Notebookcheck Logo

Test Dell Inspiron 15 Plus Laptop: Nah am perfekten Allrounder

Schwächen im Detail. Dell hat mit dem Inspiron 15 Plus ein schickes und kompaktes Multimedia-Notebook im Angebot, das sich für allerlei Einsatzzwecke eignet. Wir haben den 15-Zoll-Spross ausführlich unter die Lupe genommen.

Auf der deutschen Dell-Website sind aktuell zwei Varianten des Inspiron 15 Plus 7510 verfügbar. Angefangen mit der von uns getesteten Version, welche einen Core i5-11400H sowie eine GeForce RTX 3050 enthält und knapp 850 Euro kostet. Für rund 1.000 Euro wird zudem eine Variante mit GeForce RTX 3050 Ti und Core i7-11800H verkauft. Letzterer ist im Hinblick auf den Formfaktor und die Grafikleistung allerdings tendenziell „overpowered“.

Beiden Modellen gemein ist ein mattes Wide-View-Panel mit 60 Hz und 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Als Massenspeicher dient jeweils eine 512 GB große NVMe-SSD, der Arbeitsspeicher beläuft sich auf magere 8 GB im Single-Channel-Modus (die Nachteile erläutern wir später). Beim Betriebssystem gibt es mit Windows 11 Home keine Überraschungen.

Dell Inspiron 15 Plus (Inspiron 15 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-11400H 6 x 2.7 - 4.5 GHz, 109 W PL2 / Short Burst, 50 W PL1 / Sustained, Tiger Lake-H
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU - 4 GB VRAM, Kerntakt: 1500 MHz, Speichertakt: 1500 MHz, 65 W TDP, GDDR6, ForceWare 516.59, Optimus
Hauptspeicher
8 GB 
, DDR4-3200, Single-Channel, two slots (one in use)
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, Dell INSPIRON LGD06A6, IPS, Full-HD, spiegelnd: nein, 60 Hz
Mainboard
Intel HM570
Massenspeicher
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK, 512 GB 
, M.2 NVMe-SSD
Soundkarte
Intel Tiger Point PCH - cAVS
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 4.0 40 Gbps, 1 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 1 Combined (Headset/Mic), Card Reader: SD/SDHC/SDXC, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19 x 356 x 229
Akku
56 Wh Lithium-Ion, 3 Cells
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: HD 720p 30 FPS
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 130 W Power Supply, Office 365 (Trial), McAfee LiveSafe (Trial), 12 Monate Garantie
Gewicht
1.855 kg, Netzteil: 394 g
Preis
849 EUR
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

Zu den Konkurrenten des Inspiron 15 Plus zählen andere Multimedia-Laptops mit GeForce RTX 3050 (Ti) wie das Asus VivoBook 15 Pro, das Asus Zenbook Pro 15 oder das hauseigene Dell XPS 15 9510, welche aber zum Teil deutlich teurer sind. In den Vergleichstabellen befindet sich außerdem der 16-Zoll-Bruder Inspiron 16 Plus.

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
83.5 %
07.2022
Dell Inspiron 15 Plus
i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
1.9 kg19 mm15.60"1920x1080
86.7 %
08.2021
Dell Inspiron 16 Plus 7610
i7-11800H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
2 kg18.99 mm16.00"3072x1920
85.9 %
10.2021
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
R5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
1.7 kg19.9 mm15.60"1920x1080
88.4 %
08.2021
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
i7-11800H, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
1.9 kg18 mm15.60"3456x2160
87.7 %
05.2022
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
R9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
1.9 kg18 mm15.60"1920x1080

Gehäuse

Mit einer Grundfläche von lediglich 35,6 x 22,9 cm gehört das Inspiron 15 Plus zu den kompakteren Allround-Notebooks. 1,9 cm Bauhöhe sind ebenfalls recht wenig und verliehen dem Dell-Gerät einen schlanken Auftritt. Ähnlich sieht es beim Gewicht aus: 1,9 kg sind für 15-Zoll-Verhältnisse sehr moderat und lassen sich (noch) angenehm transportieren. Größte Stärke des Gehäuses ist aber sein schickes Design: Die silbernen Oberflächen, welche zum Teil aus Metall bestehen (Deckel, Oberseite) – wirken schlicht und edel zugleich und machen in jeder Situation bzw. in jeder Umgebung (Office, Uni etc.) eine schicke Figur.

Nicht ganz so gut schneidet das Inspiron 15 Plus bei der Verarbeitung ab. Im Detail lassen sich leider ein paar Ungereimtheiten erkennen. So war bei unserem Testgerät beispielsweise das Touchpad nicht perfekt eingepasst und stand am rechten unteren Eck etwas ab. Zudem hatte der Deckel schon im Auslieferungszustand kleine Lackschäden. An der Qualitätskontrolle sollte Dell entsprechend noch arbeiten (hier hat Hersteller nach unseren Erfahrungen öfter Probleme).

Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus

Wenig zu meckern gibt es hinsichtlich der Stabilität. Zwar lässt sich die Baseunit im mittleren Bereich bei stärkerem Druck durchbiegen, bei normaler Nutzung hält sich der „Gehäuse-Flex“ aber in Grenzen. Der Deckel bietet eine passable Festigkeit.

Einen guten Job erledigen die Scharniere. Das Aufklappen, welches zu einer Anhebung des Baseunit führt (bessere Luftzufuhr), funktioniert auch mit einer Hand. Der Deckel wird im geöffneten Zustand gut in Position gehalten und zeigt sich relativ unbeeindruckt gegenüber Untergrunderschütterungen.

