Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell Latitude 7220EX Rugged Extreme Windows 10-Tablet mit Explosionsschutz

Dell Latitude 7220EX Rugged Extreme Windows 10-Tablet mit Explosionsschutz.
Dell Latitude 7220EX Rugged Extreme Windows 10-Tablet mit Explosionsschutz.
Dell stellt mit dem neuen Latitude 7220EX Rugged Extreme ein besonders robustes Windows 10-Tablet vor, das sich für besonders schwierige Umgebungen eignet. Das Latitude 7220EX arbeitet nicht nur zuverlässig bei extremen Temperaturen und übersteht Stürze, das Dell-Tablet eignet sich auch für möglicherweise explosive Umgebungen.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Besonders gefährliche und unwirtliche Arbeitsumgebungen erfordern ganz spezielle und vor allem sehr robuste Arbeitsgeräte. Dell bietet mit dem brandneuen Latitude 7220EX Rugged Extreme ein Fully Ruggedized 11,6-Zoll-Tablet an, das neben einem Staub- und Wasserschutz gemäß IP65 auch über eine ATEX- und IECEx-Zertifizierung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen besitzt.

Bei den Kernkomponenten setzt das rund 1,65 Kilogramm schwere Latitude 7220EX Rugged Extreme Tablet von Dell auf einen sparsamen Intel Core i5-8365U vPro Quadcore-Prozessor inklusive Intel UHD Graphics 620 als GPU-Lösung, 8 GB LPDDR3-RAM (2.133 MHz), eine M.2-PCIe-NVMe-SSD mit 512 GB sowie zur Kommunikation auf eine Intel Wi-Fi 6 AX200 (802.11ax und Bluetooth 5) und eine DW5821E Snapdragon X20 4G/LTE WWAN-Karte.

Das 11,6-Zoll-FHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln bietet eine Helligkeit von 1.000 cd/m² und lässt sich mit Handschuhen bedienen. Zur Datenübertragung stellt das Latitude 7220EX Rugged Extreme unter anderem einen USB 3.1 Gen 2 Type-C-Anschluss mit DisplayPort Alt-Modus/PowerShare, einen seriellen Micro-RS-232-Port sowie einen USB 3.1 Type-A-Anschluss mit Stromversorgung zur Verfügung.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Headset-Anschluss (Mikrofon/Kopfhörer-Kombi), ein DC-Eingang sowie ein Micro-SD-Kartensteckplatz runden die Ausstattung des 7220EX ab. Als Betriebssystem ist auf dem Ruggedized-Tablet Windows 10 Professional (64 Bit) installiert. Dell bietet für das Latitude 7220EX Rugged Extreme eine Vielzahl an Zubehör, Garantie- und Support-Optionen an. Mit 3 Jahre ProSupport Collect and Return Service ist das 7220EX ab rund 3.700 Euro erhältlich.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Dell Latitude 7220EX Rugged Extreme Windows 10-Tablet mit Explosionsschutz
Autor: Ronald Matta, 15.01.2020 (Update: 15.01.2020)