Notebookcheck

Dell Latitude 3189

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude 3189
Dell Latitude 3189 (Latitude 3189 Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 505, 21.20.16.4574
Hauptspeicher
4096 MB 
, LPDDR3-1866, Dualchannel
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel 135 PPI, LCD-Touch-Display, Native Unterstützung für die Stifteingabe, AU Optronics AUO235C B116XAT, IPS, Touchscreen mit Corning Gorilla Glass NBT, spiegelnd: ja
Mainboard
Apollo Lake
Massenspeicher
Liteonit CV3-8D128, 128 GB 
, M.2 SSD, 95 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC235 @ Intel Apollo Lake SoC - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: stereo, Card Reader: Micro-SD
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20.75 x 303.8 x 207.9
Akku
42 Wh, 3500 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720pSecondary Camera: FHD 1080p
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Netzteil, Dell System Detect, 12 Monate Garantie, Steckplatz für Noble Sicherheitsschloss
Gewicht
1.427 kg, Netzteil: 342 g
Preis
799 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 73.97% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 57%, Ausstattung: 43%, Bildschirm: 83% Mobilität: 81%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Dell Latitude 3189

81.9% Test Dell Latitude 3189 Convertible | Notebookcheck
Auf Robustheit getrimmt! Dell kombiniert einen 11,6-Zoll-Laptop mit einer sehr stromsparenden CPU. Laut eigenen Aussagen soll diese Kombination längste Schultage überstehen. Wir haben uns dessen angenommen - in unserem Testbericht erfahren Sie, ob das Latitude 3189 dieses Versprechen einhalten kann.
60% Dell Latitude 3189 2-in-1
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Latitude 3189 2-in-1 laptop is built to take punishment, and that's its raison d'être. Its versatile screen caters to students working on individual and collaborative school projects, while its battery will last all day and then some. We prefer its long battery life and speedy SSD when compared with less-rugged laptops like the Dell Inspiron 3179. However, if durability and battery life are less of an issue for you (and you can stretch your budget a bit), the $799 Insprion 7378 is a better value overall, as it has a faster Core i5 processor, full HD screen, and has a larger-capacity SSD, and it holds on to its Editors' Choice for midrange convertible-hybrid laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.08.2017
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Dell Latitude 3189 Education Edition review
Quelle: Diskidee.nl Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.12.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics 505: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Apollo-Lake-Serie zu finden ist. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N4200: Sparsamer Quad-Core-SoC aus der Apollo-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,5 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu früheren Atom-Generation wurde die Pro-MHz-Leistung der CPU-Architektur signifikant gesteigert und ebenso die Grafikeinheit verbessert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.427 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
73.97%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HP ProBook x360 11-G1
HD Graphics 505

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Chromebook Spin 15 CP315-1H
HD Graphics 505, Pentium N4200, 15.6", 1.7 kg
Acer Chromebook Spin 15 CP315-1H-P75Z
HD Graphics 505, Pentium N4200, 15.6", 2.1 kg
Acer Chromebook Spin 15 CP315-1H-P1K8
HD Graphics 505, Pentium N4200, 15.6", 0.2223 kg
Asus VivoBook Flip 14 TP401NA
HD Graphics 505, Pentium N4200, 14", 1.5 kg
Acer Switch 3 SW312-31-P7SF
HD Graphics 505, Pentium N4200, 12.2", 0.877 kg
Medion Akoya E3216-MD61800
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.5 kg
Acer Switch 3 SW312-31-P3FT
HD Graphics 505, Pentium N4200, 12.2", 0.877 kg
Medion Akoya E3215-MD60794
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.5 kg
Medion Akoya E3216-MD60900
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.5 kg
Acer Switch 3 SW312-31-P5VG
HD Graphics 505, Pentium N4200, 12.2", 0.877 kg
Acer Spin 1 SP113-31-P0ZN
HD Graphics 505, Pentium N4200, 13.3", 1.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Latitude 7200 2-in-1 (i7-8365U)
UHD Graphics 620, Core i5 8365U, 12.3", 0.935 kg
Dell Latitude 7200 2-in-1 (i7-8665U)
UHD Graphics 620, Core i7 8665U, 12.3", 0.935 kg
Dell Inspiron 15 7590 2-in-1
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 2.02 kg
Dell Latitude 7400-2RH81 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i5 8365U, 14", 1.36 kg
Dell Inspiron 13 7386-3MVN4
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.45 kg
Dell Chromebook 3100-6VTNP 2-in-1
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 11.6", 1.4 kg
Dell Inspiron 7390 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.392 kg
Dell XPS 13 7390 (2-in-1)
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake 1065G7, 13.4", 1.33 kg
Dell Inspiron 14 5482-cn54805
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Latitude 7400 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 8665U, 14", 1.512 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude 3189
Autor: Stefan Hinum, 21.08.2017 (Update: 21.08.2017)