Größenvergleich

359.8 mm 235.3 mm 19.9 mm 1.7 kg356 mm 229 mm 19 mm 1.9 kg355.28 mm 247.5 mm 18.99 mm 2 kg354 mm 238 mm 18 mm 1.9 kg345 mm 230 mm 18 mm 1.9 kg297 mm 210 mm 1 mm 5.7 g

Ausstattung

Schnittstellen

Die Anschlussausstattung fällt durchwachsen aus. Einerseits bietet das Inspiron 15 Plus zwar einen modernen Thunderbolt-4-Port (USB-C mit DisplayPort-Unterstützung und Stromversorgung), andererseits muss der 15-Zöller auf einen RJ45-Port und ein Kensington Lock verzichten. Insgesamt 3 USB-Ports (2x Typ-A 3.2 Gen1) und eine Audio-Buchse sind ebenfalls etwas mager. Immerhin beherbergt das Dell-Gerät einen vollwertigen – wenn auch sehr langsamen – SD-Kartenleser.

Die Verteilung der Schnittstellen ist suboptimal. Da die Rückseite bauart- bzw- scharnierbedingt keine Anschlüsse enthält und der hintere Bereich der Seitenflächen von Lüftungsschlitzen in Beschlag genommen wird, sitzen die Port ziemlich weit vorne, was sowohl links als auch rechts bei der Nutzung einer externen Maus zu Bewegungseinschränkungen führen kann.

linke Seite: Energiezufuhr, HDMI 2.0, USB-A 3.2 Gen1, Thunderbolt 4 (inkl. DisplayPort)
linke Seite: Energiezufuhr, HDMI 2.0, USB-A 3.2 Gen1, Thunderbolt 4 (inkl. DisplayPort)
rechte Seite: Audio, USB-A 3.2 Gen1, SD-Kartenleser
rechte Seite: Audio, USB-A 3.2 Gen1, SD-Kartenleser

SD Card Reader

Wie bereits erwähnt, verbaut Dell einen äußerst lahmen Cardreader. Rund 21 MB/s beim Übertragen von Fotos entsprechen nicht einmal USB-2.0-Niveau und bilden zusammen mit dem 16-Zoll-Bruder das Schlusslicht im Testfeld. Zum Vergleich: Das Zenbook Pro 15 kommt auf solide 81 MB/s, das XPS 15 auf erstklassige 224 MB/s.

SD Card Reader - average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H (AV Pro V60)
224 MB/s +967%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (17.6 - 205, n=60, der letzten 2 Jahre)
93.2 MB/s +344%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX (Toshiba Exceria Pro SDXC 64 GB UHS-II)
80.6 MB/s +284%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H (AV Pro V60)
36.8 MB/s +75%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H (AV PRO microSD 128 GB V60)
21 MB/s
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H (AV PRO microSD 128 GB V60)
19.12 MB/s -9%

Kommunikation

Sehr wacker schlägt sich das Inspiron 15 Plus beim Thema Wi-Fi-Performance. Aus einem Meter Abstand zu unserem neuen Referenz-Router Asus ROG Rapture GT-AXE11000 erreichte das Wi-Fi-6-Modul von Intel (AX201) im Empfangstest mit durchschnittlich 1.413 Mbit/s einen guten Wert.

Networking - iperf3 receive AXE11000
Durchschnittliche Intel Wi-Fi 6 AX201
  (390 - 1734, n=71)
1437 MBit/s +2%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Wi-Fi 6 AX201
1413 (1346min - 1465max) MBit/s
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (701 - 1789, n=70, der letzten 2 Jahre)
1409 MBit/s 0%
0501001502002503003504004505005506006507007508008509009501000105011001150120012501300135014001450Tooltip
Dell Inspiron 15 Plus; iperf 3.1.3: Ø1412 (1346-1465)

Webcam

Die 720p-Webcam entpuppt sich qualitativ als 08/15-Kost. Wie so häufig hapert es sowohl an der Farbtreue als auch an der Bildschärfe. Lob gibt es allerdings für den Privacy-Shutter: Per Schieberegler lässt sich die Webcam komfortabel abdecken.

ColorChecker
9.3 ∆E
9.9 ∆E
10.8 ∆E
9.2 ∆E
9.5 ∆E
10.1 ∆E
9.6 ∆E
12.7 ∆E
11.8 ∆E
6.1 ∆E
8.5 ∆E
6.8 ∆E
6.3 ∆E
11.7 ∆E
12.5 ∆E
3.9 ∆E
9.9 ∆E
15.3 ∆E
1.2 ∆E
4.6 ∆E
7.2 ∆E
5.8 ∆E
4 ∆E
4.2 ∆E
ColorChecker Dell Inspiron 15 Plus: 8.38 ∆E min: 1.18 - max: 15.3 ∆E

Sicherheit

Als Sicherheits-Feature hat das Inspiron 15 Plus einen Fingerabdrucksensor an Bord, der praktischerweise in die Powertaste eingearbeitet ist.

Zubehör

Neben einigen Infoheften liegt dem Notebook natürlich noch ein obligatorisches Netzteil bei. Das 130-Watt-Modell wiegt nur knapp 400 Gramm und ist mit einer Größe von 15 x 7,5 x 2,5 cm nicht allzu wuchtig geraten.

Wartung

Wer an das Innenleben des Inspiron 15 Plus gelangen möchte, muss erst 9 kleine Kreuzschrauben entfernen und die Bodenplatte aus der Verankerung hebeln. Unter der Haube zeigt sich ein übliches Bild: WLAN-Modul, Arbeitsspeicher-Bänke (2x SO-DIMM DDR4) und Massenspeicher-Slots (1x M.2 2230, 1x M.2 2280) sind ebenso zugänglich wie der Akku und das Kühlsystem (siehe Fotos).

Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus

Garantie

Die Basis-Garantie erstreckt sich nur über 12 Monate. Bei der Konfiguration des Laptops lässt sich der Zeitraum gegen Aufpreis allerdings auf bis zu drei Jahre erweitern und ein Premium bzw. Premium Plus Support buchen.

Eingabegeräte

Tastatur

Die Eingabegeräte des Inspiron 15 Plus machen einen guten Eindruck. Beginnend mit der Tastaur, welche notebook-typisch im Chiclet-Design gehalten ist und dunkelgraue Tasten beherbergt. Das Tippgefühl würden wir als recht knackig und alltagstauglich beschreiben, wobei sich der Autor noch einen etwas satteren Anschlag gewünscht hätte. Wenn man eher kräftig drückt, ist die Tastatur akustisch außerdem nicht besonders leise.

