this can be fixed easily with an external cooling pad. But it’s quite unlikely that a normal user would be capable of reproducing such big CPU and GPU loads in real-life conditions, so we can’t say this is a considerable drawback.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.02.2015
60% Test : Dell Inspiron 15 serie 7000, un PC portable 4K trop déséquilibré
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.04.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
Dell Inspiron 15 (7548) – Фундамент Для Развлечений
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Nice design and build quality; convenient backlit keyboard. Negative: Average brightness and contrast, though vibrant colors of the display.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.05.2015
Ноутбук Dell Inspiron 15 7548
Quelle: Ixbt RU→DE
Positive: Sleek design; good build quality; good keyboard and touchpad; long battery life; very good IPS display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.05.2015
Ревю на Dell Inspiron 15 (7548) – елегантен и мощен лаптоп със страхотен UHD сензорен дисплей
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Excellent UHD IPS display; sleek and elegant aluminum design; touchscreen; comfortable ergonomic keyboard and touchpad; easily accessible components. Negative: Poor battery life; too small keyboard for a 15-inch laptop; poor graphics, considering the price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.05.2016
デル Inspiron 15 7000シリーズ(7548)の実機レビュー
Quelle: The Hikaku JA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.03.2015
4Kディスプレイ搭載可能の15.6インチノート!DELL Inspiron 15 7000シリーズGraphic Pro(7548)のレビュー
Quelle: Pasonisan JA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.03.2015

Kommentar

Modell: Das Dell Inspiron 15-7548 ist ein Allround-Laptop mit einem schlanken Profil und beeindruckender Hardware. Der schlanke Laptop muss mit der aktuell verfügbaren Technologie keine Kompromisse in puncto Robustheit oder Leistung eingehen. Dell hat das Dell Inspiron 15-7548 solide und, mit abgerundeten Kanten, einem schönen Bildschirmdeckel und einem Farbschema mit zwei Tönen, elegant gestaltet. Das Innere ist dunkelgrau, während die Außenseite eine matte Metall-Oberfläche aufweist. Der 15,6 Zoll große 4K Ultra HD Truelife Bildschirm unterstützt 10-Punkt-Toucheingabe. Die Farben sind genau und die Übersichtlichkeit ist beeindruckend, was man leider von der Helligkeit nicht sagen kann.

Das Windows-8.1-System verfügt über einen Intel Core i7-5500U Prozessor, 16 GB DDR3L RAM, eine AMD Radeon R7 M270 GPU mit 4 GB eigenständigem DDR3 VRAM und eine 256 GB SSD als Speicher. Daher eignet sich das Dell Inspiron 15-7548 gut für gemäßigtes Gaming sowie Arbeit. Mit den Stereo-Lautsprechern die Waves MaxxAudio nutzen, ist die Audio-Qualität beeindruckend. Weitere Features sind eine Webcam, Bluetooth 4.0, zwei USB-3.0-Ports, ein USB-2.0-Port, ein HDMI-Ausgang und ein Kartenleser. Das Dell Inspiron 15-7548 wiegt 2,06 kg und ist mit einem Lithium-Ionen-Akku mit einer Nennkapazität von 58 Wh ausgestattet.

AMD Radeon R7 M270: GCN-basierende Mittelklasse-Grafikkarte. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
5500U: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sparsamer ULV-Prozessor für kompakte Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.1 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
62.44%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Dell Inspiron 15-5548
Radeon R7 M270

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 15 7591, i7-9750H
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 1.87 kg
Dell Inspiron 15 7591, i5-9300H
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 1.87 kg
Dell Latitude 15 5501-DJM4N
GeForce MX150, Core i5 9400H, 15.6", 1.82 kg
Dell Inspiron 15 3580, i5-8265U
Radeon 520, Core i5 8265U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 3581
Radeon 520, Core i3 7020U, 15.6", 2.18 kg
Dell Inspiron 13 5370-MRFG2
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.3", 1.4 kg
Dell Inspiron 17 3780-M47RT
Radeon 520, Core i5 8265U, 17.3", 2.79 kg
Dell XPS 15 7590 9980HK GTX 1650
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i9 9980HK, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15-3580, i7-8565U
Radeon 520, Core i7 8565U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 5584, i5-8265U
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.95 kg
Dell Inspiron 15 3576-9HRPY
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.25 kg
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 15 3578
Radeon R5 M420, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15 7572
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 14 5471-5MPNF
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.074 kg
Dell Inspiron 15 5570-37HG8
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2.33 kg
Dell Vostro 14 5471-48619955SLV
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.69 kg
Dell XPS 15 9570 Core i9 UHD
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.014 kg
Dell Inspiron 15 5580
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.77 kg
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15 3576
Radeon 520, Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2.1 kg
Dell XPS 15 9570 i7 UHD
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.014 kg
Dell XPS 15 2018 i5 FHD 97Wh
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 1.932 kg
Dell XPS 15 9575 i7-8705G
Vega M GL / 870, Core i7 8705G, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15 5570-0302
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.12 kg
Dell Inspiron 17 5770-0364
Radeon 530, Kaby Lake Refresh 8550U, 17.3", 2.71 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 15-7548
Autor: Stefan Hinum, 29.03.2015 (Update: 29.03.2015)