Pluspunkte gibt es für das gelungene Layout. Abgesehen von den mickrigen mittleren Richtungspfeilen bieten alle Tasten eine ordentliche Größe und sind größtenteils sinnvoll angeordnet. Manche Käufer werden sich zudem über die Anwesenheit eines vollwertigen Nummernblocks freuen. Die in zwei Stufen regelbare, weiße Beleuchtung hilft speziell in dunklen Umgebungen.

Dell Inspiron 15 Plus
Dell Inspiron 15 Plus

Touchpad

Das Touchpad muss sich – abseits der genannten Verarbeitungsmängel – ebenfalls kaum Kritik anhören. 11,5 x 8 cm Fläche sind für ein 15-Zoll-Gerät recht viel und erlauben auch längere Bildstrecken ohne ein Zurücksetzen des Fingers. Das recht glatte Finish, welches Dell gewählt hat, sorgt darüber hinaus für gute Gleiteigenschaften. Die Präzision fällt auch zufriedenstellend aus.

Lediglich am Multi-Touch-Support sollte Dell noch feilen. Die unterstützen Gesten (z.B. Zoomen) waren im Test bisweilen etwas hakelig bzw. unsauber. Die beiden Klickflächen am unteren Rand machen schließlich mit einem satten, aber auch recht lauten Feedback auf sich aufmerksam.

Display

Während viele andere Budget-Allrounder bei der Bildqualität deutliche Schwächen zeigen, kann das Inspiron 15 Plus mit einem ordentlichen Display aufwarten.

292
cd/m²
308
cd/m²
291
cd/m²
280
cd/m²
298
cd/m²
286
cd/m²
266
cd/m²
271
cd/m²
276
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
Dell INSPIRON LGD06A6 getestet mit X-Rite i1Pro 2
Maximal: 308 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 285.3 cd/m² Minimum: 16 cd/m²
Ausleuchtung: 86 %
Helligkeit Akku: 298 cd/m²
Kontrast: 745:1 (Schwarzwert: 0.4 cd/m²)
ΔE Color 3.68 | 0.5-29.43 Ø5, calibrated: 2.61
ΔE Greyscale 5.3 | 0.57-98 Ø5.3
66.2% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
92.8% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
64.1% Display P3 (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.102
Dell Inspiron 15 Plus
Dell INSPIRON LGD06A6, IPS, 1920x1080, 15.60
Dell Inspiron 16 Plus 7610
AU Optronics B160QAN, IPS, 3072x1920, 16.00
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
ATNA56YX03-0, AMOLED, 1920x1080, 15.60
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
SDC414D, OLED, 3456x2160, 15.60
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
Samsung ATNA56YX03-0, OLED, 1920x1080, 15.60
Display
13%
36%
37%
20%
Display P3 Coverage
64.1
74.1
16%
99.9
56%
99.9
56%
79.3
24%
sRGB Coverage
92.8
99.4
7%
99.9
8%
100
8%
95.6
3%
AdobeRGB 1998 Coverage
66.2
75.8
15%
95.8
45%
98.1
48%
87.3
32%
Response Times
-63%
88%
88%
91%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
31.6 ?(14.4, 17.2)
49.2 ?(24.8, 24.4)
-56%
3.2 ?(1.6, 1.6)
90%
3.6 ?(2, 1.6)
89%
2.1 ?(1, 1.1)
93%
Response Time Black / White *
21.6 ?(11.1, 10.5)
36.8 ?(20.8, 16)
-70%
3.2 ?(1.6, 1.6)
85%
2.8 ?(1.2, 1.6)
87%
2.3 ?(1.1, 1.2)
89%
PWM Frequency
60.2 ?(60)
59.5 ?(99)
60.2
Bildschirm
32%
40%
114%
32%
Helligkeit Bildmitte
298
296.8
0%
396
33%
362
21%
342.9
15%
Brightness
285
292
2%
397
39%
367
29%
346
21%
Brightness Distribution
86
87
1%
99
15%
97
13%
98
14%
Schwarzwert *
0.4
0.21
47%
0.06
85%
Kontrast
745
1413
90%
6033
710%
Delta E Colorchecker *
3.68
2.56
30%
2
46%
2.1
43%
2.42
34%
Colorchecker dE 2000 max. *
7.39
4.76
36%
4.8
35%
4.1
45%
4.05
45%
Colorchecker dE 2000 calibrated *
2.61
1.86
29%
1.8
31%
2.5
4%
Delta E Graustufen *
5.3
2.6
51%
1
81%
1.4
74%
2.1
60%
Gamma
2.102 105%
2.07 106%
2.17 101%
2.18 101%
2.21 100%
CCT
6143 106%
6628 98%
6608 98%
6608 98%
6364 102%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
-6% / 14%
55% / 47%
80% / 94%
48% / 39%

* ... kleinere Werte sind besser

Zwar sind ein Kontrastverhältnis von 745:1 und durchschnittlich 286 cd/m² Leuchtkraft eher mau (für Outdoor-Einsätze sollten es mindestens 350 cd/m² sein), ansonsten leistet sich der Full-HD-Screen aber keine größeren Patzer. 93 % sRGB-Abdeckung und 22 bis 32 ms Reaktionszeit gehen für einen günstigen Multimedia-Laptop in Ordnung. Gleiches betrifft die Farbgenauigkeit. Wenn man den dezenten Rotstich ausklammert, der sich mittels Kalibrierung aber beheben lässt (unsere ICC-Datei ist oben neben der Ausleuchtungsgrafik verlinkt), bietet das Panel eine solide Farbdarstellung.

CalMAN: Graustufen
CalMAN: Graustufen
CalMAN: Farbsättigung
CalMAN: Farbsättigung
CalMAN: ColorChecker
CalMAN: ColorChecker
CalMAN: Graustufen (kalibriert)
CalMAN: Graustufen (kalibriert)
CalMAN: Farbsättigung (kalibriert)
CalMAN: Farbsättigung (kalibriert)
CalMAN: ColorChecker (kalibriert)
CalMAN: ColorChecker (kalibriert)

Die Blickwinkel bewegen sich auf dem typischen IPS-Niveau, sind also auch aus schrägeren Positionen noch recht stabil.

Inspiron 15 Plus vs sRGB
Inspiron 15 Plus vs sRGB
Inspiron 15 Plus vs AdobeRGB
Inspiron 15 Plus vs AdobeRGB
Inspiron 15 Plus vs P3
Inspiron 15 Plus vs P3

Dass sich ein tieferer Griff in die Tasche lohnen kann, sieht man anhand des VivoBook 15 Pro, Zenbook Pro 15 und XPS 15: Deren OLED-Displays schneiden in fast allen Disziplinen besser ab – sei es nun Farbraum, Reaktionszeit, Farbwiedergabe, Helligkeit, Schwarzwert oder Kontrast. Dafür kommt das Inspiron ohne PWM/Flackern aus.

Gegenlicht
Gegenlicht
Subpixel
Subpixel
Blickwinkel
Blickwinkel

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
21.6 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 11.1 ms steigend
↘ 10.5 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind gut, für anspruchsvolle Spieler könnten der Bildschirm jedoch zu langsam sein.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.1 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 41 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten durchschnittlich (21.6 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
31.6 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 14.4 ms steigend
↘ 17.2 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind langsam und dadurch für viele Spieler wahrscheinlich zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.2 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 36 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten durchschnittlich (34 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM nicht festgestellt

Im Vergleich: 53 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 18187 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

Leistung

Beim 15 Plus handelt es sich um ein reinrassiges Mittelklasse-Notebook. Im Falle der Testkonfiguration sind die Komponenten gut aufeinander abgestimmt, wenngleich 8 GB RAM schon jetzt an ihr Limit geraten und am besten auf 16 GB Dual-Channel-RAM erweitert werden sollten.

CPU-Z
CPU-Z
CPU-Z
CPU-Z
GPU-Z
GPU-Z
HWiNFO
 

Testbedingungen

In der vorinstallierten „My Dell“-Software verstecken sich unter „Leistung“, „Einstellungen“, „Thermisch“ verschiedene Profile. All unsere Messungen wurden im Modus „Optimiert“ durchgeführt, der standardmäßig aktiv ist. Optional gäbe es noch die Modi „Kühlen“, „Ruhig“ und „Ultra-Leistung“.

Prozessor

Die preiswerte Version des Inspiron 15 Plus ist mit einem Sechskern-Prozessor ausgestattet (12 Threads per Hyper-Threading). Der Core i5-11400H stammt aus Intels nicht mehr ganz taufrischer Tiger-Lake-Generation und kann auf 12 MB L3-Cache sowie einen Maximaltakt von 4,5 GHz zurückgreifen.

Obwohl die Geschwindigkeit im Loop-Test des Cinebench R15 recht konstant bleibt, reicht der Core i5-11400H leistungstechnisch nicht an den Sechskern-Konkurrenten von AMD, den Ryzen 5 5600H, heran. Der teurere Achtkern-Chip Core i7-11800H ist erwartungsgemäß komplett außer Reichweite. Ebenso verhält es sich mit dem Ryzen 9 5900HX. Für typische Multimedia-Aufgaben genügt der Core i5-11400H aber völlig und liefert eine ausgewogene Vorstellung ab.

Cinebench R15 Multi Dauertest

01102203304405506607708809901100121013201430154016501760187019802090Tooltip
Dell Inspiron 15 Plus Intel Core i5-11400H: Ø1125 (1069.8-1220.78)
Dell Inspiron 16 Plus 7610 Intel Core i7-11800H: Ø1599 (1568.75-1643.18)
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062 AMD Ryzen 5 5600H; Performance Mode: Ø1495 (1487.93-1521.72)
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062 AMD Ryzen 5 5600H; Standard: Ø1463 (1457.89-1472.1)
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062 AMD Ryzen 5 5600H; Quiet Mode: Ø1224 (1166.35-1434.93)
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED Intel Core i7-11800H; Ultra Performance: Ø1663 (1589.38-2024.19)
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED Intel Core i7-11800H: Ø1625 (1566.05-2009.95)
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q AMD Ryzen 9 5900HX: Ø2073 (2054.55-2114.16)
CPU Performance Rating - Percent
Durchschnitt der Klasse Multimedia
 
82.8 pt
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
77.4 pt
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
69.4 pt
Dell Inspiron 16 Plus 7610 -2!
Intel Core i7-11800H
68.3 pt
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
62.3 pt
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
 
57.6 pt
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
53.5 pt
Cinebench R23
Multi Core
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (3127 - 30789, n=96, der letzten 2 Jahre)
13872 Points +78%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
12845 (12414.2min - 12844.5max) Points +65%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
10748 (9924.9min - 10747.5max) Points +38%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
10531 Points +35%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
9166 Points +18%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (6674 - 9406, n=7)
8150 Points +5%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
7772 Points
Single Core
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (878 - 2110, n=93, der letzten 2 Jahre)
1696 Points +16%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
1520 Points +4%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
1498 Points +3%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
1479 Points +1%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
1459 Points
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (1349 - 1472, n=6)
1428 Points -2%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
1343 Points -8%
Cinebench R20
CPU (Multi Core)
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (1192 - 11768, n=93, der letzten 2 Jahre)
5198 Points +77%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
4981 Points +70%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
4106 Points +40%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
3848 Points +31%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
3582 Points +22%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (2550 - 3740, n=7)
3142 Points +7%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
2936 Points
CPU (Single Core)
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (341 - 812, n=93, der letzten 2 Jahre)
635 Points +13%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
584 Points +4%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
581 Points +3%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
577 Points +3%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
562 Points
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (522 - 569, n=6)
557 Points -1%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
531 Points -6%
Cinebench R15
CPU Multi 64Bit
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (580 - 4703, n=102, der letzten 2 Jahre)
2267 Points +86%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
2114 (2054.55min - 2114.16max) Points +73%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
2024 Points +66%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
2010 Points +65%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
1643 (1568.75min - 1643.18max) Points +35%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
1522 Points +25%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
1466 Points +20%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
1435 Points +18%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (1014 - 1532, n=7)
1297 Points +6%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
1221 (1069.8min - 1220.78max) Points
CPU Single 64Bit
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (142.6 - 308, n=95, der letzten 2 Jahre)
248 Points +13%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
236 Points +8%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
229 Points +5%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
228 Points +4%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
223 Points +2%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
219 Points
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (202 - 219, n=6)
214 Points -2%
Blender - v2.79 BMW27 CPU
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
419 Seconds *
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (340 - 483, n=6)
400 Seconds * +5%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
332 Seconds * +21%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
298 Seconds * +29%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (107 - 956, n=91, der letzten 2 Jahre)
277 Seconds * +34%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
272 Seconds * +35%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
245 Seconds * +42%
7-Zip 18.03
7z b 4
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
58141 MIPS +111%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (11813 - 119900, n=86, der letzten 2 Jahre)
56061 MIPS +103%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
46675 MIPS +69%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
43065 MIPS +56%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
42570 MIPS +54%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (27615 - 40268, n=6)
33927 MIPS +23%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
27615 MIPS
7z b 4 -mmt1
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (3398 - 7163, n=86, der letzten 2 Jahre)
5600 MIPS +10%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
5595 MIPS +10%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
5515 MIPS +8%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
5439 MIPS +7%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
5427 MIPS +7%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (4802 - 5343, n=6)
5104 MIPS 0%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
5094 MIPS
Geekbench 5.5
Multi-Core
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (3307 - 23059, n=96, der letzten 2 Jahre)
11062 Points +136%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
8445 Points +80%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
8164 Points +74%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
6364 Points +36%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (4679 - 7018, n=7)
6131 Points +31%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
4679 Points
Single-Core
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (926 - 2342, n=96, der letzten 2 Jahre)
1733 Points +24%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
1540 Points +10%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
1518 Points +9%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (1396 - 1528, n=7)
1478 Points +6%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
1429 Points +2%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
1396 Points
HWBOT x265 Benchmark v2.2 - 4k Preset
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
15.2 fps +79%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (4.12 - 30.5, n=84, der letzten 2 Jahre)
15.2 fps +79%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
12.5 fps +47%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
12.4 fps +46%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
11.5 fps +36%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (8.19 - 11.3, n=6)
9.64 fps +14%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
8.48 fps
LibreOffice - 20 Documents To PDF
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
53.6 s * -2%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
52.3 s *
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
49.5 s * +5%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (6.7 - 84.9, n=87, der letzten 2 Jahre)
48.6 s * +7%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
47.5 s * +9%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (41.4 - 53, n=6)
46.7 s * +11%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
46.3 s * +11%
R Benchmark 2.5 - Overall mean
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H
0.605 sec *
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (0.581 - 0.644, n=6)
0.598 sec * +1%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H
0.567 sec * +6%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H
0.561 sec * +7%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H
0.533 sec * +12%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX
0.508 sec * +16%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (0.3826 - 0.763, n=86, der letzten 2 Jahre)
0.4886 sec * +19%

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
1221 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
143.5 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
99.6 %
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
219 Points
Hilfe
Performance Rating
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
95.4 pt
Durchschnitt der Klasse Multimedia
 
81.1 pt
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
69 pt
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
 
63.5 pt
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
59.1 pt
Dell Inspiron 16 Plus 7610 -9!
Intel Core i7-11800H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
0 pt
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED -9!
Intel Core i7-11800H, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
0 pt
AIDA64 / FP32 Ray-Trace
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
15386 KRay/s +61%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (3804 - 27411, n=84, der letzten 2 Jahre)
12578 KRay/s +31%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
10946 KRay/s +14%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (9569 - 10878, n=4)
10407 KRay/s +9%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
9569 KRay/s
AIDA64 / FPU Julia
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
96153 Points +135%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
68549 Points +67%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (16379 - 136048, n=84, der letzten 2 Jahre)
64456 Points +57%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (40926 - 45602, n=4)
43848 Points +7%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
40926 Points
AIDA64 / CPU SHA3
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
3304 MB/s +23%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (1099 - 6681, n=84, der letzten 2 Jahre)
2973 MB/s +10%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (2692 - 3103, n=4)
2951 MB/s +10%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
2692 MB/s
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
2350 MB/s -13%
AIDA64 / CPU Queen
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
101156 Points +45%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (31314 - 134321, n=84, der letzten 2 Jahre)
92136 Points +32%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
74015 Points +6%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (69196 - 70253, n=4)
69689 Points 0%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
69549 Points
AIDA64 / FPU SinJulia
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
12420 Points +76%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (3099 - 15484, n=84, der letzten 2 Jahre)
9023 Points +28%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
8649 Points +23%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (7038 - 7214, n=4)
7163 Points +2%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
7038 Points
AIDA64 / FPU Mandel
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
51997 Points +116%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
37739 Points +57%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (9602 - 68591, n=84, der letzten 2 Jahre)
33250 Points +38%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (24039 - 27242, n=4)
26142 Points +9%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
24039 Points
AIDA64 / CPU AES
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
127691 MB/s +27%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (99449 - 107459, n=4)
102843 MB/s +2%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
100645 MB/s
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
91509 MB/s -9%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (23702 - 169946, n=84, der letzten 2 Jahre)
75941 MB/s -25%
AIDA64 / CPU ZLib
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (228 - 1901, n=84, der letzten 2 Jahre)
843 MB/s +59%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
819 MB/s +54%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
596 MB/s +12%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
531 MB/s
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (531 - 593, n=5)
457 MB/s -14%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
0 MB/s -100%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
0 MB/s -100%
AIDA64 / FP64 Ray-Trace
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
7941 KRay/s +50%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (1996 - 14590, n=84, der letzten 2 Jahre)
6727 KRay/s +27%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
5764 KRay/s +9%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (5293 - 5884, n=4)
5661 KRay/s +7%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
5293 KRay/s
AIDA64 / CPU PhotoWorxx
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (7419 - 52727, n=84, der letzten 2 Jahre)
34932 MPixel/s +298%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
19968 MPixel/s +128%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (8770 - 24104, n=4)
17302 MPixel/s +97%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
16014 MPixel/s +83%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
8770 MPixel/s

System Performance

Nicht zuletzt aufgrund der mageren Speicherausstattung reicht es bei der System-Performance nur für den letzten Platz im Testfeld. Dank flotterer CPU und 16 statt 8 GB RAM liegt der 16-Zoll-Bruder Inspiron 16 Plus im PCMark 10 mehr als 20 % vorn.

PCMark 10 / Score
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
6687 Points +30%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (4039 - 8670, n=81, der letzten 2 Jahre)
6523 Points +27%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i7-11800H, Kingston OM3PDP3512B
6282 Points +22%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
6019 Points +17%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, R5 5600H, SK Hynix HFM512GD3JX013N
5905 Points +15%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H, NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (5136 - 5895, n=2)
5516 Points +7%
Dell Inspiron 15 Plus
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i5-11400H, Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
5136 Points
PCMark 10 / Essentials
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (8448 - 12420, n=81, der letzten 2 Jahre)
10396 Points +21%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
10348 Points +20%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, R5 5600H, SK Hynix HFM512GD3JX013N
9987 Points +16%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i7-11800H, Kingston OM3PDP3512B
9841 Points +14%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
9490 Points +10%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H, NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (8610 - 9155, n=2)
8883 Points +3%
Dell Inspiron 15 Plus
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i5-11400H, Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
8610 Points
PCMark 10 / Productivity
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
9614 Points +18%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (5462 - 11186, n=81, der letzten 2 Jahre)
8645 Points +6%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, R5 5600H, SK Hynix HFM512GD3JX013N
8627 Points +6%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i7-11800H, Kingston OM3PDP3512B
8413 Points +3%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
8344 Points +2%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H, NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (8149 - 8506, n=2)
8328 Points +2%
Dell Inspiron 15 Plus
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i5-11400H, Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
8149 Points
PCMark 10 / Digital Content Creation
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (3861 - 13548, n=81, der letzten 2 Jahre)
8510 Points +62%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
8158 Points +56%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i7-11800H, Kingston OM3PDP3512B
8125 Points +55%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
7475 Points +43%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, R5 5600H, SK Hynix HFM512GD3JX013N
6486 Points +24%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H, NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (5242 - 7140, n=2)
6191 Points +18%
Dell Inspiron 15 Plus
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i5-11400H, Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
5242 Points
CrossMark / Overall
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (1009 - 2146, n=87, der letzten 2 Jahre)
1675 Points
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1425 Points
CrossMark / Productivity
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (971 - 2064, n=87, der letzten 2 Jahre)
1602 Points
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1446 Points
CrossMark / Creativity
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (933 - 2865, n=87, der letzten 2 Jahre)
1858 Points
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1470 Points
CrossMark / Responsiveness
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (926 - 2171, n=87, der letzten 2 Jahre)
1450 Points
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1246 Points
PCMark 10 Score
5136 Punkte
Hilfe
AIDA64 / Memory Copy
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (20513 - 92447, n=84, der letzten 2 Jahre)
57665 MB/s +181%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
41194 MB/s +101%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
38540 MB/s +88%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (20513 - 42471, n=4)
31852 MB/s +55%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
20513 MB/s
AIDA64 / Memory Read
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (22917 - 79656, n=84, der letzten 2 Jahre)
57554 MB/s +148%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
44470 MB/s +92%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
41378 MB/s +79%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (23172 - 48221, n=4)
36073 MB/s +56%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
23172 MB/s
AIDA64 / Memory Write
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (20226 - 95196, n=84, der letzten 2 Jahre)
61373 MB/s +181%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
43882 MB/s +101%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
36270 MB/s +66%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (21862 - 45893, n=4)
34120 MB/s +56%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
21862 MB/s
AIDA64 / Memory Latency
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
AMD Ryzen 9 5900HX, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
97.1 ns * -1%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (75 - 141.6, n=83, der letzten 2 Jahre)
96 ns * -0%
Dell Inspiron 15 Plus
Intel Core i5-11400H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
95.9 ns *
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
AMD Ryzen 5 5600H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
75.2 ns * +22%
Durchschnittliche Intel Core i5-11400H
  (73.3 - 95.9, n=5)
70.9 ns * +26%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Intel Core i7-11800H, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
0 ns * +100%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Intel Core i7-11800H, GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
0 ns * +100%

* ... kleinere Werte sind besser

DPC-Latenzen

Beim Latenztest macht es sich der 15-Zöller zwischen der Konkurrenz bequem. Laut dem Tool LatencyMon ist das Inspiron 15 Plus ohne Anpassungen nicht ideal für Audio- und Videobearbeitung in Echtzeit geeignet.

LatencyMon
LatencyMon
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1914 μs * -46%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i7-11800H, Kingston OM3PDP3512B
1700 μs * -30%
Dell Inspiron 15 Plus
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, i5-11400H, Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
1311 μs *
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, R5 5600H, SK Hynix HFM512GD3JX013N
447.7 μs * +66%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R9 5900HX, WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
194.1 μs * +85%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Wie es sich für ein aktuelles Notebook gehört, kommt als Massenspeicher eine NVMe-SSD auf M.2-Basis zum Einsatz. Die 512 GB-Version der verbauten Micron 2450 liefert im Benchmark-Parcours eine ordentliche Leistung. Sequentiell sind im Idealfall über 2.100 MB/s (Lesen) bzw. 1.300 MB/s (Schreiben) möglich. Wer auf Dauer mehr Speicherplatz benötigt, kann dem Gerät noch ein zweites M.2-Drive spendieren.

Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
CDM 5/6 Read Seq Q32T1: 3225 MB/s
CDM 5/6 Write Seq Q32T1: 3151 MB/s
CDM 5/6 Read 4K Q32T1: 460.6 MB/s
CDM 5/6 Write 4K Q32T1: 541.4 MB/s
CDM 5 Read Seq: 2077 MB/s
CDM 5 Write Seq: 2636 MB/s
CDM 5/6 Read 4K: 64.5 MB/s
CDM 5/6 Write 4K: 196.4 MB/s
Drive Performance Rating - Percent
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
85.3 pt
Durchschnitt der Klasse Multimedia
 
82.7 pt
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
 
68.6 pt
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
67.2 pt
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
61.5 pt
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
47.9 pt
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
47.1 pt
DiskSpd
seq read
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (756 - 4861, n=83, der letzten 2 Jahre)
2790 MB/s +35%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
2067 (2061.78min - 2067.37max) MB/s 0%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
2061 (2047.34min - 2061.29max) MB/s
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2052 (1985.36min - 2051.76max) MB/s 0%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1877 (1850.74min - 1877.16max) MB/s -9%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (756 - 2309, n=9)
1867 MB/s -9%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
1465 (1443.52min - 1464.65max) MB/s -29%
seq write
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (790 - 5709, n=83, der letzten 2 Jahre)
2922 MB/s +14%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2885 (2677.74min - 2884.84max) MB/s +13%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
2553 (2534.55min - 2553.28max) MB/s
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
2535 (2514.28min - 2534.65max) MB/s -1%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (830 - 3301, n=9)
2524 MB/s -1%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2094 (2014.52min - 2093.59max) MB/s -18%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
500 (432.64min - 499.96max) MB/s -80%
seq q8 t1 read
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (1023 - 7121, n=83, der letzten 2 Jahre)
5105 MB/s +57%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
3601 (1997.96min - 3600.81max) MB/s +11%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
3247 (2777.05min - 3247.02max) MB/s
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
3224 (2977.45min - 3223.74max) MB/s -1%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (1023 - 3634, n=9)
3022 MB/s -7%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
2885 (2630.48min - 2884.95max) MB/s -11%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
2326 (1740.51min - 2326.37max) MB/s -28%
seq q8 t1 write
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (871 - 6761, n=83, der letzten 2 Jahre)
3863 MB/s +23%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
3143 (3121.03min - 3143.01max) MB/s
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
3099 (3088.57min - 3099.38max) MB/s -1%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2980 (2751.88min - 2980.38max) MB/s -5%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2869 (2808.3min - 2869.32max) MB/s -9%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (934 - 3351, n=9)
2806 MB/s -11%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
497 (409.78min - 496.82max) MB/s -84%
4k q1 t1 read
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
64.4 (63.08min - 64.38max) MB/s
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (14.6 - 149.1, n=83, der letzten 2 Jahre)
63.5 MB/s -1%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
58.1 (58.04min - 58.14max) MB/s -10%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (18.6 - 71.5, n=9)
53 MB/s -18%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
45.2 (45.1min - 45.24max) MB/s -30%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
45 (44.59min - 44.97max) MB/s -30%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
29 (20.95min - 28.96max) MB/s -55%
4k q1 t1 write
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (66.6 - 421, n=9)
229 MB/s +12%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
205 (199.26min - 204.51max) MB/s
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
199 (196.54min - 199.11max) MB/s -3%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (82.2 - 378, n=83, der letzten 2 Jahre)
180.1 MB/s -12%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
126.2 (125.07min - 126.24max) MB/s -38%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
123 (122.83min - 123.2max) MB/s -40%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
112 (108.82min - 112.38max) MB/s -45%
4k q32 t16 read
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2227 (2222.18min - 2226.53max) MB/s +211%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1454 (1427.16min - 1454.02max) MB/s +103%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (315 - 4358, n=83, der letzten 2 Jahre)
1341 MB/s +87%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (416 - 1577, n=9)
1131 MB/s +58%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
720 (687.45min - 719.86max) MB/s 0%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
717 (710.1min - 717.45max) MB/s
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
663 (660.46min - 662.8max) MB/s -8%
4k q32 t16 write
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2331 (2324.12min - 2330.72max) MB/s +368%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (365 - 3249, n=9)
1507 MB/s +203%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (221 - 4074, n=83, der letzten 2 Jahre)
1078 MB/s +116%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
561 (551.12min - 560.8max) MB/s +13%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
498 (475.55min - 497.83max) MB/s
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
422 (416.05min - 421.67max) MB/s -15%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
362 (349.17min - 361.87max) MB/s -27%
AS SSD
Score Total
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
5913 Points +46%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (2010 - 9972, n=80, der letzten 2 Jahre)
5044 Points +24%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
5037 Points +24%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (3300 - 5170, n=9)
4194 Points +3%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
4061 Points
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
2804 Points -31%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2160 Points -47%
Score Read
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2252 Points +85%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1711 Points +40%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (669 - 3501, n=80, der letzten 2 Jahre)
1683 Points +38%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (1008 - 1878, n=9)
1507 Points +24%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
1218 Points
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
1059 Points -13%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
545 Points -55%
Score Write
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (545 - 4813, n=80, der letzten 2 Jahre)
2558 Points +14%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2524 Points +12%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
2477 Points +10%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
2245 Points
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (966 - 2563, n=9)
1922 Points -14%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1319 Points -41%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
1256 Points -44%
Seq Read
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (1192 - 5639, n=80, der letzten 2 Jahre)
3901 MB/s +82%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
3142 MB/s +47%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (1510 - 3127, n=9)
2743 MB/s +28%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
2477.93 MB/s +16%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
2138.92 MB/s
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
2077 MB/s -3%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1362 MB/s -36%
Seq Write
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2806 MB/s +106%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (388 - 5101, n=80, der letzten 2 Jahre)
2498 MB/s +84%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (1359 - 3008, n=9)
2269 MB/s +67%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1905.48 MB/s +40%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1440 MB/s +6%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
1359.49 MB/s
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
778 MB/s -43%
4K Read
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (35.2 - 95.9, n=9)
69.2 MB/s +22%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (27.5 - 98.5, n=80, der letzten 2 Jahre)
62.7 MB/s +10%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
56.83 MB/s
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
54.4 MB/s -4%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
49.6 MB/s -13%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
43.88 MB/s -23%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
38.43 MB/s -32%
4K Write
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
236.1 MB/s +79%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (132.2 - 364, n=9)
222 MB/s +68%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (99.8 - 328, n=80, der letzten 2 Jahre)
188.3 MB/s +42%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
144.82 MB/s +10%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
132.18 MB/s
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
125 MB/s -5%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
121.4 MB/s -8%
4K-64 Read
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
1884 MB/s +99%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
1419.27 MB/s +50%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (413 - 2989, n=80, der letzten 2 Jahre)
1230 MB/s +30%
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (686 - 1469, n=9)
1164 MB/s +23%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
946.92 MB/s
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
801 MB/s -15%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
370.5 MB/s -61%
4K-64 Write
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
2141.76 MB/s +8%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (281 - 4265, n=80, der letzten 2 Jahre)
2120 MB/s +7%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
2118 MB/s +7%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
1977.1 MB/s
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (433 - 2101, n=9)
1473 MB/s -25%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1054 MB/s -47%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
942 MB/s -52%
Access Time Read
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (0.024 - 0.116, n=9)
0.07622 ms * -34%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
0.076 ms * -33%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
0.06 ms * -5%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (0.018 - 0.168, n=80, der letzten 2 Jahre)
0.0581 ms * -2%
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
0.057 ms *
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
0.042 ms * +26%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
0.032 ms * +44%
Access Time Write
Dell Inspiron 15 Plus
Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
0.301 ms *
Durchschnittliche Micron 2450 512GB MTFDKBA512TFK
  (0.132 - 0.4, n=9)
0.2039 ms * +32%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
0.135 ms * +55%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00
0.077 ms * +74%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
Kingston OM3PDP3512B
0.073 ms * +76%
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (0.013 - 0.414, n=80, der letzten 2 Jahre)
0.05865 ms * +81%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
SK Hynix HFM512GD3JX013N
0.031 ms * +90%

* ... kleinere Werte sind besser

Dauerleistung Lesen: DiskSpd Read Loop, Queue Depth 8

01653304956608259901155132014851650181519802145231024752640280529703135Tooltip
Dell Inspiron 15 Plus: Ø3172 (2896.59-3242.41)

Grafikkarte

Nvidias GeForce RTX 3050 ist eine gute Grafikkarte für Multimedia-Notebooks. Das DirectX-12-Modell aus der Ampere-Generation besitzt 2.048 Shader und einen 4 GB großen GDDR6-Videospeicher. Die Leistungsfähigkeit hängt – wie man es von den aktuellen Nvidia-Chips kennt – extrem von der eingestellten TGP ab. Dell wählt mit 65 Watt (inklusive Dynamic Boost) weder einen hohen noch einen niedrigen Wert, sondern orientiert sich – passend zum Gesamtkonzept – am mittleren Bereich.

Bei den Grafik-Benchmarks gab es keine Auffälligkeiten oder Überraschungen. Die GPU-Scores der 3DMarks bescheinigen dem Inspiron 15 Plus ein solides Leistungslevel, das sich grob nach den Werten der Konkurrenz richtet.

Hinweis: Wir haben dem Notebook im Nachhinein zu Testzwecken ein zweites 8-GB-Modul für 16 GB Dual-Channel verpasst. Im Check mit dem 3DMark 11 kletterten die Physics- und Combined-Scores dadurch massiv nach oben, der Gesamt-Score verbesserte sich um mehr als 10 % (GPU-Score nahezu unverändert).

3DMark Performance Rating - Percent
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
97 pt
Durchschnitt der Klasse Multimedia
 
92.7 pt
Dell Inspiron 16 Plus 7610
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
85.9 pt
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
 
85.7 pt
Dell Inspiron 15 Plus
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
85.4 pt
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
80.8 pt
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
77.7 pt
3DMark 11 - 1280x720 Performance GPU
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (3408 - 60250, n=86, der letzten 2 Jahre)
18234 Points +16%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
17248 Points +10%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
16944 Points +8%
Dell Inspiron 15 Plus
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
15709 Points
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (11980 - 18557, n=21)
15696 Points 0%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
15387 Points -2%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
13643 Points -13%
3DMark
1280x720 Cloud Gate Standard Graphics
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
81826 Points +33%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
66589 Points +8%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (33426 - 87403, n=17)
65657 Points +7%
Dell Inspiron 15 Plus
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
61608 Points
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (14679 - 150699, n=60, der letzten 2 Jahre)
58023 Points -6%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
52180 Points -15%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
48479 Points -21%
1920x1080 Fire Strike Graphics
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (1835 - 46022, n=86, der letzten 2 Jahre)
13499 Points +8%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
13002 Points +4%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
12611 Points +1%
Dell Inspiron 15 Plus
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
12445 Points
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
12119 Points -3%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (9138 - 14157, n=19)
11893 Points -4%
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
10497 Points -16%
2560x1440 Time Spy Graphics
Durchschnitt der Klasse Multimedia
  (622 - 17620, n=86, der letzten 2 Jahre)
5109 Points +14%
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
4958 Points +10%
Dell Inspiron 16 Plus 7610
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
4783 Points +7%
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
4591 Points +2%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
  (3281 - 5295, n=20)
4516 Points +1%
Dell Inspiron 15 Plus
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
4490 Points
Asus VivoBook 15 Pro M3500QC-L1062
NVIDIA GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU
3931 Points -12%
3DMark 11 Performance
12990 Punkte
3DMark Cloud Gate Standard Score
28274 Punkte
3DMark Fire Strike Score